Am Puls von Microsoft

Windows 10 Mobile: Continuum nicht nur für die Oberklasse

Das Lumia 950 und Lumia 950 XL unterstützen Continuum, Acers kommendes Flaggschiff, das Liquid Jade Primo, wird es auch können. Der Eintrittspreis in die Welt der Smartphones, die wie kleine PCs arbeiten, liegt aktuell also bei rund 600 Euro. Doch dabei soll es nicht bleiben, wie Microsoft anlässlich eines Launch Events für die beiden 950er Lumias in Indien wissen ließ. Continuum soll demnach auch in den Geräten der Mittelklasse zum Einsatz kommen können (via WMPU).

Es ist die Bestätigung für etwas, was man sich im Grunde auch selbst zusammenreimen konnte. Continuum ist in erster Linie ein Business-Features, und der Start des neuen Business-Lumia steht uns ja erst noch bevor. Wir wissen im Grunde noch nichts darüber, aber spekulieren darf man ja. Ich erwarte ein Mittelklasse Gerät mit robustem (Metall?) Gehäuse, durchschnittlicher Kamera und eben Continuum zu seinem attraktiven Preis und mit einem attraktiven Äußeren. Naja, vielleicht war das jetzt nicht alles nur geraten…

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige