Am Puls von Microsoft

KB3124200: Neues kumulatives Update für Windows 10

Für die Desktop-Version von Windows 10 ist einmal mehr ein kumulatives Update veröffentlicht worden. Es trägt die Nummer KB3124200 und ist nur für die Version 1511 verfügbar, das November Update für Windows 10 muss also installiert sein. Wer die gestern erschienene Insider Preview Build 11082 nutzt, erhält dieses Update demnach also nicht. Nach erfolgreicher Installation trägt Windows 10 die Build-Nummer 10586.36.

In einem ausführlichen Changelog listet Microsoft detailliert sämtliche Änderungen…ha ha, das habt Ihr jetzt nicht wirklich geglaubt, oder?

Informationen, was in diesem Update enthalten ist, gibt es wie immer keine, einen Eintrag in der Support-Datenbank gibt es aber trotzdem.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige