Amazon nimmt Lumia 950 teilweise aus dem Angebot *Update*

Was ist denn da los? Amazon hat eine Variante des Lumia 950 aus dem Sortiment genommen. Das Lumia 950 Dual SIM in Schwarz ist aktuell nicht mehr bei Amazon erhältlich, weil der Artikel wegen Kundenrückmeldungen überprüft werden müsse, heißt es in einer Meldung, die beim Aufruf der entsprechenden Detailseite angezeigt wird.
Diese Tatsache an sich ist schon kurios, noch nebulöser wird es aber dadurch, dass es nur genau diese eine Variante betrifft. Das selbe Modell in Weiß ist bei Amazon ebenso gelistet wie die Single SIM Version von Lumia 950 und Lumia 950 XL in beiden Farben.

Auf der Detailseite bei Amazon heißt es:

„Dieser Artikel ist bei verschiedenen Marketplace Verkäufern erhältlich, momentan jedoch nicht direkt über Amazon.de. Kunden haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass möglicherweise die von uns gelagerten und verschickten Artikel nicht in Ordnung sind bzw. von der Beschreibung auf der Website abweichen.
Wir arbeiten bereits an einer schnellen Lösung. Möglicherweise ist dieser Artikel über einen Drittanbieter zu bestellen.“

Ob das vielleicht nur ein Fehler im System ist oder möglicherweise nur der Anfang, kann im Moment niemand sagen. Ziemlich merkwürdig. Ich könnte mir vorstellen, dass eine solche Maßnahme auch automatisch ausgelöst werden kann, wenn z.B. viele Rücksendungen getätigt werden.

Update: Inzwischen taucht die selbe Meldung auch beim weißen Lumia 950 XL auf.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Ja, es ist so. Wenn z.B ein Artikel viel zurückgeschickt wird, wg. Reklamation, oder weil die Kunden unzufrieden sind, dann passiert das.
    Wenn es sich "nur" um zu viele Rücksendungen handelt dann denk ich mal kann es nur an dem "noch nicht ganz fertigen" WP10 handeln.
    Kenn ein paar Leute die sich drauf gefreut haben und nun total frustiert sind. Hatten mein 930 mit damals 8.1 kennengelernt und waren damals begeistert. Denk mal dass sich so eine enttäuschte Kundschaft anderweitig bei den Systemen umschaut. Schade eigentlich, bin soweit zufrieden mit WP10.
    Komisch is halt nur dass es nur diese eine Serie betrifft.
    Ist eigentlich ein typischer Vorgang. Erfahrungsgemäß ist entweder die Charge wirklich defekt oder die (vielen?) retournierenden Kunden geben Defekte als Rücksendegrund an anstatt "will ich doch nicht".
    Interessant. Interessant ist auch, einen kurzen Blick aus das Windows-Fan-Universum zu werfen; habe mir erst letztens einige Reviews zum 950 auf YouTube angeschaut. Die Reviews und deren Urteile waren ganz in Ordnung, aber die Kommentare dazu: Oweia. Das fängt beim knarzen des Covers an, geht über extrem miese Akkulaufzeiten bis hin zu spontanen Reboots oder gar ganz extrem - Überhitzungsproblemen.
    Jaja, du hast auch ein klasse Review zum 950 gemacht, Martin (:daumen+), nur auf, ich sag mal Nicht-Fanseiten, bekommt man zu den Problemen rund um das 950 objektivere Äußerungen und Meinungen zu hören. Du hast einfach ein zu gutes Herz für Windows Phones, und wertest nicht ganz so hart. :D :hallo
    Möglicherweise ist das auf Amazon tatsächlich ein Automatismus bei zu vielen erfolgten Retouren, nur stecken hinter denen wohl nicht nur "einfach nur so" unzufriedene Käufer.
    Persönlich kann ich nur sagen, dass mir das einige Probleme zu viel für ein 500+ Euro Gerät wäre, und ich es postwendend dem Händler an den Kopf schmeißen würde, mit der Aufforderung zum (abzüglich Schmerzensgeld für ihn) Geld zurück. Wobei die Hardware selbst nicht für alle Probleme verantwortlich sein wird; Windows 10 Mobile ist ne Bananensoftware, und das lassen sich gewiss nicht viele Kunden bieten, als Alpha/Beta-Tester vor den Karren gespannt zu werden.
    Alle Schicken es jetzt zurück und warten auf das neue Lumia 650 oder 850 :D ok würde ich auch die Flagschiffe bekomme voll Plastik und die günstigeren sollen angeblich wieder Metallrahmen kriegen dann würde ich das Überteuerte 950 auch zurück schicken.... Frohe Weihnachten euch allen Morgen :)
    Ja so ist das mit dem Dauergejammer. Ist hier ja nicht anders. Dabei zählt gar nicht ob die Konkurrenz schlechter ist. Hauptsache man kann jammern und ein Fleck an der falschen Stelle des Displays ist ein Grund zum Umtausch. Schon beim lesen von DrWindows seit Jahren muss man doch feststellen das die Community selber ihr heiliges Produkt zu Grabe trägt. Ich hab das bei Dutzend Online Spielen erlebt und hier ist es nicht anders.
    Portalez
    Jaja, du hast auch ein klasse Review zum 950 gemacht, Martin (:daumen+), nur auf, ich sag mal Nicht-Fanseiten, bekommt man zu den Problemen rund um das 950 objektivere Äußerungen und Meinungen zu hören. Du hast einfach ein zu gutes Herz für Windows Phones, und wertest nicht ganz so hart.

    Genau deshalb hatte ich ja zu Anfang meines Reviews ja geschrieben, dass es die Fan-Sicht ist - weil sich die Geräte ja sonst sowieso niemand kauft. Mit zu gutem Herz hat das nichts zu tun. Ich finde, man kann diese Geräte nur aus Fan-Sicht beurteilen, denn nur für solche sind sie geeignet. Ich liebe mein Lumia 950 XL, aber wenn mich ein iOS- oder Android-Nutzer fragen würde, ob ich es weiterempfehle, würde ich sagen: "Nein! Behalte, was Du hast". Ich empfehle generell keine Windows Phones mehr. Entweder jemand kommt von selbst drauf oder eben nicht.
    Zu viele Retouren.
    Muss sagen, bin mit meinem 930er und Win10M (10568.36) sehr zufrieden. Außer Skype Video und Skype in Nachrichten+Skype was nicht funzt geht alles prima.
    Ich denke die erste Käufer hatten eben 10568.0 und eine unfertige Firmware. Nun hätten Sie aber auch .36 und gerade gestern ein Firmware Update.
    Manchmal ist das Gemeckere auch schwer zu ertragen... aber es ist ja Weihnachten :)
    Frohes Fest allerseits!
    @AlexR lies dir mal den Artikel (Windows United) durch. :hallo
    Kurzfassung: Wir Fans (u.a. von der ersten Stunde an) haben Windows Phone lange Zeit verteidigt, und Fehler/Probleme schöngeredet. Fünf Jahre lang. Doch nun merken viele Fans, vor allem seit Windows 10 Mobile, dass das mit den Fehlern und Problemen nicht abreißt, und machen sich "lautstark" bemerkbar. Zu Recht, wenn du mich fragst.
    Nachtrag @Martin
    Dann sollte Microsoft dick und fett "Only 4 Fans" auf die Verkaufsverpackung drucken. Klar hast du irgendwo recht, dass das 950 (XL) Fan-Phones sind, aber weiß das der Käufer?
    Du hattest mal gesagt, dass nur gut 1% aller Windows Phone Nutzer Seiten wie Dr. Windows besuchen, lass es von mir aus 5 sein. :) Die Sache, auf die ich hinaus will: Wir "Fans" wissen, was Sache ist, und wir sind ganz klar in der Minderheit. Der Großteil der Käufer kennt solche Seiten wie Dr. Windows und dein Urteil, "nur Fan-Phone", nicht.
    Nichtsdestotrotz, ob Fan oder kein Fan: Die Enttäuschung bei all den womöglich auftretenden Problemen mit dem 950 wiegt schwer.
    Rein vom äußeren Anschein des "vielleicht 650", würde ich - hätte ich den 950er bestellt, den erst mal zurücksenden und auf den 650 warten.
    Das Aussehen, wenn es so kommt, wäre für mich Hammer.
    Sollte der 650 ausreichen, wäre gut.
    Wenn nicht, könnte ich den - bis dahin evtl. besser laufenden und vielleicht sogar günstig gewordenen - 950 immer noch kaufen.
    ;-)
    Diese Meldung gab es auch bei meinem Canon-Drucker. Bei ihm gab es zu viele Retouren wegen angeblich fehlenden Funktionen. Fehlten natürlich nicht.
    Hier gab es wohl wirklich einfach zu viele Retouren und dann greift ein Automatismus.
    Diese Meldung gab es auch bei meinem Canon-Drucker. Bei ihm gab es zu viele Retouren wegen angeblich fehlenden Funktionen. Fehlten natürlich nicht.
    Hier gab es wohl wirklich einfach zu viele Retouren und dann greift ein Automatismus.

    Automatismus hin oder her: due Signalwirkung ist der Hammer.
    Und das vor Weihnachten.
    Mmh, also ich habe WP10 jetzt seit ein paar Tagen im Einsatz, auf meinem Nokia 1020 und ich muß sagen, es läuft noch nicht wirklich rund. Regelmäßige Aufhänger, Neustarts, keine Reaktion wenn man die Kacheln antippt. Also ich kann Windowsphone Versucher verstehen. Sowas unfertiges würde ich auch nicht haben wollen! Ich bleib dabei, weil ich es nicht anders kenne :-)
    Das 950 ist ein gutes Produkt mit ein paar Problemen. Ich habe inzwischen 7 x 950, 950DS oder 950xl in Betrieb genommen. Eines davon hatte einen seltsam hohen Stromverbrauch, der durch ein zurücksetzen das Gerätes gelöst wurde. Alle anderen laufen recht Problemfrei. Nur das noch in der Beta befindliche Hello kommt nicht ganz so gut an. Mit den iPhones bei uns habe ich kaum weniger Probleme.
    Keine Ahnung was die Leute immer haben, mein 950XL läuft einwandfrei und fehlerlos....so langsam denke ich es liegt am Unvermögen der User....
    Markus
    Alle Schicken es jetzt zurück und warten auf das neue Lumia 650 oder 850 :D ok würde ich auch die Flagschiffe bekomme voll Plastik und die günstigeren sollen angeblich wieder Metallrahmen kriegen dann würde ich das Überteuerte 950 auch zurück schicken.... Frohe Weihnachten euch allen Morgen :)

    Also mit dem Rahmen hat das doch nichts zu tun. Ich kaufe mir doch kein billig Teil nur weil es einen Metallrahmen hat. Ich denke es gibt bei einen Handy andere Eigenschaften die wichtiger sind.
    Das gleiche würde ich auch machen, habe mit LG und WinPhone 7 angefangen, bin dann über Lumia 820 zum Schluss beim 1520 gelandet und habe mir jetzt das 950 xl zugelegt. Man muß schon WinPhone Fan sein, darum jedem das seine...
    Held vom Feld
    Mmh, also ich habe WP10 jetzt seit ein paar Tagen im Einsatz, auf meinem Nokia 1020 und ich muß sagen, es läuft noch nicht wirklich rund. Regelmäßige Aufhänger, Neustarts, keine Reaktion wenn man die Kacheln antippt. Also ich kann Windowsphone Versucher verstehen. Sowas unfertiges würde ich auch nicht haben wollen! Ich bleib dabei, weil ich es nicht anders kenne :-)

    Das kann ich leider nur bestätigen. Mein 1320 hängt jeden Tag 2 - 3 mal. Aber da ich von vorn herein wusste, auf was ich mich einlasse, kann ich damit leben. Wäre ich einfacher User und hätte ein Smartphone, dass regelmäßig seine Schwächen zeigt, ich würde es zurück schicken. Und dann würde ich wohl auch nicht wieder zu diesem System greifen, sondern das nehmen, was Freunde und Bekannte empfehlen - Android.
    Ich bin Insider und bleibe es auch. Wohl auch in der Hoffnung, dass es mal irgendwann ein richtig cooles System auf einem richtig collen Lumia gibt. *ich Träumer*
    Ich konnte nix feststellen lässt sich ohne probleme bestellen bei Amazon

    Gibt es noch das499€ Angebot auf Amazon Italien? ! ;-)
    Ich hatte mein 950DS auch zurück geschickt. Das Knarzen vom Gehäuse war extrem man hat gedacht das Handy ist krum. An der unteren Ecke sah man eine kleine Luftblase, als ob das Display nicht richtig verklebt ist.
    Es ließ sich erst nicht starten Wlan wurde nicht erkannt. Erst ein zurücksetzen am Pc hatte erfolgt. Ich wollte erst kein Neues nehmen und ganz drauf verzichten. Hab mich aber doch für einen zweiten Versuch entschieden. Bei dem zweiten Gerät alles top. Verarbeitung so wie es man sich wünscht. Nur ein leichtes knacken an der Rückseite wenn man es sehr fest drückt.
    Wenn es sich "nur" um zu viele Rücksendungen handelt dann denk ich mal kann es nur an dem "noch nicht ganz fertigen" WP10 handeln.
    Kenn ein paar Leute die sich drauf gefreut haben und nun total frustiert sind. Hatten mein 930 mit damals 8.1 kennengelernt und waren damals begeistert. Denk mal dass sich so eine enttäuschte Kundschaft anderweitig bei den Systemen umschaut. Schade eigentlich, bin soweit zufrieden mit WP10.
    Komisch is halt nur dass es nur diese eine Serie betrifft.

    Ich habe seit einem Monat Lumia 930 und zuvor 920 mit 8.1. auch mit der Preview und bin vollauf zufrieden. Wenn ich aber lese wie es min Win 10 mobile so aussieht, werde ich so lange als möglich nicht upgraden
    Zuerst würde mich mal interessieren wieviel von dem Gerät verkauft wurden, und wieviel Rückläufer es sind.
    Die Fragen zum 950er sagen MIR eigentlich alles. Speziell zur Dual-Sim.
    Wenn solche Leute was zurück schicken darf man sich nicht wundern.
    Maruku
    langsam denke ich es liegt am Unvermögen der User....

    Also wie bei Apple? Ist kein Defekt die Leute benutzen das Gerät nur falsch?
    Man sollte halt auch im Hinterkopf haben, dass es hier nicht um Sachen für 100€ geht. Da kann ich sowohl User verstehen, die dann doch lieber zurückgeben und Amazon, die durch eine Automatik erst einmal den Verkauf stoppen, wenn es da zu viele Rückläufer gibt.
    Wo ist das Problem beim 950? Wo? Konkret. Und nicht: Die fünfte App von links auf der 300sten Seite im Store geht nicht. Sag mir konkret wo. Akku? Nein. Selber getestet. Wird zu heiss? Blödsinn. Gestern hab ich es mal getestet bei WOT Blitz. Mein 930 hat lange vorher aufgegeben und wurde heiss während das 950 fröhlich weiter durchgehalten hat. Auch sonst gibt es damit wirklich keine Probleme. Also haben wohl ein Großteil der Kommentatoren gar kein 950 oder wollen nur Stunk machen was ja offensichtlich gut funktioniert. Und das man noch nicht das letzte Update hat das die Insider nutzen... Also sorry dazu muss man nix sagen. Dafür sind die die Tester. Fakt ist für mich im Test: 950 ist ein geiles Teil.
    Ja so ist das mit dem Dauergejammer. Ist hier ja nicht anders. Dabei zählt gar nicht ob die Konkurrenz schlechter ist. Hauptsache man kann jammern und ein Fleck an der falschen Stelle des Displays ist ein Grund zum Umtausch. Schon beim lesen von DrWindows seit Jahren muss man doch feststellen das die Community selber ihr heiliges Produkt zu Grabe trägt. Ich hab das bei Dutzend Online Spielen erlebt und hier ist es nicht anders.
    Genau deiner Meinung :)
    Windows Phone / Mobile mittlerweile als reines Fanprojekt abzutun finde ich verkürzt. Ich kenne mittlerweile mehrere Unternehmen und eine öffentliche Verwaltung die ausschließlich auf Windows Phone setzen. Mittlerweile gefallen sich einige zu sehr darin, Schwachstellen des Systems aufzuzeigen. Ich bin absolut für eine kritische Berichterstattung / Kommentierung - aber bzgl. Windows Phone geht mir das zu weit.
    Wie ich eben woanders schrieb: "Zwischen Lumia 1520 und 950 XL habe ich zwei Abstecher ins Android-Lager gemacht (insofern kann ich diese Systeme auch wirklich vergleichen). Das Nexus 6 habe ich nach dem dritten defektem Gerät (schlimme Verarbeitungsmängel an Gehäuse und Display) komplett getauscht.
    Danach habe ich ein Huawei Mate 7 verwendet. Letzteres hat ein tolles Gehäuse und ein großartiges Akku. Dennoch war ich mit dem Gerät äußerst unzufrieden. Dass mir der Aufsatz von Huawei nicht gefällt ist geschmacksache. Dass die Kamera wesentlich schlechter ist als beim Lumia 950 XL würde ich auch nicht zählen – das Gerät kostet ja auch einiges weniger.
    Aber: Das System ruckelte an allen Ecken und bei vielen Apps trotz potenter Hardware. Widgets (Uhr, Wetter, Kalender) stürzten zum Schluss mindestens einmal am Tag komplett ab. Nur ein Neustart konnte dann helfen. Verschiedene APPS (unter anderem Sygic NAVI – mitten in der Navigation) stürzten permanent ab. WhatsApp-Nachrichten kamen nur selten per an und wurden erst bei öffnen der APP angezeigt (trotz aller Tipps im Internet).
    Solche Abstürze habe ich bei dem Lumia 950 XL mit einem unfertigen System bisher nicht erlebt. Das Huawei Mate 7 war ein ganzes Jahr auf dem Markt. Nach einem Jahr dürfen solche Fehler nicht mehr passieren.
    Dennoch wird das Mate 7 auf allen mir bekannten Seiten hochgelobt. Auf Seiten wie GIGA hat man dann fast das Gefühl, dass Huawei hier die Hände im Spiel hat. Immer wieder unkritische Berichte, Fotostrecken oder Infos über Verkaufsaktionen für das Gerät.
    Windows Mobile / Phone / die Lumias werden dagegen oft verrissen. Auf bestimmten Seiten wird permanent mit Häme darüber geschrieben, dass Microsoft am Ende sei etc. Da frage ich mich jedesmal, warum ein Android oder Apple-Fan Freude daran hat, ein System mit 10% Marktanteil zu verreißen. "
    Dass mittlerweile die Fans von WP / Mobile ihr System so extrem negativ sehen, finde ich schade. Ich empfehle weiterhin Microsoft Phones - und dies mit guten Argumenten. Im Android-Lager gibt es auch viele Probleme, Fehler, Verarbeitungsmängel, Abstürze, fehlende Updates, Zumüllung mit nicht deinstallierbaren Schrottapps usw. Mittlerweile gewinne ich hier beim Lesen das Gefühl, dass Android viel positiver wahrgenommen wird, als es eigentlich ist. (Meine Meinung).
    Für mich ist das Lumia 950 XL das spannendste Handy seit Jahren. Das System und das Gerät haben m.E. sehr viel Potential - ich hoffe es wird in Zukunft abgerufen. Ein knarzender Akkudeckel ist sicherlich ärgerlich, aber daran mache ich nicht die Qualität des Gerätes fest. (Nebenbei: Ich hatte 3 Nexus 6 mit aufgeplatztem Akkudeckel wegen fehlerhafter Verklebung.)
    Also ich kann mich auch nur wiederholen. Ich habe ein 950XL DS und bin ein echter Windows Phone Fan. Aber was Microsoft da grad mit uns (mir) macht ist eine Frechheit. Für 700€ erwarte ich einfach Qualität. Ich mußte gestern zum zweiten mal ein Hard Reset durchführen aber das dritte steht schon an. Erstes Hard Reset wurde durchgeführt weil: Bluetooth im Auto nicht funktionierte, ich kein Update durchführen konnte und ich das Deutsche Sprachpaket für Cortana nicht downloaden konnte. Nach dem Hard Reset war echt alles ok. Doch nach ca. einer Woche ging es weiter. Zweiter Hard Reset weil: Handy mehrmals am Tag Neustartet ( auch während des telefonierens) oder es ging einfach aus. Und das schlimmste der Akku war nach ca. 3 Stunden Leer und das Telefon in der Zeit auch verdammt Heiß. Sprich irgendwas lief und lief und lief im Hintergrund und ich konnte es nicht schließen. Also Hard Reset. Akku Laufzeit ist jetzt wieder i.O. aber jetzt kann ich wieder kein Sprachpaket für Cortana Downloaden. Sprich ich muß nochmal ein Hard Reset machen, denn eine andere Lösung hat Microsoft Ja nicht. Von der Tatsache das ich nicht mehr alle Nokia Qi Ladegeräte nutzen kann mal abgesehen bin ich echt total verärgert. Windows 10 lief auf meinem 930 "zehn"mal besser als auf meinem 950xl. Schämt euch Microsoft!!!!
    Das 950 ist sicherlich ein ganz gutes Phone, habe es auch.
    Aber funktionell ist es mit Windows 10 mobile bis jetzt ein Rückschritt.
    Bluetooth+Wlan geht nicht, das fällt sicherlich vielen auf, die Musik streamen und Bluetooth Kopfhörer oder Lautsprecher nutzen.
    Einige Dinge, wie das Speichern von Bildern aus der Web Suche sind im Vergleich zu 8.1 unglaublich kompliziert geworden.
    Apps die ich mit der Insider Preview auf meinem 920 problemlos nutzen konnte, wie z.B. TuneIn werden als nicht kompatibel mit dem 950 angezeigt und ich kann sie nicht mehr nutzen.
    ... Ich habe auch über Amazon bestellt. 950 Dual Sim Weiß. Ich wollte auch zurück senden, da beim Start das Phone nicht über" bitte warten. Vorbereitung läuft" hinaus gekommen ist. Erst diverse Hardreset und mehrmals Akku raus bewegen das Phone zum Leben. Der Karton zum zurücksenden stand schon bereit.
    Bei meinem 950 XL Dual-Sim läuft alles ohne Probleme, selbst Windows Hello läuft für eine Beta gut. Akku reicht locker für einen Tag (inkl. Bluetooth mit Band 2 und Auto). Habe seit heute früh jetzt noch 46%. Lediglich das knarzen/knacken des Gehäusedeckels an 3 Ecken ist absolut nicht okay. Hier gibt es Passungenauigkeiten, die nicht sein sollten.
    @Martin: Nachdem so viele über das Knacken berichten, habt ihr vielleicht mal bei Microsoft nachgefragt, welche Lösung es da gibt (Zusendung eines Ersatzdeckels). Ich will nicht das ganze Handy tauschen und dann wieder neu aufsetzen, nur weil der Deckel nicht passgenau ist.
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Interessant. Interessant ist auch, einen kurzen Blick aus das Windows-Fan-Universum zu werfen; habe mir erst letztens einige Reviews zum 950 auf YouTube angeschaut. Die Reviews und deren Urteile waren ganz in Ordnung, aber die Kommentare dazu: Oweia. Das fängt beim knarzen des Covers an, geht über extrem miese Akkulaufzeiten bis hin zu spontanen Reboots oder gar ganz extrem - Überhitzungsproblemen.
    Jaja, du hast auch ein klasse Review zum 950 gemacht, Martin (:daumen+), nur auf, ich sag mal Nicht-Fanseiten, bekommt man zu den Problemen rund um das 950 objektivere Äußerungen und Meinungen zu hören. Du hast einfach ein zu gutes Herz für Windows Phones, und wertest nicht ganz so hart. :D :hallo
    Möglicherweise ist das auf Amazon tatsächlich ein Automatismus bei zu vielen erfolgten Retouren, nur stecken hinter denen wohl nicht nur "einfach nur so" unzufriedene Käufer.
    Persönlich kann ich nur sagen, dass mir das einige Probleme zu viel für ein 500+ Euro Gerät wäre, und ich es postwendend dem Händler an den Kopf schmeißen würde, mit der Aufforderung zum (abzüglich Schmerzensgeld für ihn) Geld zurück. Wobei die Hardware selbst nicht für alle Probleme verantwortlich sein wird; Windows 10 Mobile ist ne Bananensoftware, und das lassen sich gewiss nicht viele Kunden bieten, als Alpha/Beta-Tester vor den Karren gespannt zu werden.

    Harte aber dennoch wahre Worte.
    Also ich finde nicht, dass dieses Warnzeichen das 950 schlecht macht. Da steht ja nur, dass es bei Amazon vorrübergehend nicht mehr verfügbar ist :) und wenn man sich das mal optimistisch durchließt kann man auch immer noch denken, dass Amazon einfach das falsche Handy verschickt hat :D Das wärs doch auch mal, 950 bestellt, 640 kommt an
    nun ja, auch wenn ich Win10 schätze, ich denke hier rächt sich die heiße Nadel bzw. Produkt reift beim Kunden Politik von Microsoft. Das Zwangsabo für Office 365 trägt sicher auch dazu bei.
    Und, bei der Ankündigung des 650 wird wohl mancher nachdenklich. Dürfte wohl auch ein prima Ersatz für mein Ativ S sein, für dies wird ja wohl doch kein WP10 geben.
    Ich habe Windows 10 am Lumia 930 laufen. Bin so ganz zufrieden damit. Ja hier und da alle paar Tage braucht es einen neue Start, weil sich irgendetwas verhängt hat. Was mich aber ehrlich gesagt nicht schockt. Den die musste ich beim iPhone auch von Zeit zu Zeit machen und da war nie eine Beta drauf.
    Ich bin mal frech und schließe mich bei den 70% an. Es ist eine Beta und eine Beta ist eine Beta. Warum da Leute erwarten das sie super lauft.
    Und wer sich jetzt schon ein Lumia 950/950XL gekauft hat und jammert den ist eh nicht mehr zu helfen. Den er wusste beim kauf das Windows 1o Mobile noch eine Beta ist. Aber dann jammern, Leute seit mir nicht böse da muss man auch was an der Waffel haben. Es hätte jeder ja warten können bis die Final da ist. Und Microsoft hat mit keinen Wort behauptet das es eine Final Version ist.
    Ob das jetzt gut war das 950 mit einer Beta aus zuliefen oder nicht? Wie gesagt gewusst hat es jeder.
    Allerding will ich eines dazusagen. Ich selbst bin Energetiker und von daher ist für mich so und so jeder zu bemitleiden der so Dinge sagt, mit den Handy kann ich nicht glücklich sind und mit dem schon. Kein Mensch kann sein glücklich sein finden wenn er es an Äußern Dingen fest macht. Schon gar nicht an einen Handy. Das glücklich sein kann man nur finden wenn man es an seinen Innern fest macht. Oder anderes gesagt es ist eine Frage der Lebens Einstellung.
    Ja so ist das mit dem Dauergejammer. Ist hier ja nicht anders. Dabei zählt gar nicht ob die Konkurrenz schlechter ist. Hauptsache man kann jammern und ein Fleck an der falschen Stelle des Displays ist ein Grund zum Umtausch. Schon beim lesen von DrWindows seit Jahren muss man doch feststellen das die Community selber ihr heiliges Produkt zu Grabe trägt. Ich hab das bei Dutzend Online Spielen erlebt und hier ist es nicht anders.
    So ist es, viele entscheiden sich halt Schaaf zu sein und mit der Herde zu gehen.
    AlexR
    Wo ist das Problem beim 950? Wo? Konkret.

    Kann ich dir sagen, weil ich diese Probleme hatte und zum Teil noch habe.
    1. Akku -> Laufzeit von teilweise 5 Std. Mittlerweile behoben
    2. Datenvolumen -> Hat 1GB innerhalb kürzester Zeit gezogen. Ohne Grund! (Mittlerweile behoben)
    3. Hitzeentwicklung -> Äußerst heiß geworden, über sehr lange Zeit und ohne Belastung (Mittlerweile behoben)
    4. Reboots -> Startet manchmal zum Teil ohne Grund neu oder hängt sich auf (Noch immer)
    5. Performance -> WinXm hatte am Anfang starke performance Probleme. Sind seit .29 besser geworden, aber immer noch vorhanden. Diese hatten mich nach ein paar Tagen wirklich fast zum Rücksenden bewegt. Und das obwohl ich ein echter Fan bin.
    Wir könnten die Liste gerne fort setzen. Dazu müsste ich aber noch ein wenig Zeit mit schreiben und überlegen was noch so war verbringen.
    @AlexR: Hey, wir User wissen, dass das 950 (XL) ein tolles Telefon ist. Wir wissen auch, dass viele andere Produkte im Leben zu Beginn kleinere Schwächen haben, die beim Lumia dank Softwareupdates in der Vergangenheit korrigiert wurden, und in Zukunft wird das nicht anders sein.
    Lass' die ewig unzufriedenen Nörgler reden. Es bringt schlicht nichts, sich darüber aufzuregen. Sollen sie mit ihren Xperias, Galaxys oder Huaweis glücklich werden. Wenn die sich nach ein paar Jahren vollgesabbert haben und langsamer als ein alter Trabbi sind (so selbst bei einer Freundin erlebt), dann rennt das Lumia weiterhin und tut seinen Dienst wie am ersten Tag. So, wie mein 920, welches ich weitergegeben habe, um nun doch mal das 950 zu genießen.
    Ich habe mit dem Gerät keine Probleme. Keine Überhitzung, keine Probleme mit dem Akku und auch keine Neustarts.
    Mmh, also ich habe WP10 jetzt seit ein paar Tagen im Einsatz, auf meinem Nokia 1020 und ich muß sagen, es läuft noch nicht wirklich rund. Regelmäßige Aufhänger, Neustarts, keine Reaktion wenn man die Kacheln antippt. Also ich kann Windowsphone Versucher verstehen. Sowas unfertiges würde ich auch nicht haben wollen! Ich bleib dabei, weil ich es nicht anders kenne :-)
    Also ich ich habe das 950 schon 3 Wochen keine probleme läuft Super.Bin mehr als zufrieden mit dem Lumia 950.Hatte vorher Lumia 930 das lumia 950 ist besser Das Display und auch die farben gefallen mir sehr
    Also ich kann mich auch nur wiederholen. Ich habe ein 950XL DS und bin ein echter Windows Phone Fan. Aber was Microsoft da grad mit uns (mir) macht ist eine Frechheit. Für 700€ erwarte ich einfach Qualität. Ich mußte gestern zum zweiten mal ein Hard Reset durchführen aber das dritte steht schon an. Erstes Hard Reset wurde durchgeführt weil: Bluetooth im Auto nicht funktionierte, ich kein Update durchführen konnte und ich das Deutsche Sprachpaket für Cortana nicht downloaden konnte. Nach dem Hard Reset war echt alles ok. Doch nach ca. einer Woche ging es weiter. Zweiter Hard Reset weil: Handy mehrmals am Tag Neustartet ( auch während des telefonierens) oder es ging einfach aus. Und das schlimmste der Akku war nach ca. 3 Stunden Leer und das Telefon in der Zeit auch verdammt Heiß. Sprich irgendwas lief und lief und lief im Hintergrund und ich konnte es nicht schließen. Also Hard Reset. Akku Laufzeit ist jetzt wieder i.O. aber jetzt kann ich wieder kein Sprachpaket für Cortana Downloaden. Sprich ich muß nochmal ein Hard Reset machen, denn eine andere Lösung hat Microsoft Ja nicht. Von der Tatsache das ich nicht mehr alle Nokia Qi Ladegeräte nutzen kann mal abgesehen bin ich echt total verärgert. Windows 10 lief auf meinem 930 "zehn"mal besser als auf meinem 950xl. Schämt euch Microsoft!!!!
    Bluetooth funktioniert bei mir in Auto einwandfrei ich habe keinlei probkeme
    Das lumia 950 sowie das Lumia XL sind Top und ihr Geld
    Ich glaube manche Leute haben wir ein Problem. Mit dem 950 er oder mit Windows 10. Und Amazon kann im Moment auch nicht dafür dass sie so viele Microsoft Lumia verkaufen. Windows 10 ist schon Top.
    Also Ich bin super zufrieden mit meinem Lumia 950
    Hallo Leute ich hab mir ein lumia 950ds
    Im Media Markt gekauft bitte eins vorweg ich bin ein großer ms fan
    Das lumia hatte ich genau 1 tag muste leider feststellen das der Akku nach 2std leer war nach einen kurzen anruf ms Support soll ich mein Handy umtauschen ich hab mir ein anderes lumia 950ds geholt ich bin zufrieden mit meinem lumia aber das erste war nicht gut ich denke mal ich kanns nicht sagen vielleicht war der Akku defekt das erste lumia war sehr sehr heiß und des funktionierte unteruns gesagt nix das andere gleiche lumia bin ich äußerst zufrieden
    Die Bewertungen bei Amazon spiegeln wohl am besten die Meinungen der Kunden wieder und da ist das Lumia 640 mit 4,5 Sternen deutlich vor dem 950.
    Ob Fan oder Gelegenheitskäufer ist da wohl egal, da die in der Statistik untergehen.
    Fazit: Das 950 wird gemäß Meinung der Masse nicht den Erwartungen gerecht.
    Ich vermutendas 650 wird der erste echte Wurf von Ms.
    Verglichen mit der Kritik am z.B Iphone 6 etc. Kommt das 950 er gut Weg. Ich denke, dass der Preis die Leute so negativ beeinflußt. Wer 600€ oder mehr bezahlt denkt , dass er ein zu 100% einwandfreies Smartphone bekommt, liegt leider FALSCH. Je mehr Technik, um so höher die Ausfallquote.
    Ich wünsche Frohe Weihnachten morgen. :)
    Schattenwald

    Und wer sich jetzt schon ein Lumia 950/950XL gekauft hat und jammert den ist eh nicht mehr zu helfen. Den er wusste beim kauf das Windows 1o Mobile noch eine Beta ist. Aber dann jammern, Leute seit mir nicht böse da muss man auch was an der Waffel haben. Es hätte jeder ja warten können bis die Final da ist. Und Microsoft hat mit keinen Wort behauptet das es eine Final Version ist.

    Dem kann ich so leider nicht ganz zustimmen. Ich schätze mal mindestens die Hälfte der 950er Käufer (ich sage jetzt einfach mal "Otto-Normal-Nutzer") war sich nicht im Klaren darüber, welche Software bzw. Entwicklungsstand hier installiert ist. Als langjähriger Windows Phone Nutzer weiß ich das vielleicht. Aber wenn jemand, der nicht so gut informiert ist mitbekommen hat, dass man nun Windows 10 auf dem Smartphone hat und das ganze per Continuum am TV nutzen kann... Der wird unter Umständen große Augen machen, nachdem iPhone oder Samsung Galaxy in die Schublade gewandert sind.
    Das ist leider eine Tatsache und ein paar "Betroffene" kenne ich persönlich ;)
    Ums mal ganz konkret zu sagen: Ich nutze Windows Phone seit Anbeginn. Ab und an schaue ich auch bei anderen mobilen OS vorbei. Und da muss man ganz nüchtern sagen, dass es da bei Microsoft teilweise noch große Brücken zu bauen gilt.
    Ach ja: Eine Preview ist eine Preview ist eine Preview.. Dann aber bitte nicht als Public Release :rolleyes:
    Das 950 ist sicherlich ein ganz gutes Phone, habe es auch.
    Aber funktionell ist es mit Windows 10 mobile bis jetzt ein Rückschritt.
    Bluetooth+Wlan geht nicht, das fällt sicherlich vielen auf, die Musik streamen und Bluetooth Kopfhörer oder Lautsprecher nutzen.
    Einige Dinge, wie das Speichern von Bildern aus der Web Suche sind im Vergleich zu 8.1 unglaublich kompliziert geworden.
    Apps die ich mit der Insider Preview auf meinem 920 problemlos nutzen konnte, wie z.B. TuneIn werden als nicht kompatibel mit dem 950 angezeigt und ich kann sie nicht mehr nutzen.

    Das mit Tune in kann ich bestätigen.
    Hab auch ein mail an den Entwickler geschrieben. Er meint es gab nur ein kleines Kontingent für Windows 10 Mobile. Das wird aber wieder freigegeben.
    Kann auch an Amazon selbst liegen. Mein Bekannter und ich haben das 950 im Oktober vorbestellt. Amazon konnte aber nicht bei Erscheinen liefern. Ich hab dann am 04. Dezember auf DS umbestellt und es am 05. geliefert bekommen. Mein Bekannter hat Ende November zusätzlich ein 950 bei Microsoft bestellt. Das von MS kam früher, das von Amazon wollte er zurück schicken....
    Ich bin Windows Phone/Mobile Fan der ersten Stunde (der Anfang war ein T-Mobile SDA mit Windows 2003 Smartphone Edition) und Insider von Anfang an. Man kann mich als wohlwollenden Fanboy bezeichnen. Nach diversen Tests aller Previews auf mehreren Lumias ist mein Eindruck von Win 10: kann gut werden - ist aber noch lange nicht fertig. Es gibt einfach noch zu viele Bugs, versuch z.B. Mal Apps von SD auf Gerät zu verschieben: Ergebnis: manchmal ok manchmal Start Kachel leer, manchmal App nicht mehr zu sehen oder ausführbar, im Store trotzdem als installiert zu sehen. Das ist nur eines von vielen Beispielen. Als Preview ist das ok, aber so was als fertig in Form von 550/950 zu verkaufen ist schlicht eine Frechheit. Ich kann jeden verstehen, der es zurückgibt oder Windows den Rücken kehrt.
    Habe auch ein 950xl. Mit dem Phone bin ich auch sehr zufrieden. Was mir an w10m nicht gefällt, ist die anscheinende Willkür die MS an den Tag legt. Funktionen aus 8.1 werden einfach fallen gelassen. Sicherlich ist w10m noch nichts für die breite Masse. Die Insider die es sich auf ihre Geräte laden sollten aber nicht meckern sonder Konstruktiv mitwirken das System zu verbessern. MS sollte stärker auf die Insider hören.
    Nur sehr wenige besuchen Seiten wie Dr. Windows. Das heißt, nur sehr wenige wissen um die Umstände mit Windows 10 Mobile Bescheid.
    Selbst Microsofts eigene Produktseiten zu den Geräten suggeriert, das Windows 10 Mobile beste Bedienbarkeit böte, nirgends wird als Zusatz auf "Beta / TP" hingewiesen.
    Fakt ist auch, das Windows 10 Mobile keine Beta / Technical Preview mehr sein kann. Und zwar seit dem Tage nicht mehr, an dem die Lumia 950 + XL + 550 erschienen sind.
    Selbst Microsofts eigene Produktseiten zu den Geräten spricht von Windows 10, ohne Zusatz "Beta / TP".
    Im Kern wissen also nur wir gut informierten Fans, das man mit dem Lumia 950 + XL + 550 eine OS-Baustelle sondergleichen kauft. Doch Leute, die A) wenig Interesse an Tech-Seiten haben, B) das Windows-Universum nicht mitverfolgen und C) 500 Euro auf den Tisch legen, sind genau wie wir Fans eines: Käufer eines in vielerlei Hinsicht mangelhaften Produktes, und klar in der Überzahl. Die Mängel muss keiner akzeptieren oder hinnehmen, und verständlicherweise machen dies auch viele nicht. Wenn die hartgesottenen Fans diese akzeptieren und hinnehmen, ist das deren Bier, nur sollten die das dann bitte leise machen, und sich nicht über berechtigte Kritik mokieren.
    PS und übrigens: Microsoft kriegt an allen Ecken und Kanten Klatsche für Windows 10 und Windows 10 Mobile. Selbst hier, auf einer Fanseite. Und das nicht zu kurz.
    Warum nur? Weil Microsoft mit W10(M) alles Richtig gemacht hat, und alle Kritiker dumm wie 5 Meter Feldweg sind? Aha, alles klar. :hallo
    Ich bin Windows Phone/Mobile Fan der ersten Stunde (der Anfang war ein T-Mobile SDA mit Windows 2003 Smartphone Edition) und Insider von Anfang an. Man kann mich als wohlwollenden Fanboy bezeichnen. Nach diversen Tests aller Previews auf mehreren Lumias ist mein Eindruck von Win 10: kann gut werden - ist aber noch lange nicht fertig. Es gibt einfach noch zu viele Bugs, versuch z.B. Mal Apps von SD auf Gerät zu verschieben: Ergebnis: manchmal ok manchmal Start Kachel leer, manchmal App nicht mehr zu sehen oder ausführbar, im Store trotzdem als installiert zu sehen. Das ist nur eines von vielen Beispielen. Als Preview ist das ok, aber so was als fertig in Form von 550/950 zu verkaufen ist schlicht eine Frechheit. Ich kann jeden verstehen, der es zurückgibt oder Windows den Rücken kehrt.

    Das mit dem Apps auf der SD-Karte ist etwas das bei Google auf dem Samsung S4/5 bis heute nicht 100% funktioniert. Nach jedem Neustart ist ungewiss welche App funktioniert und welche nicht.
    Bestellung bei amazon.de geht problemlos 579.- €
    Dualsim schwarz
    Also was soll das ganze ???
    Ich hab ein 950 und bin sehr zufrieden. und habe nicht mehr, oder weniger Probleme als mit meinem 610/520/820/640... Ich kann aber sagen aus Erfahrungen, dass sich viele unter dem 950, eine eierlegente wollmilchsau vorstellen. ein richtiges wunder Smartphone. ( auch eine Neuheit im Windows mobile Segment) aber bei aller liebe zu meinem 950 es ist top klar.. aber keine eierlegente wollmilchsau. viel stellen sich einfach was anderes vor als es ist.
    Man kann seinen eigenen Standpunkt auch prima vertreten, ohne Leute mit abweichender Meinung zu verunglimpfen. Denkt dran, morgen ist Weihnachten, also habt Euch lieb.
    Was die Käufer der 950er angeht, vertrete ich eine andere Auffassung, die ich natürlich ebenso wenig beweisen kann. Ich bin überzeugt, dass die überwiegende Mehrheit genau gewusst hat, worauf sie sich da einlässt. Zumindest was den Reifegrad des Systems angeht.
    Nur sehr wenige besuchen Seiten wie Dr. Windows. Das heißt, nur sehr wenige wissen um die Umstände mit Windows 10 Mobile Bescheid.
    Selbst Microsofts eigene Produktseiten zu den Geräten suggeriert, das Windows 10 Mobile beste Bedienbarkeit böte, nirgends wird als Zusatz auf "Beta / TP" hingewiesen.
    Fakt ist auch, das Windows 10 Mobile keine Beta / Technical Preview mehr sein kann. Und zwar seit dem Tage nicht mehr, an dem die Lumia 950 + XL + 550 erschienen sind.
    Selbst Microsofts eigene Produktseiten zu den Geräten spricht von Windows 10, ohne Zusatz "Beta / TP".
    Im Kern wissen also nur wir gut informierten Fans, das man mit dem Lumia 950 + XL + 550 eine OS-Baustelle sondergleichen kauft. Doch Leute, die A) wenig Interesse an Tech-Seiten haben, B) das Windows-Universum nicht mitverfolgen und C) 500 Euro auf den Tisch legen, sind genau wie wir Fans eines: Käufer eines in vielerlei Hinsicht mangelhaften Produktes, und klar in der Überzahl. Die Mängel muss keiner akzeptieren oder hinnehmen, und verständlicherweise machen dies auch viele nicht. Wenn die hartgesottenen Fans diese akzeptieren und hinnehmen, ist das deren Bier, nur sollten die das dann bitte leise machen, und sich nicht über berechtigte Kritik mokieren.
    PS und übrigens: Microsoft kriegt an allen Ecken und Kanten Klatsche für Windows 10 und Windows 10 Mobile. Selbst hier, auf einer Fanseite. Und das nicht zu kurz.
    Warum nur? Weil Microsoft mit W10(M) alles Richtig gemacht hat, und alle Kritiker dumm wie 5 Meter Feldweg sind? Aha, alles klar. :hallo

    +1
    Wenn MS mit Windows for mobile wieder ein halbfertiges Produkt auf den Markt wirft, dann kann der Schuss mal wieder nach hinten losgehen.
    Leute kaufen dass, sind enttäuscht, wenden sich ab und probieren es nie wieder. So ähnlich lief es bei uns in der Firma, WP8 zu Beginn getestet, als nicht ausgereift befunden uns seit Ende 2012 nie wieder probiert. Man hat ja auch besseres zu tun, als ständig Phoney zu testen.
    Ist W10for mobile also noch nicht fertig, hätte es für die Masse eher nicht auf den Markt kommen sollten.
    Ja so ist das mit dem Dauergejammer. Ist hier ja nicht anders. Dabei zählt gar nicht ob die Konkurrenz schlechter ist. Hauptsache man kann jammern und ein Fleck an der falschen Stelle des Displays ist ein Grund zum Umtausch. Schon beim lesen von DrWindows seit Jahren muss man doch feststellen das die Community selber ihr heiliges Produkt zu Grabe trägt. Ich hab das bei Dutzend Online Spielen erlebt und hier ist es nicht anders.

    Seh ich übrigens genau so jammern und frotzeln auf hohem Niveau.....
    Also ich finde nicht, dass dieses Warnzeichen das 950 schlecht macht. Da steht ja nur, dass es bei Amazon vorrübergehend nicht mehr verfügbar ist :) und wenn man sich das mal optimistisch durchließt kann man auch immer noch denken, dass Amazon einfach das falsche Handy verschickt hat :D Das wärs doch auch mal, 950 bestellt, 640 kommt an
    dann hast du die Kommentare der Käufer nicht gelesen, einige haben von so eklatanten Fehlern berichtet (die man im Übrigen auch hier lesen kann "bei mir läuft alles super außer...." Dieses "außer" nehmen Kunden die nicht gerade Super Windows Phone Fans sind aber nicht hin und erst recht nicht zu dem Preis. Ein Kunde der mehrere Firmen Handys kaufen wollte musste alle zurück geben und schrieb "probier's noch mal Microsoft. Setzen 6."
    Also aus meiner Erfahrung, kann ich nur bestätigen dass MS evtl. ein Problem mit der Qualität hat. Mein 1020 hat hardwareprobleme Bluetooth und WLAN gleichzeitig aktiviert geht nicht. Mein 930 hat Probleme mit einem der 4 Mikrofone, ausgerechnet das was für Sprachsteuerung und Freisprechen benötigt wird. Beim Surface liest man so einiges über Probleme und das 950 scheint nicht besser zu sein. Alles hochpreisige Geräte in ihren Marktnischen. Sprich Mercedes, Audi, BMW. Da darf jeder Kunde ein annähernd fehlerfreies Produkt erwarten. Da hilft es auch wenig dass Apple auch immer schlechter wird und Google und Samsung nicht besser sind. Vielleicht ist die Massenfertigung in fremden Fabriken nicht der richtige Weg in diesen Preisklassen.
    Mmh, also ich habe WP10 jetzt seit ein paar Tagen im Einsatz, auf meinem Nokia 1020 und ich muß sagen, es läuft noch nicht wirklich rund. Regelmäßige Aufhänger, Neustarts, keine Reaktion wenn man die Kacheln antippt. Also ich kann Windowsphone Versucher verstehen. Sowas unfertiges würde ich auch nicht haben wollen! Ich bleib dabei, weil ich es nicht anders kenne :-)

    Die Probleme kenn ich von meinem l1020 nicht läuft alles gut. Einzige was sehr nervt ist die Akkulaufzeit. Der hält kaum einen halben Tag bei "normaler" Nutzung ( bischen WhatsApp, YouTube, Telefonieren). Wobei das Handy/Akku auch schon paar Tage auf dem Buckel hat
    Würde auf den neuen Lumia Android mit genau den gleichen Problemen laufen bräuchte es nur die Meldung Google arbeitet daran und schon wäre Ruhe. Aber nein nur weil es Windows ist wird es regelrecht vernichtet, Geräte sind zu teuer, das OS ist halbherzig und und und. Also so langsam kriege ich Ohrenkrebs anstatt Microsoft Feedback zu geben was nicht funktioniert und wo man noch etwas verbessern kann wird nur rum gejammert. Wie verwöhnt diese Welt doch ist!
    Portalez
    Nur sehr wenige besuchen Seiten wie Dr. Windows. Das heißt, nur sehr wenige wissen um die Umstände mit Windows 10 Mobile Bescheid.
    Selbst Microsofts eigene Produktseiten zu den Geräten suggeriert, das Windows 10 Mobile beste Bedienbarkeit böte, nirgends wird als Zusatz auf "Beta / TP" hingewiesen.
    Fakt ist auch, das Windows 10 Mobile keine Beta / Technical Preview mehr sein kann. Und zwar seit dem Tage nicht mehr, an dem die Lumia 950 + XL + 550 erschienen sind.
    Selbst Microsofts eigene Produktseiten zu den Geräten spricht von Windows 10, ohne Zusatz "Beta / TP".
    Im Kern wissen also nur wir gut informierten Fans, das man mit dem Lumia 950 + XL + 550 eine OS-Baustelle sondergleichen kauft. Doch Leute, die A) wenig Interesse an Tech-Seiten haben, B) das Windows-Universum nicht mitverfolgen und C) 500 Euro auf den Tisch legen, sind genau wie wir Fans eines: Käufer eines in vielerlei Hinsicht mangelhaften Produktes, und klar in der Überzahl. Die Mängel muss keiner akzeptieren oder hinnehmen, und verständlicherweise machen dies auch viele nicht. Wenn die hartgesottenen Fans diese akzeptieren und hinnehmen, ist das deren Bier, nur sollten die das dann bitte leise machen, und sich nicht über berechtigte Kritik mokieren.
    PS und übrigens: Microsoft kriegt an allen Ecken und Kanten Klatsche für Windows 10 und Windows 10 Mobile. Selbst hier, auf einer Fanseite. Und das nicht zu kurz.
    Warum nur? Weil Microsoft mit W10(M) alles Richtig gemacht hat, und alle Kritiker dumm wie 5 Meter Feldweg sind? Aha, alles klar. :hallo

    Danke, danke, danke... :)
    Man kann seinen eigenen Standpunkt auch prima vertreten, ohne Leute mit abweichender Meinung zu verunglimpfen. Denkt dran, morgen ist Weihnachten, also habt Euch lieb.
    Was die Käufer der 950er angeht, vertrete ich eine andere Auffassung, die ich natürlich ebenso wenig beweisen kann. Ich bin überzeugt, dass die überwiegende Mehrheit genau gewusst hat, worauf sie sich da einlässt. Zumindest was den Reifegrad des Systems angeht.
    ich bin da eher unsicher, weil ich glaube das so etwas wie einen Vorschuß Bonus für windows 10 gab. Aber der ist nach der Konfrontation mit der Realität dahin. ....Ich war gerade zuhause bei der Familie, wie immer musste ich auch den mehr als 10 Jahre alten Laptop von Samsung zu warten. Er ist nicht für windows 10 geeignet. Ich hab ihn dummerweise auf automatische Updates eingestellt und hab dadurch das blöde gwx Symbol dauerhaft da. Es ist mir nicht gelungen es los zu werden, trotz aller Anleitungen im Netz und Neustarts. Ich musste meinem 75 jährigen Vater sagen "pass bitte mit den Updates auf, keine optionalen, nur Sicherheitsupdates"...... Vielen Dank Microsoft. Das nehme ich mit ins neue Jahr und den völlig vermurksten Start von Windows 10 mobile gleich mit.
    Also ich hab ab und ab Micro Ruckler .. Neustart ist seit dem update passé... Lieb das ding einfach.. Tut mir aber leid für die Leute die lieber ein iPhone gekauft hätten.. Einfach umtauschen, 250 takken austacken und "ab geht er" ich finde diesen gemeinsam "schaffen" Prozeß geil aber das muss man lieben
    mag sein, ich kann nur Windows beurteilen. Unter Phone 8.1 funktioniert das (und alles andere auch) einwandfrei. Ich habe bei 8.1 noch keinen Fehler entdecken können, es gab Dinge die ich mir gewünscht hätte, klar - aber keine Probleme.
    Hallo
    Ich bin froh das ich mir das Lumia 1520 gekauft habe . Windows 8.1 läuft tadellos. Ich bin auch der Meinung vieler hier im Chat das es ein Unding ist ein Gerät auf den Markt zu bringen was nicht die Versprechen hält die Microsoft den Kunden verspricht.
    Ich als dr.windows Leser warte lieber ab und endscheide dann was ich mir als nächstes Gerät kaufe. Meine Empfehlungen an Kollegen und Freunde bezogen sich immer auf die Geräte mit 8.1 Software. Grund ist die update Problematik bei Windows 10.
    Es ist bei Windows 10 so als ob ich mit einem Neuen Wagen wöchentlich in die Werkstatt muss. Ich hoffe für Microsoft das diese Update Politik besser in den Griff zu kriegen ist. Mann stelle sich vor das diese Geräte als Diensthandy verteilt werden z.B. Polizei und Feuerwehr.
    Allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2016
    Ich habe seit einem Monat Lumia 930 und zuvor 920 mit 8.1. auch mit der Preview und bin vollauf zufrieden. Wenn ich aber lese wie es min Win 10 mobile so aussieht, werde ich so lange als möglich nicht upgraden

    Hab meins gestern auf Werkseinstellung zurück gesetzt in der Hoffnung wieder NORMAL Klingeltöne einstellen zu können. Aber es lässt mich 8.1 nicht mehr installieren. Also muss ich damit leben dass ich keine Töne einstellen kann erst mal. Aber ansonsten bin ich zufrieden mit WP10.....läuft stabil.
    Perfekt, dann bekommt man das Teil eh demnächst um die Hälfte nachgeschmissen. War ja bei den andern Modellen auch so. Wer zum Start Microsoft gleich blind 600€ in den Rachen schmeisst ist auch irgendwie selbst Schuld. Vor allem hat es sich doch schon im Vorfeld abgezeichnet das nix fertig ist. ;)
    mir war bis eben garnicht bewusst wie viele Probleme es zu scheinen gibt^^
    mein XL läuft seit Anfang an one-wall-free.
    klar paar dinge sind doof. z.b. dass double-tap weg ist.. cool finde ich da aber dass man mit dem double-tap auf die navi-leiste den Bildschirm ausschaltet.
    hab nichtma hitzeprobleme oder neustarts.. mein 1020 wurde heißer.
    Wie ich oben geschrieben habe: Mein Huawei Mate 7 machte einen Jahr nach Markteinführung wesentlich mehr Probleme (Abstürze, Hänger) als mein Lumia 950 XL.
    Alles in allem läuft das 950 sehr rund. Selbst die Gesichtserkennung funktioniert (wenn man es in die richtige Position bringt) verdammt gut und zuverlässig. Sehr praktisch beim einhändigen Entsperren!
    Beim Huawei stürzen sich die Nutzer nur nicht auf jeden Fehler. Bei den Lumias und WP / Mobile geht es aktuell wesentlich emotionaler zu....
    Ich hab das Lumia 950 und bin voll zufrieden! Einmal hat es bisher rebootet. Das hat mein Moto G mit Android öfters gemacht.
    Das gemecker kann ich nicht nachvollziehen und langweilt nur noch.
    Microsoft ist ja so böse....gähn
    MS wird ohne Nokia im Smartphone-Bereich Probleme haben Fuß zu fassen. Nokia war einfach das Salz in der Suppe. Nokia hatte einfach die Erfahrung im Handybau und Vermarktung. Ich selber habe nicht das 950 bzw 950xl. Ich war diese Woche im MM und nahm das 950 in die Hand. Das System lief flüssig und das Plastik ist nicht das Problem. Das Problem war eher die Verarbeitung. An der Kameralinse waren die Spaltmaße nicht korrekt und die seitl. Knöpfe wackelten und waren mir zu kantig(den Preis hatte ich vor Augen) Ich ging einen Schritt weiter zum Nexus 6P. Um es kurz zu machen: Es ist eine andere Welt. Sauber verarbeitet, System läuft auch super flüssig und Updates bekommt man auch und man hat Apps, vernünftige Unterstützung vom Chrome Cast inkl. Unterm Strich sehe ich das 950 bzw 950xl eher als Nachteil. Mein 830 läuft ja zum Glück sehr gut. Aber, wenn ich mich, nach 1,5 Jahren Windows Phone für ein Handy entscheiden müsste, dann würde die Wahl nicht auf das 950 oder 950xl mit den technischen Problemen fallen.
    Beim Huawei stürzen sich die Nutzer nur nicht auf jeden Fehler. Bei den Lumias und WP / Mobile geht es aktuell wesentlich emotionaler zu....
    Ja, wahrscheinlich. Hier will ich vermuten, dass das der sehr geringen Verbreitung geschuldet ist, und Windows Phone eine starke Fanbase hat. Beziehungsweise, dass die Fanbase einen weit größeren Anteil bei Windows Phone ausmacht, als das bei Huwauwau und Android der Fall ist. :hallo
    Die Erwartungshaltung bei vielen aus der Fanbase war, was Windows 10 Mobile betrifft, doch weit höher angesetzt, als nun die Realität verspricht. Manche Dinge laufen nicht gut, manche Dinge wurden gestrichen, und auch Microsofts Hüh-Hott-Aktionen steuerten mit dazu bei.
    Auch wenn das in meinen Kommentaren nicht immer so klingt: Ich finde es schade, dass es so ist wie es ist. Ich will kein Android, ich will kein iOS - aber ich will ein tüchtiges Windows Phone/Mobile, und das ist es momentan meiner Ansicht nach nicht.
    Dass sich Teile der Community gegenseitig als penetrante Nörgler und Heulsusen, als Allesschönreder und Fanboys, bezichtigen, tut sein übriges, und raubt mir ebenfalls ein wenig Freude an Windows Phone/Mobile. Klingt komisch, aber ich mag es eben, mich mit "Gleichgesinnten" auszutauschen, und das ist mir wichtig. Nur ist die Community derzeit (oder auch: stärker als sonst) entzweit, und wer am lautesten schreit, verschafft sich Gehör. Vernünftig miteinander reden ist momentan kaum zu bewerkstelligen, IMO. Entweder werden konstruktive Kommentare hoffnungslos ignoriert, oder es wird sich an gewissen Worten und Sätzen "aufgehangen" und der Kommentator anschließend in Grund und Boden niedergeredet.
    Schade ist's, ehrlich gesagt, für die Leute, die in der Mitte stehen, und nicht nur eine Schwarz-Weiß-Meinung haben. Die geraten zwischen die Fronten.
    Ganz lustig: Das war mal bei WPArea so, wie es nun hier (IMHO!) beim Doktor zugeht, und sich die Community gegenseitig anfeindete. Ein Grund, weshalb ich mich auch von dort zurückzog. Mittlerweile hat sich bei denen augenscheinlich einiges getan, und der Umgangston miteinander scheint wesentlich entspannter geworden zu sein.
    Hoffentlich findet sich hier bald wieder etwas mehr Ruhe ein; das wär doch ein toller Vorsatz für's neue Jahr. ;)
    So leid es mir tut, aber es wäre langsam ein Update des Artikels fällig.
    Die Nachricht ist bereits seit ein paar Stunden wieder weg.
    Diese Nachrichten gibt es immer wieder mal, u.a. auch wenn es Probleme mit dem Händler gibt, von daher ist das heute hier ein riesiger Spekulatius ! (passend zur Vorweihnachtszeit :hallo)
    Auch wenn er von deinen Pfoten stammt? Wo ist das Problem beim 950? Wo? Konkret. Und nicht: Die fünfte App von links auf der 300sten Seite im Store geht nicht. Sag mir konkret wo. Akku? Nein. Selber getestet. Wird zu heiss? Blödsinn. Gestern hab ich es mal getestet bei WOT Blitz. Mein 930 hat lange vorher aufgegeben und wurde heiss während das 950 fröhlich weiter durchgehalten hat. Auch sonst gibt es damit wirklich keine Probleme. Also haben wohl ein Großteil der Kommentatoren gar kein 950 oder wollen nur Stunk machen was ja offensichtlich gut funktioniert. Und das man noch nicht das letzte Update hat das die Insider nutzen... Also sorry dazu muss man nix sagen. Dafür sind die die Tester. Fakt ist für mich im Test: 950 ist ein geiles Teil.

    +1 mit Sternchen.
    Musste mein 930 einsenden und hab dafür vom Provider das 950 bekommen. Mitlerweile hab ich es so zwei oder drei Wochen im Einsatz und kann jetzt wirklich nicht klagen. Klar, hier und da klappt nicht alles so wie es geplant ist aber hey immer noch besser als so ein viren verseuchten, mit 50 taschenlampen apps zugemüllten und vor sich herkrichenden droiden....
    Freut euch am Fan Phone und nöllt nicht auf so hohem niveau!
    Schöne Feiertage
    Denke nur die dummen die Masse kann sich über WP10 beschweren. Droid und ios sind auf keinen Fall besser als WP und das obwohl WP10 ja noch net fertig ist.
    Hab das 950 und weder Probleme oder sonst was also das ökosystem ist das beste was gibt. Übersichtlich, kompatibel, sicher und schnell. Die Hardware ist top, weder hitze noch freezes. Neuestes update und ein handy mit 6 kernen wird nun mal warm. Und der akku ist ja mal das beste. 1020 war um 6uhr voll und 17uhr leer. 950 hält bis nächsten mittag wenn ich viel benutze und 2 tage wenn wenig, bei 50 helligkeit. Also vielleicht sollte man sein handy auch bedienen richtig einstellen und net meckern. Bestes Handy ever wenn man das gesamt paket betrachtet. Ach ja und apps gibt's auch genug.....
    Also wie bei Apple? Ist kein Defekt die Leute benutzen das Gerät nur falsch?
    Man sollte halt auch im Hinterkopf haben, dass es hier nicht um Sachen für 100€ geht. Da kann ich sowohl User verstehen, die dann doch lieber zurückgeben und Amazon, die durch eine Automatik erst einmal den Verkauf stoppen, wenn es da zu viele Rückläufer gibt.

    Selbst wenn es nur um 100€ Geräte gehen würde, dürfen die dann mehr Fehler haben?
    Das ist ja sowas wie Diskriminierung ...
    ;-)
    Also mit dem Rahmen hat das doch nichts zu tun. Ich kaufe mir doch kein billig Teil nur weil es einen Metallrahmen hat. Ich denke es gibt bei einen Handy andere Eigenschaften die wichtiger sind.

    Die einen sagen so, die anderen so ...
    ;-)
    ...Ob das jetzt gut war das 950 mit einer Beta aus zuliefen oder nicht? Wie gesagt gewusst hat es jeder...

    Vielleicht viele, die in Foren unterwegs sind aber längst nicht jeder.
    -----
    Mag sein, dass die Industrie uns schon so weit gezüchtet hat, so zu denken: "ist eh alles eh nie optimal, aber wartet erst mal 1 Jahr". Mag auch sein, dass dies eine unumkehrbare Realität ist.
    Aber sorry: ist trotzdem SCHEISSE.
    -----
    ;1029262">Selbst wenn es nur um 100€ Geräte gehen würde, dürfen die dann mehr Fehler haben?
    Es wäre natürlich wünschenswert, dass kein Gerät Fehler hat. Ich wollte damit einfach sagen, dass die Tolleranz je nach Preis doch etwas anders ausfällt.
    hanno
    Also ich ich habe das 950 schon 3 Wochen keine probleme läuft Super.Bin mehr als zufrieden mit dem Lumia 950.Hatte vorher Lumia 930 das lumia 950 ist besser Das Display und auch die farben gefallen mir sehr

    +1, genau, mein Lumia 950 ist das beste was ich je hatte bzw. habe!
    +1
    Ich hab mein 950 durch einen Austausch, Glück gehabt! Dachte ich, miese Akkulaufzeit, wäre nicht so schlimm, aber die Hitze wenn du es richtig used. Zig Preview bugs die mich wieder zum recovery tool gebracht haben usw. Ganz ehrlich, hätte ich dafür knapp 600 Schleifen gelegt, im MM wär ich schon dagewesen. Mit der neuen Firmware bin ich wieder im Einklang mit Windows Phone und meinen 950. Es läuft jetzt wirklich rasant;-)
    Oh weh, oh jemine, Drama assoluta!
    Also ich schlage mich mal auf die Seite der Genügsamen und freue mich einfach nur über W10m und mein neues 950 (allerdings XL)...
    Fröhliche Weihnachten !
    Bei mir ist es das dritte Gerät.
    Nr.1 knarzte und hatte eine defekte Taste
    Nr.2 knarzte und hatte einen Krümel in der Linse, was Flecken machte,
    Nr.3 knarzt nur noch. Was solls. Damit lebe ich jetzt. Aber schon doof für 599.-€
    Alle Schicken es jetzt zurück und warten auf das neue Lumia 650 oder 850 :D ok würde ich auch die Flagschiffe bekomme voll Plastik und die günstigeren sollen angeblich wieder Metallrahmen kriegen dann würde ich das Überteuerte 950 auch zurück schicken.... Frohe Weihnachten euch allen Morgen :)
    Genau so ist das weil logisch und nachvollziehbar.
    Ich genieße seit dem 4. Dez mein 950 DS in schwarz, übrigens bei Amazon erworben, und bin rundum sehr zufrieden und glücklich. Ganz im Gegensatz zu einigen meiner Freunde mit Androidsmartphones oder Hausfrauenhandys vom Apfel. Viele der angeblichen Probleme scheinen mir in der Nutzung des Entwicklermodus zu liegen.
    Das ist das Problem mit unausgereifter Software. Geräte zum Vollpreis zu verkaufen, aber nur Betastatus zu liefern ist halt nicht das, was der Kunde will.
    Und ja, der Geek kauft es sich, obwohl er um die Fehlergefahr weiß. Der Normalo aber, der einfach nur bei WP bleiben will wird übel vor den Kopf gestoßen.
    Man hätte diesen Herbst nur die Geräteserien pflegen sollen und noch nicht mit Win10 ausliefern sollen. Das wäre auch gesünder für WP gewesen. Das jetzt hat noch immer das Potential ein Desaster für das OS zu werden. Da werden viele Kunden gefrustet ihre Geräte zurückgeben und dann in ein anderes Lager wechseln.
    Auch wenn viele HC-Fans hier jetzt sagen "ja, dann muss man eben als Schaf/Mitläufer/Blabla was anderes nehmen" etc. - das ist total widersinnig. Nur zufriedene Kunden sorgen dafür, dass dieses Randgruppen-OS überhaupt in Zukunft noch eine Bedeutung haben wird. Und eben diese Kunden hat man nicht, wenn essentielle Funktionen, oder explizit beworbene Funktionen, nicht funktionieren. Das hat dann nichts mit Schafen oder Mitläufern zu tun, sondern mit einem strategischen Fehler von Microsoft - und wir kennen genug Beispiele, wo dies das Ende bedeutete. Nokia brauchte nur einen Fehler und verschwand. Microsoft sollte sich hüten dies zu vergessen.
    Oh, und: Der entwicklermodus wird es nicht sein. Der normale Nutzer kennt diesen nicht einmal geschweige denn, dass er da was verstellt. Die haben ganz andere Probleme wenns um selbstverschuldete geht.
    Auf meinem 925 läuft die aktuelle Preview wirklich alles andere als rund. 2-3 spontane Reboots am Tag, Akkuverbrauch finde ich subjektiv auch höher und edge friert mir auch öfters ein und stürzt dann ab. So langsam bin ich auch genervt von Windows Phone. Das 950 sollte egtl mein geliebtes 925 beerben. Aber so wird das nichts. Mal sehen was nächstes Jahr kommt, auch im Hinblick auf neue Apps, sonst werde ich wohl nach langer Abstinenz wieder zu Android wechseln, aber egtl will ich das nicht. Also MS verkacktes nicht noch mehr!
    Ich gehöre übrigens auch zu den dummen Usern die einfach nur erwarten, dass ein Smartphone, welches 600€ kostet auch funktioniert und da akzeptiere ist kein knarzen, nicht das Emails nicht korrekt angezeigt werden, nicht das mir Fotos nach Aufnahme nicht angezeigt werden, nicht das das so beworbene "Hello" nicht vernünftig funktioniert, nicht das Telefonate abbrechen, nicht das der Akku nach 6 Stunden leer ist und und und... Und es ist auch kein Einzelfall sondern Normalität bei den beiden 9xx Lumias und sie werden (momentan) genau so auf anderen Seiten bewertet wie sie es auch verdient haben. Keines der beiden Geräte ist das Geld wert!
    Ich genieße seit dem 4. Dez mein 950 DS in schwarz, übrigens bei Amazon erworben, und bin rundum sehr zufrieden und glücklich. Ganz im Gegensatz zu einigen meiner Freunde mit Androidsmartphones oder Hausfrauenhandys vom Apfel. Viele der angeblichen Probleme scheinen mir in der Nutzung des Entwicklermodus zu liegen.

    Am "Entwicklermodus" kann es nicht liegen. Hab gestern versucht mein 930 auf Werkseinstellung zurückzusetzen in der Hoffnung dass es sich wieder auf 8.1 stellt......dumm gelaufen. WP10 wieder drauf und kann immer noch keine Töne einstellen, und ein Flackern hab jetz zu alle dem auch noch.
    @Hasron +1
    @RescueMike du musst das OS neu flashen. Das geht über den PC, Smarty per USB daran anstöpseln. Was du machst (=auf Werkseinstellung zurücksetzen) kann auch nur Windows 10 Mobile wiederherstellen, da nur noch dafür das Image auf deinem Smarty ist. ;)
    Entweder mit dem Lumia Recovery Tool:
    http://www.drwindows.de/windows-tools/71932-nokia-software-recovery-tool-reparatur-tool-fuer.html
    Oder aber mit dem Windows Device Recovery Tool:
    http://www.drwindows.de/windows-tools/86198-windows-device-recovery-tool-reparatur-tool-fuer.html
    Welches davon das richtige ist, da bin ich überfragt. Selber probieren macht klug. :p
    Ich bin schon einige Zeit Leser der News hier. Seit kurzer Zeit empfehle ich jedem diese Seite, der gerne ein WP hätte. Nach dem er die Kommentare so gelesen hat, passiert immer das der Interessent sofort ein IOS oder ein Android kauft. Eine bessere Werbung für diese Systeme als diese Seite gibt es einfach nicht. So wie hier, über WP negativ geschrieben wird, einfach klasse. 10 Min. hier und der Tag ist gelaufen. Gute Stimmung Fehlanzeige.
    Ich persönlich besitze ein 950 mit der Build .29 und dem aktuellen Firmware Update. Da ruckelt nix, das Ding läuft super. Sei es der Kalender, Mail, Groove oder die Karten APP. Einfach Top. Unter dem Strich fehlt mir eine App, die würde jetzt so 360,00 Euro mehr kosten. Ich müsste dafür zu IOS wechseln. Ich überlege da gerade, ob ich es tun soll. Irgendwie sind die da besser drauf. ;-). Ich habe nur noch eine Frage, ist ein System den jemals fertig oder wird es doch stetig weiter entwickelt. So, dass war
    Maruku
    Keine Ahnung was die Leute immer haben, mein 950XL läuft einwandfrei und fehlerlos....so langsam denke ich es liegt am Unvermögen der User....

    Ich habe manchmal den Eindruck, jetzt haben sie die Leute so weit, jetzt lassen sie sich alles andrehen...
    600€ für's Klo und dann noch über iPhones lästern zeugt schon von einer gewissen Naivität.:eek:
    Windows Phone / Mobile mittlerweile als reines Fanprojekt abzutun finde ich verkürzt. Ich kenne mittlerweile mehrere Unternehmen und eine öffentliche Verwaltung die ausschließlich auf Windows Phone setzen. Mittlerweile gefallen sich einige zu sehr darin, Schwachstellen des Systems aufzuzeigen. Ich bin absolut für eine kritische Berichterstattung / Kommentierung - aber bzgl. Windows Phone geht mir das zu weit.
    Wie ich eben woanders schrieb: "Zwischen Lumia 1520 und 950 XL habe ich zwei Abstecher ins Android-Lager gemacht (insofern kann ich diese Systeme auch wirklich vergleichen). Das Nexus 6 habe ich nach dem dritten defektem Gerät (schlimme Verarbeitungsmängel an Gehäuse und Display) komplett getauscht.
    Danach habe ich ein Huawei Mate 7 verwendet. Letzteres hat ein tolles Gehäuse und ein großartiges Akku. Dennoch war ich mit dem Gerät äußerst unzufrieden. Dass mir der Aufsatz von Huawei nicht gefällt ist geschmacksache. Dass die Kamera wesentlich schlechter ist als beim Lumia 950 XL würde ich auch nicht zählen - das Gerät kostet ja auch einiges weniger.
    Aber: Das System ruckelte an allen Ecken und bei vielen Apps trotz potenter Hardware. Widgets (Uhr, Wetter, Kalender) stürzten zum Schluss mindestens einmal am Tag komplett ab. Nur ein Neustart konnte dann helfen. Verschiedene APPS (unter anderem Sygic NAVI - mitten in der Navigation) stürzten permanent ab. WhatsApp-Nachrichten kamen nur selten per an und wurden erst bei öffnen der APP angezeigt (trotz aller Tipps im Internet).
    Solche Abstürze habe ich bei dem Lumia 950 XL mit einem unfertigen System bisher nicht erlebt. Das Huawei Mate 7 war ein ganzes Jahr auf dem Markt. Nach einem Jahr dürfen solche Fehler nicht mehr passieren.
    Dennoch wird das Mate 7 auf allen mir bekannten Seiten hochgelobt. Auf Seiten wie GIGA hat man dann fast das Gefühl, dass Huawei hier die Hände im Spiel hat. Immer wieder unkritische Berichte, Fotostrecken oder Infos über Verkaufsaktionen für das Gerät.
    Windows Mobile / Phone / die Lumias werden dagegen oft verrissen. Auf bestimmten Seiten wird permanent mit Häme darüber geschrieben, dass Microsoft am Ende sei etc. Da frage ich mich jedesmal, warum ein Android oder Apple-Fan Freude daran hat, ein System mit 10% Marktanteil zu verreißen. "
    Dass mittlerweile die Fans von WP / Mobile ihr System so extrem negativ sehen, finde ich schade. Ich empfehle weiterhin Microsoft Phones - und dies mit guten Argumenten. Im Android-Lager gibt es auch viele Probleme, Fehler, Verarbeitungsmängel, Abstürze, fehlende Updates, Zumüllung mit nicht deinstallierbaren Schrottapps usw. Mittlerweile gewinne ich hier beim Lesen das Gefühl, dass Android viel positiver wahrgenommen wird, als es eigentlich ist. (Meine Meinung).
    Für mich ist das Lumia 950 XL das spannendste Handy seit Jahren. Das System und das Gerät haben m.E. sehr viel Potential - ich hoffe es wird in Zukunft abgerufen. Ein knarzender Akkudeckel ist sicherlich ärgerlich, aber daran mache ich nicht die Qualität des Gerätes fest. (Nebenbei: Ich hatte 3 Nexus 6 mit aufgeplatztem Akkudeckel wegen fehlerhafter Verklebung.)

    Sehr richtig.....wir haben 3 Lumias in der Familie: L640, L830, L1520....jedes dieser Geräte lief vom ersten Tag an einwandfrei und Verarbeitungsfehler gab es absolut keine.
    Vorher hatte ich Samsung und Sony, jeweils mit Android....beide gaben Grund zur Beanstandung, sowohl bei Verarbeitung als auch softwaretechnisch...viel zuviel Bloodware und sich ständig verlangsamendes BS.
    Ich denke inzwischen, dass hier noch andere "Kräfte" am Werk sind ...soviele Meckerer finden sich in kaum einer Community wie in der von Windows. Und System und Geräte sind bei der Konkurrenz nun wirklich nicht besser.
    Das teure S6 einer Freundin war nach wenigen Monaten derart langsam, dass ein 56k-Modem hätte nebenher laufen können......
    Ich habe manchmal den Eindruck, jetzt haben sie die Leute so weit, jetzt lassen sie sich alles andrehen...
    600€ für's Klo und dann noch über iPhones lästern zeugt schon von einer gewissen Naivität.:eek:

    +1
    Sehr richtig.....wir haben 3 Lumias in der Familie: L640, L830, L1520....jedes dieser Geräte lief vom ersten Tag an einwandfrei und Verarbeitungsfehler gab es absolut keine.
    Vorher hatte ich Samsung und Sony, jeweils mit Android....beide gaben Grund zur Beanstandung, sowohl bei Verarbeitung als auch softwaretechnisch...viel zuviel Bloodware und sich ständig verlangsamendes BS.
    Ich denke inzwischen, dass hier noch andere "Kräfte" am Werk sind ...soviele Meckerer finden sich in kaum einer Community wie in der von Windows. Und System und Geräte sind bei der Konkurrenz nun wirklich nicht besser.
    Das teure S6 einer Freundin war nach wenigen Monaten derart langsam, dass ein 56k-Modem hätte nebenher laufen können......

    Also, ich habe ein Lumia930, ein Samsung Galaxy S6 und ein Huawei Mate S hier liegen. Ich habe auf Arbeit Zugriff auf ein Lumia950.
    Das S6 lief nie langsam und ich habe viele Kunden die auf Arbeit mit ihrem S6 kommen - weil sie es kaputt gemacht haben. Nicht weil es langsam sei. Das S6 verkauft sich gut, weil es auch gut läuft. So funktioniert das.
    Das Mate S läuft stabil wie das S6. Null Probleme. Das Lumia geht in den Verkauf, da ich es nicht mehr brauche. Mir fehlen da zu viele Apps.
    Meckerer gibt es übrigens überall - geh mal auf Android-Seiten- da wirst du noch mehr negative Themen und Berichte finden. Warum? Weil es die Jammerseiten der Leidenden und Armen sind. Weil sich da Geeks und Nerds treffen und ihr Herzschlag regelrecht mit dem Prozessor ihres Traumtelefons gekoppelt ist. Und wenn es nicht funktioniert wie es soll ist das ein sehr leidenschaftliches Thema - wenn Pro und Contra dann auch noch aufeinandertreffen ist es der dritte Weltkrieg.
    Zu glauben da hängen andere "Kräfte" mit drin ist so, wie an Chem Trails zu glauben....
    MS hat eine Beta-Software auf ein Vollpreistelefon gepackt und verkauft. Herzlichen Glückwunsch - dagegen ist Audi mit dem Abgaßkandal fast noch zu beneiden. Rein aus wirtschaftlicher Sicht müssten für so ein vorgehen Leute ihre Stühle räumen, denn sowas bricht einer Marke ganz schnell das Genick.
    Wer das jetzt irgendwie schönreden will, DER hat dann eher den Schuss nicht gehört. Ein 600€ Telefon muss auch wie ein 600€Telefon funktionieren. Tut es das nicht zeigt einem der Kunde halt die rote Karte...
    Ich genieße seit dem 4. Dez mein 950 DS in schwarz, übrigens bei Amazon erworben, und bin rundum sehr zufrieden und glücklich. Ganz im Gegensatz zu einigen meiner Freunde mit Androidsmartphones oder Hausfrauenhandys vom Apfel. Viele der angeblichen Probleme scheinen mir in der Nutzung des Entwicklermodus zu liegen.
    Ja das scheinst Du wohl recht zu haben. Sollte man als Preview Nutzer nicht vergessen!
    Die Häme für die 950er Lumias ist völlig berechtigt. Auch für Windows 10 Mobile.
    Man hat bei beidem nicht das Gefühl etwas fertiges und dem Preis entsprechendes in der Hand zu halten.
    Für Unsereins ist das einigermaßen verschmerzbar. Normalkunden darf man so ein Produkt nicht unterjubeln.
    Microsoft sollte sich schämen, zu Kreuze kriechen und jedem 950er-Kunden eine Widergutmachung anbieten.
    O.T.: Selbst die Mozo-Cover, welche die Geräte für teures Geld etwas aufwerten sind von der Verarbeitung ziemlich Mau. 3 davon habe ich mittlerweile und bei allen ist das Leder an den Rändern unsauber verarbeitet.
    Sieht so aus als ein Kunde ein und dasselbe Problem zweimal hatte. Dann wird ein Artikel überprüft. Siehe damals Xbox 360.
    @Hasron +1
    @RescueMike du musst das OS neu flashen. Das geht über den PC, Smarty per USB daran anstöpseln. Was du machst (=auf Werkseinstellung zurücksetzen) kann auch nur Windows 10 Mobile wiederherstellen, da nur noch dafür das Image auf deinem Smarty ist. ;)
    Entweder mit dem Lumia Recovery Tool:
    http://www.drwindows.de/windows-tools/71932-nokia-software-recovery-tool-reparatur-tool-fuer.html
    Oder aber mit dem Windows Device Recovery Tool:
    http://www.drwindows.de/windows-tools/86198-windows-device-recovery-tool-reparatur-tool-fuer.html
    Welches davon das richtige ist, da bin ich überfragt. Selber probieren macht klug. :p

    FETTES Merce für den Tipp....ich wusste irgendwas muss ich vergessen haben, jetz weiß ich es wieder :D
    Ich war vorhin beim MediaMarkt und fand dort das 950. Es fiel mir gleich auf, dass das 950 sehr warm war. Andere ähnliche Geräte, die daneben lagen, waren deutlich kühler bzw. hatten Raumtemperatur. Irgendwas ist da faul...
    Harte aber dennoch wahre Worte.

    So ist es. Das Lumia 950 ist mein erstes. Hatte davor nur Android-Phones. Das Lumia ist für mich eindeutig eine Steigerung und damit hat sich der Kauf gelohnt.
    Hasron
    Das Mate S läuft stabil wie das S6. Null Probleme. Das Lumia geht in den Verkauf, da ich es nicht mehr brauche. Mir fehlen da zu viele Apps.
    MS hat eine Beta-Software auf ein Vollpreistelefon gepackt und verkauft. Herzlichen Glückwunsch - dagegen ist Audi mit dem Abgaßkandal fast noch zu beneiden. Rein aus wirtschaftlicher Sicht müssten für so ein vorgehen Leute ihre Stühle räumen, denn sowas bricht einer Marke ganz schnell das Genick.
    Wer das jetzt irgendwie schönreden will, DER hat dann eher den Schuss nicht gehört. Ein 600€ Telefon muss auch wie ein 600€Telefon funktionieren. Tut es das nicht zeigt einem der Kunde halt die rote Karte...

    Mein Huawei Mate 7 (habe ich immerhin auch über 400 EUR für bezahlt) lief bis zum Schluss (Verkauf) GAR NICHT stabil. Das für Anfang 2015 von Huawei offiziell versprochene Lollipop-Update kam im Herbst. Ich bin mir sicher, dass da auch keine weiteren Updates kommen. Zum Schluss habe ich das Gerät mind. einmal am Tag neu gestartet. Und nun?
    Mein Huawei-Einstiegsgerät Honor Holy (vor wenigen Wochen als Zweitgerät gekauft) läuft noch auf Android 4.X. Und da wird (obwohl neu und obwohl es Sicherheitslücken gibt) von Huawei gar kein Update mehr kommen.
    Auch bei den anderen Herstellern kam es zu Problemen. Ich erinnere mich an ein Antennenproblem beim IPhone.
    Für das Galaxy S5 gab es zum Start ganze Listen von Problemen auf den Android-Fan-Seiten mit zugehörigen
    Lösungsansätzen.
    Das Nexus 6 aus der berühmten Reihe von Google habe ich drei mal an Amazon zurückgesendet. Es war übrigens genau wie das Lumia 950 aktuell von Amazon für eine Zeit für den Kauf gesperrt.
    Ich nutze das Lumia 950 XL seit einigen Tagen gerne und ohne jedes Problem. Mit dem Akku komme ich durch den Tag und auch die Gesichtserkennung läuft. Das hat mit schönreden nichts zu tun. Mir ist nicht klar, warum das Lumia 950 XL so schlecht geredet wird. Ich bemerke nichts von BETA-Software. Zumindest nicht mehr, als bei meinen anderen (Android)-Geräten, die ich direkt bei Markteinführung gekauft habe.
    Interessant finde ich, dass Du dein Lumia nicht wegen des BETA-Status oder wegen irgendwelcher Probleme zurückgegeben hast, sondern wegen fehlender APPS. DAS war doch nun wirklich bekannt.
    Über Huawei beispielsweise wird dagegen (fast) durchweg positiv berichtet - manchmal gleich in Superlativen. Auch bei Mediamarkt verkauft man diese Geräte, als gäbe es nichts besseres. Meine Erfahrungen sind hier ganz andere.
    Ich finde bleibend, dass (leider mittlerweile auch hier) bei Microsoft ein anderer Maßstab angelegt wird als bei Google, Huawei, Samsung oder Apple. Jede Nachricht ruft hier sofort die Kritiker auf den Plan.
    Ich habe Microsoft - Windows Phone - lange verteidigt und mir auch immer alles schöngeredet, doch irgendwann hat man echt keine Lust mehr. Mein Kumpel hat sich auch ein Lumia950 gekauft, weil ich ihm dazu geraten hatte. Nach einer Woche hat er es an Amazon zurückgeschickt, weil der Akku heiß wurde - auch nach einem Reset - und weil die Software streikte, sprich das Smartphone ständig ausging und er auch keine Hinweise auf neue Nachrichten erhielt, obwohl es richtig eingestellt war. Er war frustriert und hat jetzt ein Huawei Mate S, mit dem er extrem glücklich ist. Ich habe mich geschämt, weil ich ihm das Ding ja empfohlen hatte. Ich werde Windows Phone - Mobile - definitiv nicht mehr empfehlen. Eher bald goodbye sagen. Microsoft hat mich sehr enttäuscht in letzter Zeit. Ich kann echt verstehen, wenn die Leute ihre Phones an Amazon zurücksenden. Niemand gibt viel Kohle für ein "Premium" Smartphone aus, was eigentlich keines - Dank der vielen Fehler - ist. So sieht es aus. Windows Mobile wird nie Vorne mitspielen, sondern ein Fan Produkt bleiben, inkl. Beta Status. So ist mein Gefühl. So, genug gemeckert. Wünsche allen frohe Festtage. :)
    Bei meinem 950 XL Dual-Sim läuft alles ohne Probleme, selbst Windows Hello läuft für eine Beta gut. Akku reicht locker für einen Tag (inkl. Bluetooth mit Band 2 und Auto). Habe seit heute früh jetzt noch 46%. Lediglich das knarzen/knacken des Gehäusedeckels an 3 Ecken ist absolut nicht okay. Hier gibt es Passungenauigkeiten, die nicht sein sollten.
    @Martin: Nachdem so viele über das Knacken berichten, habt ihr vielleicht mal bei Microsoft nachgefragt, welche Lösung es da gibt (Zusendung eines Ersatzdeckels). Ich will nicht das ganze Handy tauschen und dann wieder neu aufsetzen, nur weil der Deckel nicht passgenau ist.
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Ich hatte auch das Problem mit dem Knarzen. Habe dann ein kleines Quadrat Moosgummi von ca. 0,5mm Dicke unter den Deckel an der knarzenden Ecke angebracht. Seitdem ist es knarzfrei. Ansonsten läuft mein 950XL ohne Probleme (lediglich ein Hardreset, weil ich Insider Updates nicht bekam und ich zu gierig bin, um diese nicht zu bekommen ;) )
    Von mir auch frohe Weihnachten :)
    UpdateZitat-<
    "Inzwischen taucht die selbe Meldung auch beim weißen Lumia 950 XL auf."
    >- UpdateZitat Ende
    Oh, äh, also an der Farbe liegt's auch nicht, grübel ....
    OT on:
    Bis auf die üblichen stilistischen Ausreißer war das wieder einmal eine wunderbare Diskussion, auf jeden Fall nicht langweilig und zum Teil auch mit interessanten Informationen aus der nach Hörensagen zu neuGIERigen beziehungsweise zu w-Ei-he- und GURU-vollen (Schlangestehen und Niederknien) Welt anderer mobiler Betriebssysteme.
    OT off:
    Das wird's ja morgen Abend so richtig spannend, na ja, soweit man durch ein noch verschlossenes Paket hindurchschauen kann, ist das Objekt der Begierde schwarz (oh, ups) und xl (prima (nach den derzeitigen Wasserstandsmeldungen)); man wird sehen; das 640 ds und das 920 laufen beide mit w10m.36 jedenfalls insgesamt butterzart und akkuschonend und Spiegeleierbraten ist damit auch nicht möglich ...
    Also nach langer Zeit mit dem Ativ S wollte ich eigentlich zu Android wechseln, aber nachdem viele tolle Dinge für Windows 10 angekündigt wurden dachte ich mir, da könnte ich MS ja noch eine Chance geben.
    Leider läuft bei meiner Tante das W10 auf dem Tablet nicht rund( deutlich schlechter in der Touchbedienung als W8.1) und das schon seit Beginn. Und W10M läuft superschlecht auf dem 640.
    Wenn jetzt noch die HW nix taugt, was bleibt denn da noch?
    Nur leere Phrasen von MS, das ist leider schade und so kenne ich das nicht von MS. Bin Fan seit W3.11 und sowas hast MS noch nie gebraucht.
    Heute kann niemand hinter die Kulissen schauen. Es geht nur noch um Geld. Viele Leute fallen auch auf jeden Sch.... rein, glauben alles in der Werbung usw. Wichtig!!! Nur mal theoretisch, keine Behauptung!!!!: Heute wollen Unternehmen Unternehmen fressen, erst recht die die einem gefährlich werden können. Was wäre wenn Google und Apple schiss vor Windows Mobile hätten, Leute einsetzten die in Windowsforen miese Luft machen, auf Amazon negative Kundenmeinungen schreiben und Redakteure dazu bringen negative Artikel zu schreiben. Ich will nicht behauten das es so ist, aber heute ist alles möglich. Man muss sich selbst ein Bild machen. Die Zeit nehmen sich die wenigstens. Einfach mal drüber nachdenken. Und an die ganzen schwarzmaler
    @Lextor
    Ich kann mir gut vorstellen das sich das noch ausweitet.
    Bald sind 4 Wochen vorbei.
    Jetzt wird alles zurückgeschickt.
    Mich erinnert das bashing hier stark an das von Windows 8, da haben ja die härtesten Basher noch nicht mal Windows 8 getestet sondern auch nur, auf Grund von irgendwelchen subjektiven Berichten, gemeint sich eine Meinung bilden zu können. Auch jetzt würde mich mal interessieren wie viele der ach so schlauen Basher selber mal ein 950er vernünftig getestet haben! Aber egal, mein 950er DS läuft einwandfrei (aber das hier zu schreiben ist ja schon fast gefährlich). Die Verkäufer im MediaMarkt und co. müssen jetzt nicht mehr auf den Chip oder Computer Bild Test verweisen, sondern auf die Kommentare der Dr.Windows-Seite um zu Beweisen wie schlecht doch Windows10 und Windows 10Mobile sind.
    Interessant wäre auch mal zu wissen, wer aufgrund der Telekom-Aktion sein Lumia an Amazon zurück geschickt hat. ;-)
    In diesem Sinne ein frohes Fest.
    Ohne jemanden zu Nahe zu treten vermute ich nur eines.
    Bei Amazon kaufen, Display Dock ordern. Zu Amazon wieder zurück zu schicken. Auf nach Weihnachten warten und nochmals einen Preisvorteil von €50-100 mitnehmen.
    Ist nur so ein Gedanke.
    Ich bin schon einige Zeit Leser der News hier. Seit kurzer Zeit empfehle ich jedem diese Seite, der gerne ein WP hätte. Nach dem er die Kommentare so gelesen hat, passiert immer das der Interessent sofort ein IOS oder ein Android kauft. Eine bessere Werbung für diese Systeme als diese Seite gibt es einfach nicht. So wie hier, über WP negativ geschrieben wird, einfach klasse. 10 Min. hier und der Tag ist gelaufen. Gute Stimmung Fehlanzeige.
    Ich persönlich besitze ein 950 mit der Build .29 und dem aktuellen Firmware Update. Da ruckelt nix, das Ding läuft super. Sei es der Kalender, Mail, Groove oder die Karten APP. Einfach Top. Unter dem Strich fehlt mir eine App, die würde jetzt so 360,00 Euro mehr kosten. Ich müsste dafür zu IOS wechseln. Ich überlege da gerade, ob ich es tun soll. Irgendwie sind die da besser drauf. ;-). Ich habe nur noch eine Frage, ist ein System den jemals fertig oder wird es doch stetig weiter entwickelt. So, dass war

    Tatsächlich ist mir auch aufgefallen, dass viele Win-Community-Seiten eigentlich beste Antiwerbung fürs eigene System sind.
    Mich erinnert das bashing hier stark an das von Windows 8, da haben ja die härtesten Basher noch nicht mal Windows 8 getestet sondern auch nur, auf Grund von irgendwelchen subjektiven Berichten, gemeint sich eine Meinung bilden zu können. Auch jetzt würde mich mal interessieren wie viele der ach so schlauen Basher selber mal ein 950er vernünftig getestet haben! Aber egal, mein 950er DS läuft einwandfrei (aber das hier zu schreiben ist ja schon fast gefährlich). Die Verkäufer im MediaMarkt und co. müssen jetzt nicht mehr auf den Chip oder Computer Bild Test verweisen, sondern auf die Kommentare der Dr.Windows-Seite um zu Beweisen wie schlecht doch Windows10 und Windows 10Mobile sind.
    In diesem Sinne ein frohes Fest.

    Stimme ich voll zu, es macht bald keinen Spaß mehr das alles hier zu verfolgen.....auch von mir frohe Weihnachten
    Hallo!? Wir diskutieren über ungelegte Eier! Erstmal abwarten ob Amazon einen Grund nennt. Es kann durchaus vorkommen, das Hersteller versehentlich ne ganze Palette Schrott in den Umlauf bringen. Die Hersteller sind auf konstruktives Feedback angewiesen. Es kann nicht jeder Artikel einzeln getestet werden.
    Keine Ahnung was die Leute immer haben, mein 950XL läuft einwandfrei und fehlerlos....so langsam denke ich es liegt am Unvermögen der User....

    Richtig, denn mein 535er und 520er sind inzwischen TOP
    Bin ja viel auf Seiten wie dieser unterwegs und frage mich einfach: Wie kann es sein, dass zu ein und demselben Gerät mit ein und derselben Software so viele völlig unterschiedliche Meinungen und Erfahrungen geäußert werden? Ist bei meinem 640XL auch so. Was wird da gelobt und geschimpft! Meins läuft mit W10M wie eine Eins. Wirklich null Probleme. Ich habe auch wirklich manchmal das Gefühl, daß bei Problemfällen so richtig nachgeholfen wird, damit es auch jeder mitkriegt. Ich arbeite im Bereich mit hochpreisigen Hausgeräten. Da gibt's teilweise riesige Probleme. Hochpreisige Autos von Kollegen kommen aus der Werkstatt nicht raus. Scheint wohl kein alleiniges Problem von Microsoft zu sein. Immer komplexere Technik. Geben wir Microsoft einfach etwas Zeit. Und meistens melden sich ja nicht die Kunden wo alles klappt, sondern die, wo es NICHT klappt.
    Mein Huawei Mate 7 (habe ich immerhin auch über 400 EUR für bezahlt) lief bis zum Schluss (Verkauf) GAR NICHT stabil. Das für Anfang 2015 von Huawei offiziell versprochene Lollipop-Update kam im Herbst. Ich bin mir sicher, dass da auch keine weiteren Updates kommen. Zum Schluss habe ich das Gerät mind. einmal am Tag neu gestartet. Und nun?
    Mein Huawei-Einstiegsgerät Honor Holy (vor wenigen Wochen als Zweitgerät gekauft) läuft noch auf Android 4.X. Und da wird (obwohl neu und obwohl es Sicherheitslücken gibt) von Huawei gar kein Update mehr kommen.
    Auch bei den anderen Herstellern kam es zu Problemen. Ich erinnere mich an ein Antennenproblem beim IPhone.
    Für das Galaxy S5 gab es zum Start ganze Listen von Problemen auf den Android-Fan-Seiten mit zugehörigen
    Lösungsansätzen.
    Das Nexus 6 aus der berühmten Reihe von Google habe ich drei mal an Amazon zurückgesendet. Es war übrigens genau wie das Lumia 950 aktuell von Amazon für eine Zeit für den Kauf gesperrt.
    Ich nutze das Lumia 950 XL seit einigen Tagen gerne und ohne jedes Problem. Mit dem Akku komme ich durch den Tag und auch die Gesichtserkennung läuft. Das hat mit schönreden nichts zu tun. Mir ist nicht klar, warum das Lumia 950 XL so schlecht geredet wird. Ich bemerke nichts von BETA-Software. Zumindest nicht mehr, als bei meinen anderen (Android)-Geräten, die ich direkt bei Markteinführung gekauft habe.
    Interessant finde ich, dass Du dein Lumia nicht wegen des BETA-Status oder wegen irgendwelcher Probleme zurückgegeben hast, sondern wegen fehlender APPS. DAS war doch nun wirklich bekannt.
    Über Huawei beispielsweise wird dagegen (fast) durchweg positiv berichtet - manchmal gleich in Superlativen. Auch bei Mediamarkt verkauft man diese Geräte, als gäbe es nichts besseres. Meine Erfahrungen sind hier ganz andere.
    Ich finde bleibend, dass (leider mittlerweile auch hier) bei Microsoft ein anderer Maßstab angelegt wird als bei Google, Huawei, Samsung oder Apple. Jede Nachricht ruft hier sofort die Kritiker auf den Plan.

    Danke @rne.....
    Alle Jahre wieder, ich hab mir letztes Jahr das 535 gekauft und nur Probleme damit, jetzt betrifft es das 950.
    So wird das nix mit Weihnachtsgeschäft MS, da helfen auch keine "Plazebo" Updates mehr.
    Ich kann das ganze Nokia-, MS-, WP- Bashing nicht mehr hören! Ich bin zwar kein Verschwörungstheoretiker aber wenn man sich über Jahre mit diesem Thema beschäftigt und auch weiß, dass Apple vor einigen Jahren ins Gerede kam weil man nachweislich Agenturen beschäftigt hatte um andere Systeme schlechtzureden, dann muss man auch hier mutmaßen es könnte nicht alles mit rechten Dingen zugehen. Die Sache hat ein Geschmäckle und kocht gerade in der heißesten Phase des Weihnachtsgeschäfts hoch. Wie das wohl alles zusammenpasst. Nun ja, irgendwann wird auch der ein oder andere Apple-Fanboy sich trauen etwas anderes zu probieren und verstehen..... es gibt besseres. Bis dahin lassen wir uns doch erstmal weiter "veräppeln". Genau aus diesem Grund hat mein Schwager deses Unternehmen noch zu Steve Jobs Zeiten verlassen. Gebased war er damals in London und Cupertino...... .
    Hallo zusammen. Leider kann ich nicht direkt von meiner Erfahrung hier schreiben da ich selber kein 950er habe (noch nicht!). Dennoch hat ein guter Freund und Arbeitskollege dieses Gerät über die Telekom erworben. Nach Jubel kam der Frust. Unter Bluetooth stürzte es ständig ab und startete neu. Win ist sehr instabil und hängt oft. Telefon schaltete sich während des Telefonierens einfach aus. Als er es auf den Tisch legte und es wieder aus ging, faste er den Entschluß es zu reklamieren. Er schickte es ein und man versprach ihm innerhalb von drei Werktagen Ersatz. Nach einer Woche musste er die Bittere Wahrheit ernten. Die Geräte sind vergriffen! Nix mehr da. Nach der zweiten Woche endlich. Die Post mit Handy. Gleiche Problematik wie das erste auch. Heute machte er das Update und wusste nach kurzem Gespräch zu berichten dass es deutlich stabiler läuft. Bis auf BT. Zudem muss ich erwähnen dass er vom Akku begeistert ist!
    Frohe Weihnachten
    Meine Freundin und ich sind begeisterte WP Mobile Nutzer.
    Meine Tochter eben Apfel. Sie bekommt zu Weihnachten ein I Phone 6S. Ich muss objektiv leider sagen, Preis hin oder her, das dies ein wirkliches Flaggschiff ist, rein von der Anmutung her. Will jetzt garnicht Pro/Contra Betriebssystem bla bla. Ich hatte das 950 im Media Markt in der Hand, ear leider ziemlich enttäuscht. Jetzt die Aktion bei Amazon ist auch eher Gegenwind für Microsoft. Schade. Ich denke die Qualität von Nokia wird fehlen.
    Ich bin schon einige Zeit Leser der News hier. Seit kurzer Zeit empfehle ich jedem diese Seite, der gerne ein WP hätte. Nach dem er die Kommentare so gelesen hat, passiert immer das der Interessent sofort ein IOS oder ein Android kauft. Eine bessere Werbung für diese Systeme als diese Seite gibt es einfach nicht. So wie hier, über WP negativ geschrieben wird, einfach klasse. 10 Min. hier und der Tag ist gelaufen. Gute Stimmung Fehlanzeige.
    Ich persönlich besitze ein 950 mit der Build .29 und dem aktuellen Firmware Update. Da ruckelt nix, das Ding läuft super. Sei es der Kalender, Mail, Groove oder die Karten APP. Einfach Top. Unter dem Strich fehlt mir eine App, die würde jetzt so 360,00 Euro mehr kosten. Ich müsste dafür zu IOS wechseln. Ich überlege da gerade, ob ich es tun soll. Irgendwie sind die da besser drauf. ;-). Ich habe nur noch eine Frage, ist ein System den jemals fertig oder wird es doch stetig weiter entwickelt. So, dass war

    +1!!!
    ;1029324">Ich bin schon einige Zeit Leser der News hier. Seit kurzer Zeit empfehle ich jedem diese Seite, der gerne ein WP hätte. Nach dem er die Kommentare so gelesen hat, passiert immer das der Interessent sofort ein IOS oder ein Android kauft. Eine bessere Werbung für diese Systeme als diese Seite gibt es einfach nicht. So wie hier, über WP negativ geschrieben wird, einfach klasse. 10 Min. hier und der Tag ist gelaufen. Gute Stimmung Fehlanzeige.

    So sieht es aus! Wer einem Freund / Kollegen / Kumpel ein iPhone oder Smartphone mit Android empfehlen möchte, der schickt sie nicht in einschlägige Blogs / Foren für diese Systeme, sondern hierher. Dann wissen sie auf jeden Fall schon einmal, dass Windows / WP / WinMobile totaler Mist sein muss!
    So, ich bin dann mal Weihnachten feiern! Vorher muss ich aber noch mein Lumia 950 stornieren und mein 830 bei eBay einstellen! So nicht M$!!!!einsdrölf!!! :D
    Frohes Fest! :hallo
    Bei meinem 950XL habe ich bisher wenig Probleme. Leichte Überhitzung ja, aber sonst nix. WP 10 Mobile läuft auch stabil. Es stürzt auch nur eine APP häufiger ab. Nämlich genau diese hier. Sehr lustig.
    Also ich bin nen Windowsphonefanboy. Nicht nur weil mich android und dieses applezeugs nerven, sondern weil es die einzig gute alternative darstellt. Bei dem 950xl stiert mich wirklich nur das scheiss knarzen des covers. Alles andere funktioniert hervorragend. Hatte noch nie nen absturz, microruckler, schlechte akkulsufzeit oder ähnliches ganz im gegenteil zum androiden. Hoffe das ms sich noch was zu den backcover einfallen lässt, für den preis ist's mehr als ärgerlich, war beim 640xl nicht. Bei amazon habe ich kein geraet gefunden das man nicht ordern könnte. Verstehe diese Meldung nicht.
    Ich möchte mich auch kurz äußern, trage ja sozusagen eine Mitschuld...mein 950XL ging an Amazon zurück. Ich hatte keine Probleme mit der Software, bin gerne Betatester, zumal es nur einige Baustellen gab. Mich hat der horrende Preis zur Rückgabe bewogen. Ich kannte den Kurs zwar vorher, wusste was ich tat. Aber in meinen Händen fühlte es sich einfach zu teuer an. Ich nutze ein 640XL, kostet um die 100 Euro. Das 950XL fühlt sich genauso an, beide mit W10. Die Vorzüge eines 950XL sind da, keine Widerrede! Aber begründen keinen 600 Euro Aufpreis. Ich habe es nicht genießen können, die Haptik ist Mittelmaß.
    Lumia 950DS! Keine Probleme!! Gestern kam das 29er Update, auch ohne Schwierigkeiten! Ich bin sehr verwundert was ich hier so lese! Vorher hatte ich das Lumia 920, auch hier 2 Jahre alles prima! Ist das nur unverschämtes Glück?? So unterschiedlich können die Geräte doch fast nicht sein!?
    Ich denke es gibt grobe Probleme mit der .00 Build mit der die Geräte ausgeliefert werden.
    Ganz ehrlich (ich kenn mich mit W10 Mobile echt gut aus) ich dachte auch mein 950 ist defekt. Nur auf Grund meiner Erfahrung wollte ich nichts unversucht lassen und das Phone vielleicht doch zum Laufen zu bringen.
    Nach dem dritten Hardreset habe ich alles deaktiviert was im Hintergrund läuft (inkl. aller App Updates) weil das Gerät komplett überfordert war mit allem was es an Aufgaben bekam. Dann habe ich als einzige Aufgabe das Update auf Build .29 zugelassen und einen weiteren Hardreset vorgenommen - seit dem läuft alles perfekt.
    Wie gesagt ich war trotz meiner Erfahrung und meines Wissens fast am Ende. Klar das 9 von 10 mit den selben Problemen (auch wenn die nicht alle hatten Aufgeben und das Gerät zurücksenden den um den Preis erwartet man das nicht.
    Wie gesagt jetzt läuft alles Fantastisch.
    Beim dual-sim gibt's definitiv Probleme. Das schlimmste ist, daß die Mobilfunk-Verbindung instabil ist. Ich hatte ihn den letzten drei Tagen eine mailbox-anrufe gehabt, weil spontane verbindungs-abbrüche da wären. Das ist für ein TELEFON INAKZEPTABEL. Außerdem ist die mobile internetverbindun schlecht. Meine Schwester mit iPhone und gleichem Netzanbieter hat im gleichen raum surfen können, bei mir hat der ladebalken im Browser bei 90 % einfach aufgehört zu laden. Das ist, mit Verlaub, Scheisse. Das geht mit meiner 830 und der gleichen SIM-Karte besser.
    Carrigan
    Also ich bin nen Windowsphonefanboy. Nicht nur weil mich android und dieses applezeugs nerven, sondern weil es die einzig gute alternative darstellt. Bei dem 950xl stiert mich wirklich nur das scheiss knarzen des covers. Alles andere funktioniert hervorragend. Hatte noch nie nen absturz, microruckler, schlechte akkulsufzeit oder ähnliches ganz im gegenteil zum androiden. Hoffe das ms sich noch was zu den backcover einfallen lässt, für den preis ist's mehr als ärgerlich, war beim 640xl nicht. Bei amazon habe ich kein geraet gefunden das man nicht ordern könnte. Verstehe diese Meldung nicht.

    Bitte genau hinsehen.
    Das schwarze 950 DS und das weiße 950 XL sind derzeit nicht von Amazon direkt erwerbbar.
    Bin ja viel auf Seiten wie dieser unterwegs und frage mich einfach: Wie kann es sein, dass zu ein und demselben Gerät mit ein und derselben Software so viele völlig unterschiedliche Meinungen und Erfahrungen geäußert werden? Ist bei meinem 640XL auch so. Was wird da gelobt und geschimpft! Meins läuft mit W10M wie eine Eins. Wirklich null Probleme. Ich habe auch wirklich manchmal das Gefühl, daß bei Problemfällen so richtig nachgeholfen wird, damit es auch jeder mitkriegt. Ich arbeite im Bereich mit hochpreisigen Hausgeräten. Da gibt's teilweise riesige Probleme. Hochpreisige Autos von Kollegen kommen aus der Werkstatt nicht raus. Scheint wohl kein alleiniges Problem von Microsoft zu sein. Immer komplexere Technik. Geben wir Microsoft einfach etwas Zeit. Und meistens melden sich ja nicht die Kunden wo alles klappt, sondern die, wo es NICHT klappt.

    +1
    Mein 640 LTE läuft ebenfalls mit W10mobile superstark - ich freu mich jedesmal, wenn ich das Ding zur Hand nehme....
    Wer erinnert sich übrigens an das iPhone 6 - die sind ja anfangs auch angeblich alle in der Hosentasche zerbrochen....!
    Bleibt einfach cool, Freunde der Weihnacht!
    Mich erinnert das bashing hier stark an das von Windows 8, da haben ja die härtesten Basher noch nicht mal Windows 8 getestet sondern auch nur, auf Grund von irgendwelchen subjektiven Berichten, gemeint sich eine Meinung bilden zu können. Auch jetzt würde mich mal interessieren wie viele der ach so schlauen Basher selber mal ein 950er vernünftig getestet haben! Aber egal, mein 950er DS läuft einwandfrei (aber das hier zu schreiben ist ja schon fast gefährlich). Die Verkäufer im MediaMarkt und co. müssen jetzt nicht mehr auf den Chip oder Computer Bild Test verweisen, sondern auf die Kommentare der Dr.Windows-Seite um zu Beweisen wie schlecht doch Windows10 und Windows 10Mobile sind.
    Interessant wäre auch mal zu wissen, wer aufgrund der Telekom-Aktion sein Lumia an Amazon zurück geschickt hat. ;-)
    In diesem Sinne ein frohes Fest.

    +1 !!!!
    Kann die Aufregung nicht verstehen. Wir haben für unseren Aussendienst 20 Microsoft Lumia 950XL.
    Kein einziges der hier gelesenen Probleme konnte ich als 200%iger IT-Verantwortlicher finden.
    Selbst die Laufzeit beträgt bei "intensivster" Nutzung über 12 Stunden. Kopplung im AUssendienstfahrzeug
    Also dieses permanente rumgenöle über das Lumia 950 kann ich nicht nachvollziehen. Ja, da mag der ein oder andere Probleme haben aber da wird auch vieles überbewertet mit Argumenten die einfach nicht haltbar sind:
    Akkuprobleme: Kann es ja geben aber ich glaube nicht, dass hier der Akku grundsätzlich fehlerhaft ist. Möglicherweise ziehen aber BS und Apps zu sehr an der Kapazität. Hier helfen aber definitiv entsprechende Einstellungen. Das man keine 24 Stunden Nutzungsdauer sondern das maximal als Betriebszeit mit durchschnittlicher Nutzung erreicht sollte wohl auch klar sein.
    Knarzen des Akkudeckels: Absolut unschön aber das man deswegen z.B. statt einer 5 Sterne Bewertung bei Amazon nur noch 1 Stern und am liebsten gar keinen geben möchte, ist maßlos übertrieben. 90% der Nutzer klatschen eh eine Hülle auf das Gerät - da ist es vorsichtig gesagt schon fast egal ob das Backcover knarzt oder vllt. sogar pink ist. Im Übrigen fühlt man vom iPhone die tolle Verarbeitung auch selten, da zumindest ausserhalb eines Ladens, quasi jeder mit einer Hülle um das Gerät rumläuft.
    Bluetooth Probleme? Kann es geben, sind bei meinem 950 jedenfalls kaum (außer beim schießen von Fotos und gleichzeitigem Musik hören über BT von der SD Karte) vorhanden. Zudem ist bei BT auch immer ein anderes Gerät beteiligt (kann gar nicht sagen, wie viele Freisprecheinrichtungen ich in Autos schon "abstürzen" gesehen habe, wenn man eine BT Verbindung herstellen wollte)
    "Überhitzung" - also warm wird es schon. Allerdings kein Vergleich zu dem Heizstrahler Lumia 920 ;) In der normalen Verwendung wird mein Gerät nicht übermäßig "heiß". Noch nicht mal bei Continiuum...
    Windows 10 Probleme? Auch die sind vorhanden. Zuletzt hatte ich die Preview auf einem 830 getestet bis ich zum 950 gewechselt bin. Gefühlt würde ich sagen läuft die Version auf dem 950 schneller aber insgesamt nicht unbedingt besser. Die Einstellungen z.B. "frieren" bei mir immer wieder ein und lassen sich nur durch einen neuen Aufruf bedienen. Auch gewisse Verzögerungen treten hier und da mal auf. Allerdings hält sich das alles im Rahmen und ich habe hier noch kein K.O. Kriterium gefunden.
    Windows Hello hab ich mittlerweile aber auch ausgeschaltet da eine Pin Eingabe bislang schneller und zuverlässiger funktioniert. D.h. die Iris Erkennung klappt schon gut an sich, aber man muss schon wirklich mit offenen Augen in den oberen Bereich des Gerätes schauen. Sonst ist die Erkennung noch langsamer und unzuverlässiger. Dazu kommt, dass die Funktion beim laufen zumindest bei mir dermaßen unregelmäßig erfolgreich nutzbar ist, dass hier noch einiges an Verbesserungsbedarf besteht....
    Insgesamt denke, sollten einige die Kirche im Dorf lassen. Manch angesetzter Maßstab ist gerade so, als würde ich ein iPhone mit 0,00 Punkten bewerten, weil ich keine Speichererweiterung per microSD vornehmen kann!
    Zu der Verschwörungstheorie gegen Windows Mobile:
    Es ist ja wirklich erstaunlich wie viele Windows Phone Hasser, also die, die sich dann ja nur Äpfel, Androiden, oder was auch immer kaufen sollten, sich die Zeit nehmen auf Plattformen die dem Austausch von eingefleischten Windows Usern dienen ihre Hasspostings zu schreiben.
    Also ich glaub auch das die Platzhirschen versuchen Windows Phone User unter der 10% Marke zu halten um hier ja nicht die Kritische Masse zu erreichen, den sonst könnte es Gefährlich werden. .
    Das wär jetzt meine Theorie
    Nur mal so am Rande. Für die die immer auf den Akku schimpfen und sich vielleicht oft mit der Dr. Windows App beschäftigen. Die App ist gut und informativ, aber sie zieht Saft und entwickelt Hitze wie sonst nur noch die Amazon App bei mir. Also nicht immer nur alles auf die Hardware schieben. Frohes Fest allen.
    habe mein 950xl seit 2wochen jetzt.
    Ich frage mich woher die leute hier ihre geschichten haben, mein lumia ist bis heute nie angestürzt oder dergleichen, wlan geht problemlos, es knarz nix. Ich glaube daß es hier und da bei manchen probleme auftreten, aber es gib hier viele schwätzer welche durch inet surfen, einzelne Probleme sammeln um diese dann in anderen Foren als ihre eigenen zu posten. Hier im Forum gab auch schon so einen, von 6 angeblichen problemen waren 2 echt. Ich habe mit Video beweis gezeigt, daß eine Radioapp von der er behauptet hat daß sie nicht läuft, sehr wohl läuft. Über maps hat er auch märchen erzählt usw. Es gibt Probleme sicher, aber von alpha software zu reden ist nur dummdreist punkt. Seit der MSPresentation letztens gibt es Panik bei den anderen Religiösen lagern, also lügen und übertreiben sie was Zeughält.
    Ich habe einer Bekannten das 550'er empfohlen, ist auch eigentlich gut, aber das Einrichten und dann noch ein ROM Update, das war zu viel für Sie !!
    Ich habe dann das Handy eingerichtet, für einen leihen noch zu schwer!!
    Sie hatte das Handy ohne MS-Konto eingerichtet, was nicht gut ist!!
    Und schon war der Frust groß, weil sich dann WhatsApp auch nicht einrichten lies.
    Microsoft bitte einfacher und Fertige Funktionieren Handys ausliefern, die wenigsten kennen Windows Phone 10,
    und wenn es nicht geht ist die Mund zu Mund propaganda sehr schlecht, bis zu will ich nicht!
    Ich möchte mich auch kurz äußern, trage ja sozusagen eine Mitschuld...mein 950XL ging an Amazon zurück. Ich hatte keine Probleme mit der Software, bin gerne Betatester, zumal es nur einige Baustellen gab. Mich hat der horrende Preis zur Rückgabe bewogen. Ich kannte den Kurs zwar vorher, wusste was ich tat. Aber in meinen Händen fühlte es sich einfach zu teuer an. Ich nutze ein 640XL, kostet um die 100 Euro. Das 950XL fühlt sich genauso an, beide mit W10. Die Vorzüge eines 950XL sind da, keine Widerrede! Aber begründen keinen 600 Euro Aufpreis. Ich habe es nicht genießen können, die Haptik ist Mittelmaß.

    Das Lumia 930 mit W10 fühlt sich sehr gut an, und läuft sehr gut.
    Also dieses permanente rumgenöle über das Lumia 950 kann ich nicht nachvollziehen. Ja, da mag der ein oder andere Probleme haben aber da wird auch vieles überbewertet mit Argumenten die einfach nicht haltbar sind:
    Akkuprobleme: Kann es ja geben aber ich glaube nicht, dass hier der Akku grundsätzlich fehlerhaft ist. Möglicherweise ziehen aber BS und Apps zu sehr an der Kapazität. Hier helfen aber definitiv entsprechende Einstellungen. Das man keine 24 Stunden Nutzungsdauer sondern das maximal als Betriebszeit mit durchschnittlicher Nutzung erreicht sollte wohl auch klar sein.
    Knarzen des Akkudeckels: Absolut unschön aber das man deswegen z.B. statt einer 5 Sterne Bewertung bei Amazon nur noch 1 Stern und am liebsten gar keinen geben möchte, ist maßlos übertrieben. 90% der Nutzer klatschen eh eine Hülle auf das Gerät - da ist es vorsichtig gesagt schon fast egal ob das Backcover knarzt oder vllt. sogar pink ist. Im Übrigen fühlt man vom iPhone die tolle Verarbeitung auch selten, da zumindest ausserhalb eines Ladens, quasi jeder mit einer Hülle um das Gerät rumläuft.
    Bluetooth Probleme? Kann es geben, sind bei meinem 950 jedenfalls kaum (außer beim schießen von Fotos und gleichzeitigem Musik hören über BT von der SD Karte) vorhanden. Zudem ist bei BT auch immer ein anderes Gerät beteiligt (kann gar nicht sagen, wie viele Freisprecheinrichtungen ich in Autos schon "abstürzen" gesehen habe, wenn man eine BT Verbindung herstellen wollte)
    "Überhitzung" - also warm wird es schon. Allerdings kein Vergleich zu dem Heizstrahler Lumia 920 ;) In der normalen Verwendung wird mein Gerät nicht übermäßig "heiß". Noch nicht mal bei Continiuum...
    Windows 10 Probleme? Auch die sind vorhanden. Zuletzt hatte ich die Preview auf einem 830 getestet bis ich zum 950 gewechselt bin. Gefühlt würde ich sagen läuft die Version auf dem 950 schneller aber insgesamt nicht unbedingt besser. Die Einstellungen z.B. "frieren" bei mir immer wieder ein und lassen sich nur durch einen neuen Aufruf bedienen. Auch gewisse Verzögerungen treten hier und da mal auf. Allerdings hält sich das alles im Rahmen und ich habe hier noch kein K.O. Kriterium gefunden.
    Windows Hello hab ich mittlerweile aber auch ausgeschaltet da eine Pin Eingabe bislang schneller und zuverlässiger funktioniert. D.h. die Iris Erkennung klappt schon gut an sich, aber man muss schon wirklich mit offenen Augen in den oberen Bereich des Gerätes schauen. Sonst ist die Erkennung noch langsamer und unzuverlässiger. Dazu kommt, dass die Funktion beim laufen zumindest bei mir dermaßen unregelmäßig erfolgreich nutzbar ist, dass hier noch einiges an Verbesserungsbedarf besteht....
    Insgesamt denke, sollten einige die Kirche im Dorf lassen. Manch angesetzter Maßstab ist gerade so, als würde ich ein iPhone mit 0,00 Punkten bewerten, weil ich keine Speichererweiterung per microSD vornehmen kann!

    Bei dem Preis, sollten keine Probleme sein, einfach nur gut Funktionieren.
    Es ist erstaunlich, dass sich die Comunnitys der einzelnen Lager absolut null unterscheiden. Jede hält sich für objektiver als die andere. Jede fühlt sich von den anderen im schlechteren Licht dargestellt, schafft es aber auch, bei mind. jeder zweiten Nennung der Konkurrenz die Begriffe "Schiss", "Scheiss" oder "Mist/Müll/whatever" zu nutzen.
    Klar, das Denunzieren des Opponenten gehört in Diskussionen dazu - aber es ist auffällig, dass gerade Geekseiten zu extremen Ausbrüchen vulgärster Sorte neigen.
    Ich selber habe Lumias, ein Surface, Androiden, iPads und iPhones im Haus und erfreue mich sogar an einer HuaweiWatch - ich liebe es an allen Dingen zu stellen und zu schrauben. Und so leid es mir tut: Die Kommentare unter diesem Artikel sind fast schon schlimmer als die tiefsten Niederungen auf AndroidPit und Curved.
    Hier wird nicht minder die rosarote Brille voller Stolz zur Schau getragen. Hauptsache die anderen sind scheiße. Das iPhone, ein Paradebeispiel für sehr gute Abstimmung von Hard-und Software, wird hier in den Schmutz gezogen und dabei stolz mit dem eigenen Beta-Test-Gerät auf den Stammtisch geklopft. Dabei kann man dann noch den Android-Müll das Klo runterspülen, da das ja eh nur Samsung-und Huawei-Schrott ist, welche ja neben Apple die Nummer 2 und 3 auf dem europäischen Markt sind. Aber Asiaten produzieren ja auch eh nur billigen Mist!
    Ich danke für diesen unglaublich erheiternden Ausflug in die Abgründe des Community-tums, der Hexenjagd und, bis auf wenige Ausnahmen, der Präsentation absoluter Unfähigkeit sachlich und frei von Vorurteilen Meinungen auszutauschen. Hier zeigt sich einfach: Am Ende sind alle Extreme sich gegenseitig gar nicht so fremd - treffen tun sie sich meist in der Mitte.
    Also mit meinem 930 und der 36-er Version kann ich gut leben.
    Auf die paar Dinge die das 950 kann, kann ich verzichten, obwohl ich eigentlich heiß war auf das neue Lumia. Aber die paar features waren mir das Geld nicht wert. 930 war und ist halt noch immer top.
    Habe jetzt für meine Frau zu Weihnachten ein 930 gold edition besorgt, damit sie mal vom I-Phone los kommt.
    Also beim Einrichten zuerst auf 8.1 ... OMG bin ich froh, dass ich gleich auf die 10 upgraden konnte.
    Mein 930 läuft rund und problemlos mit der letzten Version. Naja, frühere Probleme als Insider nahm man halt zähneknirschend in Kauf. Jetzt ist alles paletti. :-)
    Ich warte dann mal auf das (hoffentlich) surface phone.
    So leid es mir tut, aber es wäre langsam ein Update des Artikels fällig.
    Die Nachricht ist bereits seit ein paar Stunden wieder weg.
    Diese Nachrichten gibt es immer wieder mal, u.a. auch wenn es Probleme mit dem Händler gibt, von daher ist das heute hier ein riesiger Spekulatius ! (passend zur Vorweihnachtszeit :hallo)

    So isses.
    Aber wenn sie erstmal loslegen....
    Hier verschwinden gefühlt ca. 10% der Beiträge. Muss das sein?

    Ja. Jeder dritte heißt Test oder Trollt rum! Dazu werden noch bekannte Nicknamen mißbraucht
    Also habe gerade nachgeschaut bei 950XL weiß ist die Meldung noch da. Bei 950XL schwarz und 950 weiß/schwarz ist die Meldung weg. P.S. bleibe vorerst bei meinem L1020 mit WP8.1 und warte einfach einmal ab. Frohes Weihnachtsfest allen :-)
    Es ist erstaunlich, dass sich die Comunnitys der einzelnen Lager absolut null unterscheiden. Jede hält sich für objektiver als die andere. Jede fühlt sich von den anderen im schlechteren Licht dargestellt, schafft es aber auch, bei mind. jeder zweiten Nennung der Konkurrenz die Begriffe "Schiss", "Scheiss" oder "Mist/Müll/whatever" zu nutzen.
    Klar, das Denunzieren des Opponenten gehört in Diskussionen dazu - aber es ist auffällig, dass gerade Geekseiten zu extremen Ausbrüchen vulgärster Sorte neigen.
    Ich selber habe Lumias, ein Surface, Androiden, iPads und iPhones im Haus und erfreue mich sogar an einer HuaweiWatch - ich liebe es an allen Dingen zu stellen und zu schrauben. Und so leid es mir tut: Die Kommentare unter diesem Artikel sind fast schon schlimmer als die tiefsten Niederungen auf AndroidPit und Curved.
    Hier wird nicht minder die rosarote Brille voller Stolz zur Schau getragen. Hauptsache die anderen sind scheiße. Das iPhone, ein Paradebeispiel für sehr gute Abstimmung von Hard-und Software, wird hier in den Schmutz gezogen und dabei stolz mit dem eigenen Beta-Test-Gerät auf den Stammtisch geklopft. Dabei kann man dann noch den Android-Müll das Klo runterspülen, da das ja eh nur Samsung-und Huawei-Schrott ist, welche ja neben Apple die Nummer 2 und 3 auf dem europäischen Markt sind. Aber Asiaten produzieren ja auch eh nur billigen Mist!
    Ich danke für diesen unglaublich erheiternden Ausflug in die Abgründe des Community-tums, der Hexenjagd und, bis auf wenige Ausnahmen, der Präsentation absoluter Unfähigkeit sachlich und frei von Vorurteilen Meinungen auszutauschen. Hier zeigt sich einfach: Am Ende sind alle Extreme sich gegenseitig gar nicht so fremd - treffen tun sie sich meist in der Mitte.

    Dem gibt es nichts mehr hinzuzufügen.
    Windows Phone / Mobile mittlerweile als reines Fanprojekt abzutun finde ich verkürzt. Ich kenne mittlerweile mehrere Unternehmen und eine öffentliche Verwaltung die ausschließlich auf Windows Phone setzen. Mittlerweile gefallen sich einige zu sehr darin, Schwachstellen des Systems aufzuzeigen. Ich bin absolut für eine kritische Berichterstattung / Kommentierung - aber bzgl. Windows Phone geht mir das zu weit.
    Wie ich eben woanders schrieb: "Zwischen Lumia 1520 und 950 XL habe ich zwei Abstecher ins Android-Lager gemacht (insofern kann ich diese Systeme auch wirklich vergleichen). Das Nexus 6 habe ich nach dem dritten defektem Gerät (schlimme Verarbeitungsmängel an Gehäuse und Display) komplett getauscht.
    Danach habe ich ein Huawei Mate 7 verwendet. Letzteres hat ein tolles Gehäuse und ein großartiges Akku. Dennoch war ich mit dem Gerät äußerst unzufrieden. Dass mir der Aufsatz von Huawei nicht gefällt ist geschmacksache. Dass die Kamera wesentlich schlechter ist als beim Lumia 950 XL würde ich auch nicht zählen - das Gerät kostet ja auch einiges weniger.
    Aber: Das System ruckelte an allen Ecken und bei vielen Apps trotz potenter Hardware. Widgets (Uhr, Wetter, Kalender) stürzten zum Schluss mindestens einmal am Tag komplett ab. Nur ein Neustart konnte dann helfen. Verschiedene APPS (unter anderem Sygic NAVI - mitten in der Navigation) stürzten permanent ab. WhatsApp-Nachrichten kamen nur selten per an und wurden erst bei öffnen der APP angezeigt (trotz aller Tipps im Internet).
    Solche Abstürze habe ich bei dem Lumia 950 XL mit einem unfertigen System bisher nicht erlebt. Das Huawei Mate 7 war ein ganzes Jahr auf dem Markt. Nach einem Jahr dürfen solche Fehler nicht mehr passieren.
    Dennoch wird das Mate 7 auf allen mir bekannten Seiten hochgelobt. Auf Seiten wie GIGA hat man dann fast das Gefühl, dass Huawei hier die Hände im Spiel hat. Immer wieder unkritische Berichte, Fotostrecken oder Infos über Verkaufsaktionen für das Gerät.
    Windows Mobile / Phone / die Lumias werden dagegen oft verrissen. Auf bestimmten Seiten wird permanent mit Häme darüber geschrieben, dass Microsoft am Ende sei etc. Da frage ich mich jedesmal, warum ein Android oder Apple-Fan Freude daran hat, ein System mit 10% Marktanteil zu verreißen. "
    Dass mittlerweile die Fans von WP / Mobile ihr System so extrem negativ sehen, finde ich schade. Ich empfehle weiterhin Microsoft Phones - und dies mit guten Argumenten. Im Android-Lager gibt es auch viele Probleme, Fehler, Verarbeitungsmängel, Abstürze, fehlende Updates, Zumüllung mit nicht deinstallierbaren Schrottapps usw. Mittlerweile gewinne ich hier beim Lesen das Gefühl, dass Android viel positiver wahrgenommen wird, als es eigentlich ist. (Meine Meinung).
    Für mich ist das Lumia 950 XL das spannendste Handy seit Jahren. Das System und das Gerät haben m.E. sehr viel Potential - ich hoffe es wird in Zukunft abgerufen. Ein knarzender Akkudeckel ist sicherlich ärgerlich, aber daran mache ich nicht die Qualität des Gerätes fest. (Nebenbei: Ich hatte 3 Nexus 6 mit aufgeplatztem Akkudeckel wegen fehlerhafter Verklebung.)

    Das kann ich so zu 100%unterschreiben. Hab hin der Familie diverse Samsung's gehabt (S1, S2, S4active, Note2, Note4), 1 LG Prada und Iphon 3 + 4S. Kein Android Gerät hat nach dem ersten Update des Herstellers je wieder zu 100% funktioniert. Das S2 und das Note 4 konnten jeweils über custom Roms und rooten belebt werden. Das LG lief nie gut, bei keinem. Die Iphones sind auch keine reine Freude. Mein 950DS von Amazon in schwarz läuft tadellos. Es gab Probleme mit T Online sim Karten in Slot 1 diese wurden aber ja sofort behoben. Mir sind auch zwei Sim Karten im Samsung S2 und S4 am Hitzetod beim navigieren in Südeuropa verstorben. Sowas isr dann ein echtes Problem.
    Ich sehe das MS viel und zeitnah updatet und täglich mehr apps zu finden sind. Es ist schade das viele negative Kommentare gepostet werden
    MS wird ohne Nokia im Smartphone-Bereich Probleme haben Fuß zu fassen. Nokia war einfach das Salz in der Suppe. Nokia hatte einfach die Erfahrung im Handybau und Vermarktung. Ich selber habe nicht das 950 bzw 950xl. Ich war diese Woche im MM und nahm das 950 in die Hand. Das System lief flüssig und das Plastik ist nicht das Problem. Das Problem war eher die Verarbeitung. An der Kameralinse waren die Spaltmaße nicht korrekt und die seitl. Knöpfe wackelten und waren mir zu kantig(den Preis hatte ich vor Augen) Ich ging einen Schritt weiter zum Nexus 6P. Um es kurz zu machen: Es ist eine andere Welt. Sauber verarbeitet, System läuft auch super flüssig und Updates bekommt man auch und man hat Apps, vernünftige Unterstützung vom Chrome Cast inkl. Unterm Strich sehe ich das 950 bzw 950xl eher als Nachteil. Mein 830 läuft ja zum Glück sehr gut. Aber, wenn ich mich, nach 1,5 Jahren Windows Phone für ein Handy entscheiden müsste, dann würde die Wahl nicht auf das 950 oder 950xl mit den technischen Problemen fallen.

    Stimme voll und ganz zu. Ich hatte mich schon für das 950 entschieden. Ich war bereit viel Geld für ein Telefon auszugeben. Das Betriebssystem kenne ich und habe habe damit fast keine Probleme (insider mit L830).
    Ich finde auch nicht, dass das Problem des L950 das Betriebssystem ist. Das läuft doch wirklich rund. Die Kamera ist super. ms hello auch.
    Aber dieses knarzende Cover, die wackeligen, weit heraus stehenden und scharfkantigen Knöpfe... So geht das einfach nicht. Mich hat aber besonders gestört, das ms wieder weg ist von diesem herrlichen Übergang von Glas zu Rahmen (L930/L830). Diese Lippe, die sich jetzt um das Glas des L950 zieht, die steht nicht nur über (mich stört das), Nein, sie ist auch ein sehr gut Auffangort für Krümel und Staub.
    Designtechnisch ein Rückschritt und qualitativ leider kein Flagship Device. Ganz besonders nicht für Fans.
    Mein Fazit nach 3 Tagen Lumia 950: Innen hui, außen pfui.
    Und ich hätte es so gerne lieben wollen. Aber das 830 nehme ich einfach lieber in die Hand.
    Es ist erstaunlich, dass sich die Comunnitys der einzelnen Lager absolut null unterscheiden. Jede hält sich für objektiver als die andere. Jede fühlt sich von den anderen im schlechteren Licht dargestellt, schafft es aber auch, bei mind. jeder zweiten Nennung der Konkurrenz die Begriffe "Schiss", "Scheiss" oder "Mist/Müll/whatever" zu nutzen.
    Klar, das Denunzieren des Opponenten gehört in Diskussionen dazu - aber es ist auffällig, dass gerade Geekseiten zu extremen Ausbrüchen vulgärster Sorte neigen.
    Ich selber habe Lumias, ein Surface, Androiden, iPads und iPhones im Haus und erfreue mich sogar an einer HuaweiWatch - ich liebe es an allen Dingen zu stellen und zu schrauben. Und so leid es mir tut: Die Kommentare unter diesem Artikel sind fast schon schlimmer als die tiefsten Niederungen auf AndroidPit und Curved.
    Hier wird nicht minder die rosarote Brille voller Stolz zur Schau getragen. Hauptsache die anderen sind scheiße. Das iPhone, ein Paradebeispiel für sehr gute Abstimmung von Hard-und Software, wird hier in den Schmutz gezogen und dabei stolz mit dem eigenen Beta-Test-Gerät auf den Stammtisch geklopft. Dabei kann man dann noch den Android-Müll das Klo runterspülen, da das ja eh nur Samsung-und Huawei-Schrott ist, welche ja neben Apple die Nummer 2 und 3 auf dem europäischen Markt sind. Aber Asiaten produzieren ja auch eh nur billigen Mist!
    Ich danke für diesen unglaublich erheiternden Ausflug in die Abgründe des Community-tums, der Hexenjagd und, bis auf wenige Ausnahmen, der Präsentation absoluter Unfähigkeit sachlich und frei von Vorurteilen Meinungen auszutauschen. Hier zeigt sich einfach: Am Ende sind alle Extreme sich gegenseitig gar nicht so fremd - treffen tun sie sich meist in der Mitte.
    endlich mal normale Leute, Danke
    Dass man hier den Eindruck eines Kindergartens hat, liegt wohl tatsächlich auch am Alter der Nutzer. Damit entschuldige ich zumindest das pubertäre Verhalten, sich um ein Stück Technik in die Haare zu bekommen.
    Hab meins gestern auf Werkseinstellung zurück gesetzt in der Hoffnung wieder NORMAL Klingeltöne einstellen zu können. Aber es lässt mich 8.1 nicht mehr installieren. Also muss ich damit leben dass ich keine Töne einstellen kann erst mal. Aber ansonsten bin ich zufrieden mit WP10.....läuft stabil.

    Wieso keine Klingeltöne, installiere den Klingeltongenerator und schon geht es
    Lumia 950DS! Keine Probleme!! Gestern kam das 29er Update, auch ohne Schwierigkeiten! Ich bin sehr verwundert was ich hier so lese! Vorher hatte ich das Lumia 920, auch hier 2 Jahre alles prima! Ist das nur unverschämtes Glück?? So unterschiedlich können die Geräte doch fast nicht sein!?

    Mir geht's genauso. Und habe gleichen Geräte wie Du.
    Ich verstehe hier die ganzen negativ Schlagzeilen über dass Lumia 950 nicht. Meins läuft fehlerfrei ohne ruckeln und ohne knarzen am Gehäuse. Ob ein Handy aus Metall oder Plastik ist, ist mir doch egal...kommt sowieso ein Cover drüber. In meinen Fall ein sehr edles Ledercover von Stilgut. Ihr seid doch alles Windows Fans hier oder habe ich etwas falsch verstanden? Ihr alle seid gerade dabei die schlechteste Werbung für Window Phone und der Lumias zu machen. Wenn euch jemand zuhört wird sich kein einziger mehr ein 950er bestellen. Jeder wusste doch dass Win Phone 10 noch nicht ganz ausgereift ist, aber Microsoft doch alles tut um die Fehler mit Updates zu beseitigen. Also auch wenn hier einige zu Android abwandern...ich bleibe MS treu
    Ich verstehe hier die ganzen negativ Schlagzeilen über dass Lumia 950 nicht. Meins läuft fehlerfrei ohne ruckeln und ohne knarzen am Gehäuse. Ob ein Handy aus Metall oder Plastik ist, ist mir doch egal...kommt sowieso ein Cover drüber. In meinen Fall ein sehr edles Ledercover von Stilgut. Ihr seid doch alles Windows Fans hier oder habe ich etwas falsch verstanden? Ihr alle seid gerade dabei die schlechteste Werbung für Window Phone und der Lumias zu machen. Wenn euch jemand zuhört wird sich kein einziger mehr ein 950er bestellen. Jeder wusste doch dass Win Phone 10 noch nicht ganz ausgereift ist, aber Microsoft doch alles tut um die Fehler mit Updates zu beseitigen. Also auch wenn hier einige zu Android abwandern...ich bleibe MS treu

    +1
    endlich mal normale Leute, Danke

    Sehe ich auch so.
    Aber eine Frage in die Runde:
    Wieso muss es dem schon wieder ein neues Lumia sein?
    Wenn man so liest, das viele ihr 930 oder 830 gehen das 950 tauschen, da frage ich mich ob dieser Lumias schon so abgenutzt sind.
    Mein Ativ S wird bald 3 Jahre und es rennt noch wie am ersten Tag. Bis auf das ich technologisch hinter her hinke. Aber selbst W10 kann technologisch nicht mit der Konkurrenz gleich ziehen. Also warum tut ihr euch diese kurzen Nutzungszeiten denn an?
    Sehe ich auch so.
    Aber eine Frage in die Runde:
    Wieso muss es dem schon wieder ein neues Lumia sein?
    Wenn man so liest, das viele ihr 930 oder 830 gehen das 950 tauschen, da frage ich mich ob dieser Lumias schon so abgenutzt sind.
    Mein Ativ S wird bald 3 Jahre und es rennt noch wie am ersten Tag. Bis auf das ich technologisch hinter her hinke. Aber selbst W10 kann technologisch nicht mit der Konkurrenz gleich ziehen. Also warum tut ihr euch diese kurzen Nutzungszeiten denn an?

    Genau DAS frage ich mich auch. Die Leute haben einfach zu viel Geld für Smartphones übrig meiner Meinung nach. Das ist dann wohl der deutsche Wohlstand.
    Kinder, ja Babys, sterben überall auf der Welt, weil sie verdursten und verhungern. Und wir kaufen uns Handys für mehrere Hundert Euros und fahren (teure) Autos. Verrückte Welt.
    Schon mal darüber nachgedacht, wieso so viele User ihr 950 nach Amazon zurück schicken? Und wieso nur das 950 und nicht das xl? Könnte es nicht eventuell am attraktiven Angebot der Telekom gelegen haben, Wo man für das selbe Geld das Display Dock dazu bekam? Hätte ich bei Amazon bestellt, wäre es 100% zurück gegangen. Mein 950 rennt übrigens extrem gut, macht keine Geräusche und keine Fehler. In dem Sinne, frohes Fest
    Kann die Aufregung nicht verstehen. Wir haben für unseren Aussendienst 20 Microsoft Lumia 950XL.
    Kein einziges der hier gelesenen Probleme konnte ich als 200%iger IT-Verantwortlicher finden.
    Selbst die Laufzeit beträgt bei "intensivster" Nutzung über 12 Stunden. Kopplung im AUssendienstfahrzeug

    +2 = Null Probleme auch bei mir!!!
    oder die Akkuprobleme bei meinem ebenso betriebenen 5s oder das Durchbiegeproblem beim iPhone 6 meines Sohnes. Dann der Preis! Wieviel hat Apple auf der hohen Kante? 180 Milliarden Dollar!!!? Woher kommt das? Vom supertollen Geschäftsmodell oder durch den Verkauf eines an sich überteuerten Produkts! Dann deren Steuertricksereien u.s.w..... .
    Hab meins gestern auf Werkseinstellung zurück gesetzt in der Hoffnung wieder NORMAL Klingeltöne einstellen zu können. Aber es lässt mich 8.1 nicht mehr installieren. Also muss ich damit leben dass ich keine Töne einstellen kann erst mal. Aber ansonsten bin ich zufrieden mit WP10.....läuft stabil.

    Du kannst eigene Klingeltöne mit der app Klingeltongenerator unter Win10 phone einstellen.
    Auch mal mein Senf:
    Ich hatte erst ein weißes 950XL, bei dem die Verarbeitungsqualität des Backcovers unter aller Kanone war. Man hat es nicht anfassen dürfen. Knarz, knarz, knarz...
    Danach habe ich es noch mal in schwarz geordert, was soll ich sagen: Da liegen Welten dazwischen! Ich bin jetzt zufrieden.
    Mal ehrlich, für 700 Euro darf ich das aber auch erwarten. Ohne mir so einen "hässlichen Lederlappen" um das Gerät zu binden, nur damit Ruhe herrscht! Beim L830 war das ja auch kein Problem.
    Egal. Das 950XL (in schwarz!) ist ein geiles Gerät. Ich hab jetzt das was ich wollte ;-)
    unreal09
    Du kannst eigene Klingeltöne mit der app Klingeltongenerator unter Win10 phone einstellen.

    ...oder einfach auf dem "gerät" einen ordner : "Klingeltöne" erstellen und dort z.b. mp3's reinstellen
    frohes fest
    Wir haben in den vergangenen Wochen viele Weihnachtsrabattaktionen - auch hier - gesehen, die die Lumias 150 - 200 € billiger und/ oder mit Features wie dem Dock und auch mit Mozo-Cover anbieten. Amazon macht sich selbst Konkurrenz, indem es international die Geräte zeitweise zum Schnäppchenpreis raushaut. Kei Wunder, dass etliche Kunden auch aus diesem Grund die Geräte innerhalb der 4 Wochen Umtauschfrist zurücksenden und es dann billiger kaufen. So schnell verdienen die meisten ihr Geld nicht, wie sie es einsparen können. Die Rezensionen sind ca. 2/3 gut bis sehr gut, der Rest drei bis ein Stern, was im Rahmen anderer Geräte dort liegt.
    Die technischen und optisch-haptischen Schwächen sind allerdings auch in allen Foren beschrieben. Ein neuer Käufer mit einem betroffenen Gerät wird sich nicht vertrösten lassen, dass in zwei Monaten ein Update kommt, wenn die Umtauschmöglichkeit nicht mehr gegeben ist. Die Meldungen über das neue Gerät mit Metallrahmen erreichen eher weniger Käufer, denn die Blogs werden von den meisten nicht besucht. Das billige Outfit wird aber von allen Kunden schnell wahrgenommen, wenn sie es dann in der Hand halten. Ich habe es mit meinem 930 verglichen, auf dem W10m hervorragend läuft, und das 950 kann optisch und haptisch einfach nicht mithalten.
    Nachvollziehen kann ich viele der Kommentare hier absolut nicht.
    Grundsätzlich ist für mich bei einem Smartphone wichtig dass es das tut was es soll. Da würde mich ein "Knarzen" weniger stören. Ich weiß auch nicht wie sich das Knarzen bei den Betroffenen geäußert hat bzw wie sie ihr Telefon halten. Meines liegt recht locker in der rechten Hand, der Blick auf das Display gerichtet und entweder der Daumen der rechten oder ein Finger der linken Hand gleitet geschmeidig über das Glas. Mag sein dass das anders ist wenn man sein Gerät wie im Schraubstock hält.. Habe mir extra nochmals die Mühe gemacht, mein 950 Dual Sim (Amazon) und mein 950 XL (Telekom) Zentimeter für Zentimeter abzudrücken. Nix knarzt.. Mag vielleicht auch daran liegen, dass ich den Deckel nach dem Einsetzen des Akkus, der SIM-und SD-Karten einfach gefühlvoll aber sauber aufgesetzt habe.
    Zu den Geräten selbst: Das Dual Sim war für mich eine der Kaufgründe, ansonsten hätte es auch mein 930er noch etwas getan. Und das, obwohl das Glas nach 3 Vorfällen, bei denen die Erdanziehungskraft stärker und schneller war als ich etwas gelitten hatte. Funktionierte aber alles noch einwandfrei.
    Dual Sim ist für mich sinnvoll, da ich in jedem Jahr für mehrere Wochen außerhalb der von der Telekom als Ländergruppe 1 bezeichneten Region weile. Da am Flughafen einfach eine lokale Karte mit Datennutzung kaufen und die paar Tage nutzen - fertig. Nächster Flughafen. nächste Karte. In Europa brauche ich das nicht, da mit der All-Inklusive-Option mein ganzes lokales Kontingent in eben dieser Ländergruppe genutzt werden kann. Und 30 GB je Monat reichen in der Regel ;-), da ich wenig zum Labern neige, reichen auch die 1000 Minuten Gesprächsvolumen im Ausland.
    Zur Software, die ließ sich am Anfang einfach nicht updaten, da es doch ein paar Macken gab, wurde das Gerät dann Windows Device Recovery Tool zurückgesetzt und dann doch noch ins Insider-Programm aufgenommen. Obwohl sich das .29-Build einfach nicht zeigen will, bin ich zufrieden. Mein Auto versteht sich mit ihm hervorragend, inzwischen kann ich mir sogar eingegangene SMS am Display (Mercedes-Benz Command) anzeigen lassen. Groove Music klappt sowieso und da ich meine gesamte CD-Sammlung in OneDrive gespeichert und die bevorzugten Titel über Groove wieder auf meine SD-Karte synchronisiert habe, bin ich auch in Regionen ohne vernünftige Verbindung oder in Ländern, wo das Radio grauenhaft ist immer bestens versorgt.
    Die Outlook-App dürfte noch etwas besser sein, wenn man mit mehreren Mail-Accounts parallel arbeitet und jeden getrennt auf der Startseite ablegt, landet man nicht immer beim gewünschten. Auch der Live-Tile-Update der App ist verbesserungsfähig. (Letzte Mail, Anzahl ungelesener Nachrichten)... Ansonsten fein.
    Das 950 XL hätte ich eigentlich nicht unbedingt auch noch gebraucht. Da ich es aber innerhalb meines Vertrages für knapp 9 Euro bekommen habt und dies dazu führt, das Continuum-Dock kostenlos zu erhalten - wer würde da Nein sagen. Das Gerät kam vorgestern an, gleich nach dem Einschalten und konfigurieren wurde auch das .29-Update erkannt und geladen, auch das Firmware-Update kam am folgenden Tag automatisch. Das Continuum-Dock habe ich mir noch am gleichen Tag bestellt, angezeigt wurden 8-10 Wochen Lieferzeit. Was soll ich sagen, die können manchmal wirklich schnell vorbei gehen: gestern Abend kam die Mail dass es verschickt wurde (wo auch immer in der Welt). Und seit heute morgen befindet es sich schon auf einem dieser braunen Lieferfahrzeuge um es mir rechtzeitig vor Weihnachten noch zu bringen.
    Ansonsten kann ich zum Gerät noch wenig sagen, in jeder Hand ein Telefon zu haben ist dann doch wenig praktikabel. Und für mein Ego brauche ich es auch nicht.
    Für mich und meine Anwendungszwecke waren ein paar Dinge entscheidend und die bietet sonst niemand in dieser Klasse. Wobei ich zugegebenermaßen auch dann nicht gewechselt hätte:
    - Dual Sim
    - Speichererweiterung mit SD-Karte
    - Continuum!! Bei insgesamt ca 20-25 Reisen außerhalb der Heimat pro Jahr ist es einfach Klasse, sein Telefon überall entweder mit dem Dock oder auch mit dem Wireless Display Adapter an einen Bildschirm oder Fernseher zu koppeln und dann mit der faltbaren Bluetooth-Tastatur zu schreiben. Und das Telefon selbst agiert in der Zeit als Touchpad - einfach genial. So macht das Arbeiten mit Mails mehr Spaß und auch ein Word-Dokument oder ein Excel-File lässt sich schnell und übersichtlicher überarbeiten. Remote-Desktop sollte so ebenfalls perfekt sein sobald die Universal App vorhanden ist... Und die restlichen Dinge kann ich auch mit vorhandenen Apps machen. Managen einer Azure-Umgebung aus mehreren VMs und Apps, Managen einer Office 365-Umgebung.
    So, dabei komme ich zum Schluss, denn soeben hat eine Dame in brauner Kleidung geklingelt. Deshalb werde ich für heute mein erstes Geschenk auspacken, die Verpackung vom Display-Dock sieht schon mal Klasse aus..
    Insofern allen schöne Weihnachten. Und denkt dran, es ist nicht nur ein Fest der Freude, sondern auch des Friedens. Soweit zumindest die Theorie.
    POC
    oder die Akkuprobleme bei meinem ebenso betriebenen 5s oder das Durchbiegeproblem beim iPhone 6 meines Sohnes. Dann der Preis! Wieviel hat Apple auf der hohen Kante? 180 Milliarden Dollar!!!? Woher kommt das? Vom supertollen Geschäftsmodell oder durch den Verkauf eines an sich überteuerten Produkts! Dann deren Steuertricksereien u.s.w..... .

    Wenn Dich so etwas ernsthaft stört, darfst Du gar nix mehr kaufen, nicht mal beim Großbäcker in der Stadt; in deiner Lieblingspizzeria steht ein Pakistani in der Küche, der übelst ausgebeutet wird.
    Gegen den Moralverfall hilft eigentlich nur, ein Erdloch zu beziehen und als Eremit sein Dasein zu fristen...:D
    @hmf:
    Alleine, wenn es mit Eigengewicht auf den Fingern gelegen hat und man "sanft über das Glas geglitten" ist...
    Und das darf nicht sein. Nicht nach einmal Deckel ab und Karten rein.
    Deshalb ging's zurück und ein Neues ins Haus. Und das passt ja. Vielleicht war wirklich eine Charge fehlerhaft...
    Hallo miteinander und frohes Fest!
    Kann es nicht sein dass einige sich das 950 bestellen, Continuum kostenlos abgreifen und dann das Handy zurückschicken um es später/oder anderswo zum günstigeren Preis zu kaufen? Wenn das einige machen denkt das Amazon-System das Teil hat was....
    Wo ist das Problem beim 950? Wo? Konkret. Und nicht: Die fünfte App von links auf der 300sten Seite im Store geht nicht. Sag mir konkret wo. Akku? Nein. Selber getestet. Wird zu heiss? Blödsinn. Gestern hab ich es mal getestet bei WOT Blitz. Mein 930 hat lange vorher aufgegeben und wurde heiss während das 950 fröhlich weiter durchgehalten hat. Auch sonst gibt es damit wirklich keine Probleme. Also haben wohl ein Großteil der Kommentatoren gar kein 950 oder wollen nur Stunk machen was ja offensichtlich gut funktioniert. Und das man noch nicht das letzte Update hat das die Insider nutzen... Also sorry dazu muss man nix sagen. Dafür sind die die Tester. Fakt ist für mich im Test: 950 ist ein geiles Teil.

    Auch als Nicht-Insider stürzt mein 950xl mehrmals am Tag ohne Grund komplett ab, selbst wenn ich es nicht nutze! Es ist nur durch einen Neustart wieder zu beleben. Ich mußte auch schon mehrmals sogar den Akku rausnehmen, weil der Einschaltknopf nicht mehr reagierte. Die Bluetooth-Kopplung im Auto reagiert nach dem Zufallsprinzip.
    Reicht das?
    Bin froh das ich mir das 930er noch für 380 € geholt habe und kann jetzt schön warten bis die Linie sich richtig eingestellt hat und ms und w10fm richtig funktioniert. War doch abzusehen das dass in die Hose geht mit dem 950er jetzt warte ich mal bis das surfacephone kommt... Frohe weihnachten an alle
    Muss Mich jetzt auch mal einmischen !
    Erst mal allen Ein frohes und gesundes Weihnachtsfest !
    Nun zum Handy : Ich habe das Lumia 950 xl am Tag des Erscheinens gekauft ! - und Bin mehr als
    zufrieden ! Ich hatte vorher das Lumia 930 und davor etliche Android-Geräte
    sowie Apple-Teile !
    Ich habe keinerlei abstürze oder Hänger ! Das einzige was mir
    auffällt ist Wärmeentwicklung des Handys !
    Bin froh das ich mir das 930er noch für 380 € geholt habe und kann jetzt schön warten bis die Linie sich richtig eingestellt hat und ms und w10fm richtig funktioniert. War doch abzusehen das dass in die Hose geht mit dem 950er jetzt warte ich mal bis das surfacephone kommt... Frohe weihnachten an alle

    Naja für 70 mehr hättest du ein 950 bekommen.. Das 930 wird um 200 Gehandelt
    Auch als Nicht-Insider stürzt mein 950xl mehrmals am Tag ohne Grund komplett ab, selbst wenn ich es nicht nutze! Es ist nur durch einen Neustart wieder zu beleben. Ich mußte auch schon mehrmals sogar den Akku rausnehmen, weil der Einschaltknopf nicht mehr reagierte. Die Bluetooth-Kopplung im Auto reagiert nach dem Zufallsprinzip.
    Reicht das?

    Das ist dann aber ein Produktionsfehler und nichts anderes !
    Dann wäre jedes dritte 950 (XL) ein Produktionsfehler.
    Von genau diesen Problemen (und noch vielen mehr) liest man doch überall.
    Nach den Updates ist es jetzt besser geworden, also Software.
    Einige sind hier ja echt schräg drauf! Wenn das 950 Probleme macht, ist er entweder fürs Schlechtmachen bezahlt worden, kommt aus dem Feindeslager, oder hat ein defektes 950.
    KEINESFALLS ist W10M eventuell daran Schuld, das läuft ja perfekt ... nur frag ich mich dann, warum veröffentlicht Microsoft überhaupt Updates, die keine neuen Funktionen mit sich bringen? Aber was weiss ich schon, ich bin ja sicher auch ein Bezahlter :hallo
    Hallo miteinander und frohes Fest!
    Kann es nicht sein dass einige sich das 950 bestellen, Continuum kostenlos abgreifen und dann das Handy zurückschicken um es später/oder anderswo zum günstigeren Preis zu kaufen? Wenn das einige machen denkt das Amazon-System das Teil hat was....

    Habe ich auch schon gepostet (irgendwo weiter oben).
    Manche Leute sind aber defacto so gestrickt. Display Dock abgreifen, Handy retour schicken, dann Neues bei T-Mobile inkl. 2ten Dock und Mozo Cover. Dass ist dann das echte Schnäppchen. Das von T-Mobile auch wieder zurück und das Mozo behalten, da personalisiert, und Mitte Jänner nochmals irgendwo bestellen wo es nochmals günstiger ist.
    In Summe gar € 150 zusätzlich gespart.
    Ich möchte ja niemanden etwas unterstellen aber diese Möglichkeiten gibt es ja.
    Cimba
    Einige sind hier ja echt schräg drauf! Wenn das 950 Probleme macht, ist er entweder fürs Schlechtmachen bezahlt worden, kommt aus dem Feindeslager, oder hat ein defektes 950.
    KEINESFALLS ist W10M eventuell daran Schuld, das läuft ja perfekt ... nur frag ich mich dann, warum veröffentlicht Microsoft überhaupt Updates, die keine neuen Funktionen mit sich bringen? Aber was weiss ich schon, ich bin ja sicher auch ein Bezahlter :hallo

    Blasphemie!!! MS verbessert nur die schon perfekten Funktionen zu noch perfekteren Funktionen!!! Also schweig du von Google und Apple bezahlter!!!
    Hallo zusammen und frohe Weihnachten ,
    Also ich bin ein recht objektiver Mensch und sicherlich kein Fanboy irgendeiner Handymarke. Ich hatte alles schon mal und bin dann bei WP hängen geblieben weil es mir schlicht und ergreifend am besten gefällt und mein vorheriges L 1520 funktionierte super mit WP 8/8.1.
    Was ich gar nicht nachvollziehen kann das es hier so extrem unterschiedliche Meinungen zum 950(XL) gibt. Die einen haben voll die Probleme die andern fast gar keine, als wenn man von ganz verschiedenen Geräten sprechen würde.
    Habe mein 950 XL wie viele andere auch am 4 Dezember von Amazon bekommen. Einen Fehler den ich direkt von Beginn an gemacht habe war , ein Backup von meinem L1520 einzuspielen. Danach hatte das Handy viele Hänger und Probleme. Also Hardreset und komplett neu aufgebaut, und SD Karte raus, den damit gab es ja Probleme. Seit dem habe ich keinerlei Probleme mehr mit Gerät, auch das Backcover knarzt nicht. Alle Updates kamen sofort an(.29 und MGD oder so ähnlich). Seit dem habe ich auch die SD Karte wieder drin.
    Deshalb bin ich mit diesem Gerät vollends zufrieden und möchte es nicht mehr hergeben.
    WP10M ist sicherlich noch ein wenig buggy aber trotzdem gefällt es mir sehr gut und das meiste funktioniert. Da habe ich bei neu erschienenem Android aber schon schlimmeres erlebt.
    So noch schöne Feiertage und denen die mit ihrem L 950(XL) so zufrieden sind wie ich, viel Spass damit.
    hallo, ich wollte mein neues 950 als ich es bekommen habe, und von Android auf Windows mobil umstieg, eigendlich auch gleich wieder zurückgeben. jetzt benutze ich es seit 5 tagen und sehe ich es als herrausforderung und bin auf die Verbesserungen und Neuheiten in Windows gespannt.
    und ob nun metal- oder plastikrahmen ist mir egal.
    finde die sprachqualität besser als beim Samsung s4 und habe gerade fürs hören eines internetradios mein bluetooth -lautsprecher von philips angeschlossen - und der Sound war auch viel besser als mit meinem s4 !!!
    trotzdem einige fragen in die gemeinde :
    - gibt es schon ersatz-Akkus für das 950 ?
    - kann man die lautstärke irgend wie noch erhöhen ?
    - denn der wecker ist sehr sehr leise - obwohl ich schon ein individuelles mp3 benutze !
    das weckt mich nicht !
    so ich gehe jetzt erstmal den baum aufstellen
    euch allen ein frohes fest
    von klaus
    Heute in der City von Cuxhaven: O2-, Yourphone- und 1&1-Shop: Lumia 950?, haben wir nicht. Der Mann im 1&1 Shop würde richtig ungehalten: Microsoft haben wir überhaupt nicht mehr. Telekom Shop: Augenblick, ich glaub, wir haben da was im Lager. Und tatsächlich: Ein Demoexemplar, kann man zwar nicht kaufen, aber immerhin. Einzig der vodaphone-Shop war orientiert, zwar auch nur ein Demoexemplar, aber direkt unter dem Verkaufstresen und gut informiert: "Eigentlich finde ich Microsoft ja nicht so gut, aber seit diesem Model muss ich meine Meinung ändern".
    Manchmal glaubt man wirklich an Verschwörungstheorien um so lobenswerter der vodaphoneshop!
    Übrigens : Ich hab das 950 zum ersten Mal in der Hand gehabt: Schlichte Schönheit, wirkt auf mich zeitlos und elegant!
    Jep, bei Vodafone liegt es als Präsenter aus. Muss dann halt bestellt werden. Aber das wird man bei allen Shops der Provider haben, da die WinPhones seeehr selten nachgefragt werden. Ist da ähnlich wie mit Blackberry. Und der Preis + die Größe wird auch einige Kunden noch bei ihrem "alt-Lumia" bleiben lassen.
    Ansonsten ist es tatsächlich immer so eine Sache. Das Blackberry Priv gibts auch bisher nur seehr selten in Shops zu sehen. Aber das sind halt leider nicht die Geräte, mit denen die Kunden nach Hause gehen (wollen).
    @rne
    Windows Phone / Mobile mittlerweile als reines Fanprojekt abzutun finde ich verkürzt. Ich kenne mittlerweile mehrere Unternehmen und eine öffentliche Verwaltung die ausschließlich auf Windows Phone setzen. Mittlerweile gefallen sich einige zu sehr darin, Schwachstellen des Systems aufzuzeigen. Ich bin absolut für eine kritische Berichterstattung / Kommentierung - aber bzgl. Windows Phone geht mir das zu weit.
    Wie ich eben woanders schrieb: "Zwischen Lumia 1520 und 950 XL habe ich zwei Abstecher ins Android-Lager gemacht (insofern kann ich diese Systeme auch wirklich vergleichen). Das Nexus 6 habe ich nach dem dritten defektem Gerät (schlimme Verarbeitungsmängel an Gehäuse und Display) komplett getauscht.
    Danach habe ich ein Huawei Mate 7 verwendet. Letzteres hat ein tolles Gehäuse und ein großartiges Akku. Dennoch war ich mit dem Gerät äußerst unzufrieden. Dass mir der Aufsatz von Huawei nicht gefällt ist geschmacksache. Dass die Kamera wesentlich schlechter ist als beim Lumia 950 XL würde ich auch nicht zählen – das Gerät kostet ja auch einiges weniger.
    Aber: Das System ruckelte an allen Ecken und bei vielen Apps trotz potenter Hardware. Widgets (Uhr, Wetter, Kalender) stürzten zum Schluss mindestens einmal am Tag komplett ab. Nur ein Neustart konnte dann helfen. Verschiedene APPS (unter anderem Sygic NAVI – mitten in der Navigation) stürzten permanent ab. WhatsApp-Nachrichten kamen nur selten per an und wurden erst bei öffnen der APP angezeigt (trotz aller Tipps im Internet).
    Solche Abstürze habe ich bei dem Lumia 950 XL mit einem unfertigen System bisher nicht erlebt. Das Huawei Mate 7 war ein ganzes Jahr auf dem Markt. Nach einem Jahr dürfen solche Fehler nicht mehr passieren.
    Dennoch wird das Mate 7 auf allen mir bekannten Seiten hochgelobt. Auf Seiten wie GIGA hat man dann fast das Gefühl, dass Huawei hier die Hände im Spiel hat. Immer wieder unkritische Berichte, Fotostrecken oder Infos über Verkaufsaktionen für das Gerät.
    Windows Mobile / Phone / die Lumias werden dagegen oft verrissen. Auf bestimmten Seiten wird permanent mit Häme darüber geschrieben, dass Microsoft am Ende sei etc. Da frage ich mich jedesmal, warum ein Android oder Apple-Fan Freude daran hat, ein System mit 10% Marktanteil zu verreißen. "
    Dass mittlerweile die Fans von WP / Mobile ihr System so extrem negativ sehen, finde ich schade. Ich empfehle weiterhin Microsoft Phones - und dies mit guten Argumenten. Im Android-Lager gibt es auch viele Probleme, Fehler, Verarbeitungsmängel, Abstürze, fehlende Updates, Zumüllung mit nicht deinstallierbaren Schrottapps usw. Mittlerweile gewinne ich hier beim Lesen das Gefühl, dass Android viel positiver wahrgenommen wird, als es eigentlich ist. (Meine Meinung).
    Für mich ist das Lumia 950 XL das spannendste Handy seit Jahren. Das System und das Gerät haben m.E. sehr viel Potential - ich hoffe es wird in Zukunft abgerufen. Ein knarzender Akkudeckel ist sicherlich ärgerlich, aber daran mache ich nicht die Qualität des Gerätes fest. (Nebenbei: Ich hatte 3 Nexus 6 mit aufgeplatztem Akkudeckel wegen fehlerhafter Verklebung.)

    Wow, endlich einen netten Text, was die Wahrheit sagt. Ich habe auch mate 7, Nexus 6 und ios gehabt, aber WindowsPhone ist etwas ganz anderes in positiven Sinne, bin mit meinem Lumia 930, OS 8.1 janz zufrieden, und um nicht zu meckern, warte ich auf Finale Version von WP 10.
    @hmf...wenn ich Deinen "Roman" so sehe und lese möchte ich meinen die Aussage "da ich wenig zum Labern neige, reichen auch die 1000 Minuten Gesprächsvolumen im Ausland" hast Du so als kleinen Gag eingebaut! :D
    Hab mein L950 Dual Sim vin Alternate und bin sehr zufrieden. Bus auf gelegentliche Softwareprobleme die sich zB in spontanen Neustarts oder dem fast nie funktionierenden Iris Scannet äußern...sowas kann man halt niemandem bieten, der kein Hardcore Fan ist;)
    Nachvollziehen kann ich viele der Kommentare hier absolut nicht.
    Grundsätzlich ist für mich bei einem Smartphone wichtig dass es das tut was es soll. Da würde mich ein "Knarzen" weniger stören. Ich weiß auch nicht wie sich das Knarzen bei den Betroffenen geäußert hat bzw wie sie ihr Telefon halten. Meines liegt recht locker in der rechten Hand, der Blick auf das Display gerichtet und entweder der Daumen der rechten oder ein Finger der linken Hand gleitet geschmeidig über das Glas. Mag sein dass das anders ist wenn man sein Gerät wie im Schraubstock hält.. Habe mir extra nochmals die Mühe gemacht, mein 950 Dual Sim (Amazon) und mein 950 XL (Telekom) Zentimeter für Zentimeter abzudrücken. Nix knarzt.. Mag vielleicht auch daran liegen, dass ich den Deckel nach dem Einsetzen des Akkus, der SIM-und SD-Karten einfach gefühlvoll aber sauber aufgesetzt habe.
    Zu den Geräten selbst: Das Dual Sim war für mich eine der Kaufgründe, ansonsten hätte es auch mein 930er noch etwas getan. Und das, obwohl das Glas nach 3 Vorfällen, bei denen die Erdanziehungskraft stärker und schneller war als ich etwas gelitten hatte. Funktionierte aber alles noch einwandfrei.
    Dual Sim ist für mich sinnvoll, da ich in jedem Jahr für mehrere Wochen außerhalb der von der Telekom als Ländergruppe 1 bezeichneten Region weile. Da am Flughafen einfach eine lokale Karte mit Datennutzung kaufen und die paar Tage nutzen - fertig. Nächster Flughafen. nächste Karte. In Europa brauche ich das nicht, da mit der All-Inklusive-Option mein ganzes lokales Kontingent in eben dieser Ländergruppe genutzt werden kann. Und 30 GB je Monat reichen in der Regel ;-), da ich wenig zum Labern neige, reichen auch die 1000 Minuten Gesprächsvolumen im Ausland.
    Zur Software, die ließ sich am Anfang einfach nicht updaten, da es doch ein paar Macken gab, wurde das Gerät dann Windows Device Recovery Tool zurückgesetzt und dann doch noch ins Insider-Programm aufgenommen. Obwohl sich das .29-Build einfach nicht zeigen will, bin ich zufrieden. Mein Auto versteht sich mit ihm hervorragend, inzwischen kann ich mir sogar eingegangene SMS am Display (Mercedes-Benz Command) anzeigen lassen. Groove Music klappt sowieso und da ich meine gesamte CD-Sammlung in OneDrive gespeichert und die bevorzugten Titel über Groove wieder auf meine SD-Karte synchronisiert habe, bin ich auch in Regionen ohne vernünftige Verbindung oder in Ländern, wo das Radio grauenhaft ist immer bestens versorgt.
    Die Outlook-App dürfte noch etwas besser sein, wenn man mit mehreren Mail-Accounts parallel arbeitet und jeden getrennt auf der Startseite ablegt, landet man nicht immer beim gewünschten. Auch der Live-Tile-Update der App ist verbesserungsfähig. (Letzte Mail, Anzahl ungelesener Nachrichten)... Ansonsten fein.
    Das 950 XL hätte ich eigentlich nicht unbedingt auch noch gebraucht. Da ich es aber innerhalb meines Vertrages für knapp 9 Euro bekommen habt und dies dazu führt, das Continuum-Dock kostenlos zu erhalten - wer würde da Nein sagen. Das Gerät kam vorgestern an, gleich nach dem Einschalten und konfigurieren wurde auch das .29-Update erkannt und geladen, auch das Firmware-Update kam am folgenden Tag automatisch. Das Continuum-Dock habe ich mir noch am gleichen Tag bestellt, angezeigt wurden 8-10 Wochen Lieferzeit. Was soll ich sagen, die können manchmal wirklich schnell vorbei gehen: gestern Abend kam die Mail dass es verschickt wurde (wo auch immer in der Welt). Und seit heute morgen befindet es sich schon auf einem dieser braunen Lieferfahrzeuge um es mir rechtzeitig vor Weihnachten noch zu bringen.
    Ansonsten kann ich zum Gerät noch wenig sagen, in jeder Hand ein Telefon zu haben ist dann doch wenig praktikabel. Und für mein Ego brauche ich es auch nicht.
    Für mich und meine Anwendungszwecke waren ein paar Dinge entscheidend und die bietet sonst niemand in dieser Klasse. Wobei ich zugegebenermaßen auch dann nicht gewechselt hätte:
    - Dual Sim
    - Speichererweiterung mit SD-Karte
    - Continuum!! Bei insgesamt ca 20-25 Reisen außerhalb der Heimat pro Jahr ist es einfach Klasse, sein Telefon überall entweder mit dem Dock oder auch mit dem Wireless Display Adapter an einen Bildschirm oder Fernseher zu koppeln und dann mit der faltbaren Bluetooth-Tastatur zu schreiben. Und das Telefon selbst agiert in der Zeit als Touchpad - einfach genial. So macht das Arbeiten mit Mails mehr Spaß und auch ein Word-Dokument oder ein Excel-File lässt sich schnell und übersichtlicher überarbeiten. Remote-Desktop sollte so ebenfalls perfekt sein sobald die Universal App vorhanden ist... Und die restlichen Dinge kann ich auch mit vorhandenen Apps machen. Managen einer Azure-Umgebung aus mehreren VMs und Apps, Managen einer Office 365-Umgebung.
    So, dabei komme ich zum Schluss, denn soeben hat eine Dame in brauner Kleidung geklingelt. Deshalb werde ich für heute mein erstes Geschenk auspacken, die Verpackung vom Display-Dock sieht schon mal Klasse aus..
    Insofern allen schöne Weihnachten. Und denkt dran, es ist nicht nur ein Fest der Freude, sondern auch des Friedens. Soweit zumindest die Theorie.

    Hallo, darf ich fragen wann sie das Lumia 950xl bei der Telekom bestellt haben? Ich am 17.12. und es heißt immer noch Bestellung in Bearbeitung. Servicehotline sagt sie hätten keinen Bestand im Lager...
    Euch allen Frohe Weihnachten!
    Habe mir das 950 xl in der Firma angeschaut. ICH war von der Qualität mehr als enttäuscht.
    - Die Rückseite hat geknarzt, egal wo man sie angefasst hat
    - Laut/Leiser und Power Button waren scharfkantig
    - Fühlt sich sehr billig an
    Gut das ICH es mir nicht gekauft habe. Das hat nichts mit "Flaggschiff" zutun. Bei dem Preis wäre ich mehr als enttäuscht gewesen
    Da ist nix scharfkantig. Geht mal in ne firma wo metall bearbeitet wird. Wenn etwas scharfkantig ist schneidet man sich bis ins fleisch...
    Habe mir das 950 xl in der Firma angeschaut. ICH war von der Qualität mehr als enttäuscht.
    - Die Rückseite hat geknarzt, egal wo man sie angefasst hat
    - Laut/Leiser und Power Button waren scharfkantig
    - Fühlt sich sehr billig an
    Gut das ICH es mir nicht gekauft habe. Das hat nichts mit "Flaggschiff" zutun. Bei dem Preis wäre ich mehr als enttäuscht gewesen
    Ganz großer Blödsinn mehr fehlt mir dazu nicht ein die Verarbeitung ist Top :)
    Wenn ich ein Telefon für 600 Schleifen kaufe und es knarzt, dann geht es zurück.
    Ich habe hier noch eins für unter 250 €, da knarzt nichts...
    Haptik, Anmutung und Qualität spielen ab einer gewissen Preisklasse schon eine Rolle!
    @Sunrise: Na ja, bisher musste ich noch nicht nachzahlen ;-) Meistens sind es ja die Anrufer die kein Ende finden. Zum "Roman": Nachdem die Anzahl der Motzki's so hoch ist, musste ich eben ausführlich aber doch fundiert dagegen halten..
    @Velivole: Bestellt wurde am 7.12.
    @Schnipsor: Haben wir Babyhaut? Meine Finger kommen in der letzten Zeit primär mit der Tastatur in Berührung, Hornhaut ist damit gewiss nicht drauf. Insofern kann ich das mit den scharfen Kanten auch nicht nachvollziehen.
    @Hans-Peter: Wenn nichts knarzt, darf ich meine beiden Geräte dann behalten??? :D Haptik und Anmutung sind für mich sekundär, zumal das was manche als "Anmutung" definieren nämlich ein Metallgehäuse Dinge die mir wichtiger sind fast ausschließen. Das sind für mich das kabellose Laden, ein austauschbarer Akku und auch die Speichererweiterung mittels SD-Karte.
    Ich muss auch noch mal was sagen zum 950, mich interessiert das Innenleben 1000 mal mehr als die sch...... Hülle. Lasst euch nix erzählen, das Ding ist total geil.
    Und noch was, vielleicht weil Weihnachten. Überlegt euch welche Menschen die Dinger unter was für Umständen zusammen bauen, von dem bisschen Geld dafür können die meisten kaum leben! Mir persönlich geht diese Dekadenz ziemlich auf den S....
    Und noch was, vielleicht weil Weihnachten. Überlegt euch welche Menschen die Dinger unter was für Umständen zusammen bauen, von dem bisschen Geld dafür können die meisten kaum leben! Mir persönlich geht diese Dekadenz ziemlich auf den S....

    Mir auch.....
    Mal was anderes - bei Amazon sind die Lumias schon den ganzen Tag wieder erhältlich. Soweit dazu.
    Trau mich erst jetzt zu schreiben. Vorher tobte ja hier der Mob und einige hatten Schaum vorm Mund weil ihr teures Smartphone nicht Felice Navidad pfeiffen kann. Man man man. Andere haben nix zu fressen.
    frohes fest!
    Mal was anderes - bei Amazon sind die Lumias schon den ganzen Tag wieder erhältlich. Soweit dazu.
    Trau mich erst jetzt zu schreiben. Vorher tobte ja hier der Mob und einige hatten Schaum vorm Mund weil ihr teures Smartphone nicht Felice Navidad pfeiffen kann. Man man man. Andere haben nix zu fressen.
    frohes fest!

    Falsch. Immer noch dieselbe meldung
    Ich bin super zufrieden mit meinem 950 Xl, meiner Frau habe ich heute ein iPhone 6s geschenkt, weil sie eben kein Windows 10M Fan ist, obwohl sie die Kamera super findet! Jedem das seine, ich finde schon geil, daß auf meinem Handy Windows steht!!! :) Ich bin aber kein Hardcore-Fan
    Das knartz-Gemecker geht einem langsam echt auf den Keks.
    Ich hab ein 950. Das Teil ist genial.
    Plastikdeckel? Genial: Ich komm an den Akku (Wechselbar), Speicherkarte und Sim dran ohne mir den Fingernagel auszureissen. Wie bei vielen anderen Smartphones übrigens auch.
    Das darf bei 600€ nicht aus Plastik sein? Warum? Hat eindeutig nicht nur Nachteile!
    Ich hab zum Schutz eine TPU drum. Vollkommen egal aus welchem Material die Rückseite ist. Hauptsache die Technik entspricht dem was ich mir vorstelle.
    Windows 10 mobile? Läuft ohne Probleme inkl. Continuum.
    Ich wäre dafür das zu so einem Thema nur Leute hier Kommentare hinterlassen können wenn sie ein 950 dazu benutzen. Wer weiß wieviel Trolle der Konkurrenz hier posten nur um das Lumia 950 schlecht zu machen.
    Anders kann das doch gar nicht sein.
    Jeder der hier regelmäßig herkommt weiss doch genau in welchem Eentwicklungsstadium das Lumia 950 beim Erscheinungstermin hat und noch einige Zeit haben wird.
    Ich frag mich die ganze Zeit... War es eine schlechte Charge oder sind es tatsächlich ein oder zwei trolle, dir die 950er serie so schlecht reden? Ich jedenfalls kann nichts von dem Fest stellen, was hier als Problem geschildert wird
    Es ist der Hammer was hier alles geschrieben wird. Hab mein 950 seit Anfang Dezember und keinerlei Probleme. Updates kommen alle ohne Probleme und jedes mal wieder die Akku Laufzeit besser inclusive Performance. Die wo unzufrieden sind gebt es euch zurück aber hört auf zu jammern.
    Und was überhaupt nicht geht ist dieses beleidigende verhalten.
    Denkt mal drüber nach wie ihr behandelt werden wollt, so verhaltet euch auch dem gegenüber
    Das Lumia 950 läuft mit der 36-Version und neuester Firmware sehr gut, Überhitzungs- und Akkuprobleme gibt es nicht mehr. Display und Kamera sind absolut top. Nochmals vielen Dank für den Tip mit dem Moosgummi, habe jeweils in die unteren Ecken des Back-Covers Moosgummi, Dicke ca. 0,5 mm, Durchmesser ca. 15,0 mm eingeklebt. Die Schale sitzt jetzt bestens, alles wie aus einem Guss, keine Geräusche und keinerlei Bewegung mehr.
    Es ist einfach nur ausverkauft.Amazon will einfach nur sein eigenes Handy verkaufen. Deswegen diese merkwürdige Umschreibung
    Ich verstehe das hier alles auch nicht mehr. Für mich habe ich das bisher beste Smartphone gefunden (und ich hatte auch einige Android Top-Geräte). Alles läuft rund und das Gerät hat sehr viel Potential.
    Dennoch macht mir die Negativstimmung Sorgen. Wenn dann noch "Fachmärkte" angeben, Microsoft würden sie schon länger nicht mehr führen... Wie kann das System nochmal eine Chancen bekommen. Google beherrscht den Markt einfach zu extrem zur Zeit.
    Ich finde auch dass wir endlich aufhören sollten die 950er Lumias todzureden. Ich finde jeder der hier über die neuen Lumias nörgelt hat sich vor dem Kauf nicht richtig erkundigt. Ich z.B wusste das ich kein Alugehäuse bekomme. Ich wusste auch dass Microsoft ein paar Updates hinterherschieben wird um Win 10 besser und stabiler zu machen. Die Reaktionen hier sind schon etwas heftig. Kein Umsteiger der hier mitliest wird sich je für Windows Phone entscheiden. Dank euch mache ich mir große Sorgen um die Zukunft der Windows Systeme. Um nicht noch mehr Schaden anzurichten müsste eigentlich dieses Thema komplett gelöscht werden, denn die meisten Startschwierigkeiten wurden doch durch Updates schon behoben.
    Kann ich dir sagen, weil ich diese Probleme hatte und zum Teil noch habe.
    1. Akku -> Laufzeit von teilweise 5 Std. Mittlerweile behoben
    2. Datenvolumen -> Hat 1GB innerhalb kürzester Zeit gezogen. Ohne Grund! (Mittlerweile behoben)
    3. Hitzeentwicklung -> Äußerst heiß geworden, über sehr lange Zeit und ohne Belastung (Mittlerweile behoben)
    4. Reboots -> Startet manchmal zum Teil ohne Grund neu oder hängt sich auf (Noch immer)
    5. Performance -> WinXm hatte am Anfang starke performance Probleme. Sind seit .29 besser geworden, aber immer noch vorhanden. Diese hatten mich nach ein paar Tagen wirklich fast zum Rücksenden bewegt. Und das obwohl ich ein echter Fan bin.
    Wir könnten die Liste gerne fort setzen. Dazu müsste ich aber noch ein wenig Zeit mit schreiben und überlegen was noch so war verbringen.

    Mein 640 xl rennt wie Sau, aber erst nach Hardreset und dann neu aufsetzen, kein restore. Die Arbeit lohnt sich. Nach restore waren bei mir auch ein paar Bugs sichtbar.
    Mein 640 xl rennt wie Sau, aber erst nach Hardreset und dann neu aufsetzen, kein restore. Die Arbeit lohnt sich. Nach restore waren bei mir auch ein paar Bugs sichtbar.

    So ist es. Habe zwei gleiche Lumias und bei dem ohne Restore fehlen zB einige Punkte unter Extras.
    CarlosDegos
    Ich z.B wusste das ich kein Alugehäuse bekomme. Ich wusste auch dass Microsoft ein paar Updates hinterherschieben wird um Win 10 besser und stabiler zu machen.

    Ja, du. Aber vor allem ältere Kunden kaufen sich das Lumia, da sie es mit Nokia Lumia assoziieren und das widerum mit Nokia. DIese Kunden wissen das nicht und werden auch nur schwer verstehen warum ihr Gerät an manchen Ecken spinnt und sie nun gefälligst ein paar Wochen / Monate warten müssten bis die Fehler ausgemerzt sind.
    Hier wird von der Kritikerseite gar nicht so hart gepöbelt wie viele das behaupten. Wer hier aber das ganze malohne die rosarote Brille sieht wird direkt gesteinigt. Das grenzt fast an Lächerlichkeit.
    Windows Phone wird auf diese Weise nicht überleben, denn nicht die Geek-Fraktion ist die angepeilte Käuferschicht, sondern der geneigte 0815-Kunde. Und der kauft ungern Ware im Betastatus. Und hat er ein negatives Erlebnis dieser Art, greift er im Schnitt direkt zur Konkurrenz. Großes Problem dabei: Meist hat in der Familie dann ein iPhone oder ein Android-Gerät und schon ist der Kunde gewechselt. Ich habe mein Lumia 930 echt geliebt, aber das was MS mit Win Mobile hier verkackt ist schon fast so, als würden sie es selbst begraben.
    .............+1
    So sieht es aus, jegliche Kritik an einem Lumia wird getadelt als wenn man den Eigentümer selbst beleidigen würde. Als wenn die Menschheit seit Jahren darauf gewartet hat endlich eein BetaPhone von Microsoft testen zu dürfen und zu hoffe das es irgendwann mal gut wird. Ach ja, natürlich darf man dafür auch noch bis zu 700€ ausgeben... Denn Fehler in der Software und billige Anmutung sollen ja auch gut bezahlt sein...
    Der Marc
    Ganz großer Blödsinn mehr fehlt mir dazu nicht ein die Verarbeitung ist Top :)

    Warum Blödsinn? Nur weils bei dir vllt i.o ist, erzählen andere Blödsinn?
    Ich bin nicht der einzige dem dies aufgefallen ist. Einige Seiten berichten von großen Qualitätsproblemen.
    Und dann wundern sich einige warum man kein Bock mehr hat hier etwas zu schreiben.
    So sieht es aus, jegliche Kritik an einem Lumia wird getadelt als wenn man den Eigentümer selbst beleidigen würde. Als wenn die Menschheit seit Jahren darauf gewartet hat endlich eein BetaPhone von Microsoft testen zu dürfen und zu hoffe das es irgendwann mal gut wird. Ach ja, natürlich darf man dafür auch noch bis zu 700€ ausgeben... Denn Fehler in der Software und billige Anmutung sollen ja auch gut bezahlt sein...

    Deinem Kommentar kann ich entnehmen, dass Du kein L950 besitzt. Du redest hier also über Dinge, die Du persönlich nicht kennst.
    Sorry, ich habe Lumia 950 und Lumia 950XL einfach in einen Topf geworfen... Vielleicht sollte ich meine 4 Jahre Erfahrung mit WP einfach nochmal überdenken...
    Und ja, die Software hat Macken an allen Ecken und es fühlt sich einfach nur billig an!
    Und ja, die Software hat Macken an allen Ecken und es fühlt sich einfach nur billig an!
    Ich finde nicht, dass es sich billig anfühlt, das Design ist halt puristisch. Die umlaufende Aufkantung des Display-Glases ist schon "sophisticated". Und Windows10Mobile würde ich Android in jedem Fall vorziehen. Na ja, jedem das Seine, gut das es Auswahlmöglichkeiten gibt.
    Kritik ist in Ordnung. Ich finde sie (im Vergleich zu Kritik an anderen Geräten) nur überzogen.
    Ich hatte neben meinen WP-Geräten ein HTC Sensation, ein Galaxy Note II, ein Nexus 6 und ein Huawei Mate 7. Die Geräte hatten alle ihre Schwächen. Das Nexus 6 sogar katastrophale Hardware-Schwächen, das Mate 7 riesige Software-Probleme (Abstürze).
    Ich habe viel über diese Geräte gelesen (gerade wegen der Probleme) und nie eine so drastische Kritik (Beta-Software, billige Anmutung, Katastrophe etc.) gelesen.
    Das Lumia 950 XL (ich wiederhole mich) läuft bei mir absolut Rund. Auch alle 8.1 Apps die ich wieder installiert habe laufen problemlos. Das Akku hält locker einen Tag. Entweder unterscheiden sich die Geräte stark oder es liegt daran, dass ich zum Beispiel kein Backup eingespielt habe und alle Insider-Updates drauf habe. Ich kann so gar nichts negatives zu dem Gerät sagen (Außer, dass ich mir auch eine andere Haptik (ähnlich Surface Pro 4) gewünscht hätte.
    Hier wird von einigen so getan, als habe Microsoft einen Haufen unausgereiften Schrott auf den Markt geschmissen. Und das deckt sich so gar nicht mit meinen durchweg positiven Erfahrungen....
    Ich kann nicht sagen ob ich eine rosarote Brille auf habe. Ich habe aber sehr oft über den Tellerrand geblickt und mehre TOP-Android-Geräte für Monate genutzt. Insofern glaube ich schon, dass ich vergleichen kann.
    "Ich finde nicht, dass es sich billig anfühlt, das Design ist halt puristisch."
    Sehe ich auch so- Ich gebe zu, dass ich mir einen Metallrahmen für das Lumia 950 gewünscht hätte. Dennoch ist das Design gelungen und es passt zum Betriebssystem (das ist nämlich auch puristisch, modern, schlicht und stylisch gestaltet).
    Ein Smartphone in Gold, ein Lederrückenimitat mit schlecht verchromten Kunststoffelementen, fest verbaute Echt-Leder- oder Holzelemente finde ich viel billiger (im Sinne von geschmacklos). Auch einige (nicht alle) Android-Aufsätze sehen furchtbar aus (bunt, verspielt, mit viel Glitter und Gold).
    Aber über Geschmack kann und sollte man nicht streiten...
    Schnipsor
    Warum Blödsinn? Nur weils bei dir vllt i.o ist, erzählen andere Blödsinn?
    Ich bin nicht der einzige dem dies aufgefallen ist. Einige Seiten berichten von großen Qualitätsproblemen.
    Und dann wundern sich einige warum man kein Bock mehr hat hier etwas zu schreiben.

    Gibt es video von diesen großen Qualitätsproblemen? Wo?
    Nicht Videos wo man über diese spricht sondern wo man diese zeigt
    Gibt es video von diesen großen Qualitätsproblemen? Wo?
    Nicht Videos wo man über diese spricht sondern wo man diese zeigt

    Z.B. Gehäuseknarzen, was es ja angeblich gar nicht gibt, keine 5 sek. googlen: https://www.youtube.com/watch?v=DckBKMl9yBQ
    Gelbstichiges Display und scharfe Kanten bekommt man dagegen nun mal schlecht auf Video gebannt.
    Und bei den ganzen Softwarefehlern vom W10M kannst du nicht ernsthaft unterstellen, daß das alles bezahlte Android Fanboys sind!
    @micha7788
    Gelbstich eindeutig ja, scharfe Kanten nicht, aber heisst das nun, das alle anderen lügen? Fertigungstoleranzen sind ja nun nichts neues.
    Denke ich auch, mein 950 xl läuft bestens, auch der Augenscan, egal ob die Umgebung sonnenklar oder stockdunkel ist, egal ob mit oder ohne Brille. Es ist fast schon gespenstisch, du stehst im stockdunklen Raum, schaust auf dein Handy und es entsperrt sich.
    Die 950er Displays, die ich bisher gesehen habe und in der Hand hielt, hatten alle keinen Gelbstich. Bin mir nicht ganz sicher, aber ich gehe davon aus, dass Samsung die Displays herstellt. Ich sehe jedenfalls keinen Unterschied zu Galaxy S5 / S6 oder iPhone, für die Samsung ja ebenfalls die Displays herstellt.
    Auf jeden positiven Beitrag kommen ziemlich schnell gleich wieder die Nörgler und Windowsmadigmacher. Bleibt doch in eurem Appleforum oder habt ihr solche große Angst vor Windows Mobile wir könnten euch damit einige Prozente Marktanteil stehlen. Gleiches gilt auch der Androidfraktion. Es langweilt einen. Ich kenne fünf Leute mit L950(XL) und niemand hat diese Probleme. Mit der .36 läuft es schon ziemlich gut das System. Man findet immer was das man besser machen kann, dafür gibt's auch die Insider. Bleibt bei eurem Samsung, HTC und sonst was und gut ist. Und bei dem Knarztvideo sieht es aus als wäre die Hülle gar nicht richtig drauf. Probleme kann jedes Gerät haben, egal welcher Hersteller. Aber spart euch euer teilweise respektloses Verhalten und Geräde und spielt wieder mit euren Kindergarten Googlephones und alles ist doch gut. Ich wünsche mir nachträglich noch vom Weihnachtsmann etwas mehr Objektivität als Emotionalität in diesem Forum. Ich fang gleich mal mit an und entschuldige mich schon mal im voraus bei jedem der sich auf den Schlips getreten fühlt. Sorry. Und weiterhin frohes Fest.
    Du zweifelst an einem Video von einer Windows zugeneigten Seite, aber erwartest mehr Objektivität ... finde den Fehler.
    Du zweifelst an einem Video von einer Windows zugeneigten Seite, aber erwartest mehr Objektivität ... finde den Fehler.

    Ich habe das Video auch gesehen und als erstes gedacht: Es sieht aus, als wenn gerade an der knarzenden Ecke der Deckel nicht richtig drauf ist. Ein Kollege von mir hat wegen meinem 640XL sich ein 950 geholt und ist hochzufrieden.
    Hatte GENAU DIESES knarzen an einem weissen 950XL.
    Habe es zurückgeschickt, ein neues in schwarz geordert - und das ist, wie es sein soll. Bin absolut zufrieden.
    Ich möchte nur eben für 700 Tacken etwas Qualität haben. Sorry.
    Und: Ich bin nicht bezahlt, hatte aber trotzdem das "knarzen". Schön, dass es nicht alle trifft. Aber, Leute, akzeptiert einfach, dass es diese Probleme trotzdem gibt und schert nicht gleich alle über einen Kamm!!
    Bin seit 2011 im WP-Boot, nachdem HP Palm versenkt hat. Keine Äpfel, keine Blechkisten. Punkt. ;-)
    Und jetzt geht Weihnachten weiter...
    @brauchkeinapfel
    Du erwartest hier mehr Objektivität, unterstellst aber gleichzeitig andere Menschen als "Nörgler und Windowsmadigmacher", die sich teilweise respektlos verhalten und lieber weiter mit ihren "Kindergarten Googlephones" spielen sollen...
    Alles klar! :rofl
    Ansonsten ist das hier mal wieder herrlich. :stupid
    User (mit 950 oder 950 XL) berichten über Probleme, andere User, die keine Probleme haben (oder sie vielleicht einfach nicht sehen wollen), bezeichnen dies als "Blödsinn".
    User, die kein 950 oder 950 XL besitzen, sollte man hier das Kommentieren verbieten.
    Und zu guter Letzt, sollte man diesen Beitrag am besten sofort löschen, damit mehr "Schaden" verhindert wird.
    Welcher Schaden soll denn verhindert werden?
    Der Schaden, den Microsoft selbst angerichtet hat?
    Amazon will Geld verdienen, die nehmen die Geräte ganz bestimmt nicht freiwillig aus ihrem Sortiment.
    Das passiert nur dann, wenn es zu viele Rückläufer gibt.
    Ich wette ja, es ist das "Knarzen".
    Aber wahrscheinlich ist selbst das nur "Blödsinn".
    Zumindest in vielen Augen hier...
    @WieGeil
    Das Knarzen kann ich bestätigen (L950). Durch Einkleben von Moosgummi ca. 0,5 mm in die beiden unteren Ecken des Back-Covers ist das jetzt passé. Ist kein großer Aufwand und kostet im Prinzip nichts.
    Welches Lumia, 950 bzw. 950 xl, besitzt Du selbst? Solltest Du keines der beiden besitzen, ist das von Deiner Seite aus hier rein theoretisches Herumargumentieren ohne eigene praktische Erfahrung. Das Lumia 950 ist als Gesamtpaket einschließlich Software das beste Windows Phone, das je auf den Markt kam.
    Es ist nicht wirklich verwunderlich.... Leider wird das System nicht wirklich besser und vieles wird sogar noch schlechter. Skype ist z.b. Häufig kaum nutzbar obwohl es eine MS eigene App ist
    Ich hätte es eben kaufen können, ohne Vertrag in schwarz. Geht das immer hin und her oder ist es jetzt dauerhaft wieder da?
    Ich hab gestern schon gesagt, dass es ohne einschränkungen direkt bei Amazon erhältlich ist, wurde aber gleich angemahnt, dass es nicht so wäre.
    Keine Ahnung ob diese Meldung viertelstündlich wechselt, aber so ein hin und her würde bedeuten, dass es nicht an vermeintlichen retouren liegt, sondern vermutlich eher an einem Lieferengpass/Logistikproblem.
    Wer sagt denn eigentlich das es an Retoure liegt usw. Vielleicht gibt's Lieferengpässe oder alle Smartphone werden geupdatet bevor sie wieder in den Verkauf gehen. Wenn man nicht die 100 prozentigen Gründe kennt braucht man auch nicht so einen Wind machen und so eine Diskussion anzetteln.
    So sehe ich das auch. 242 Kommentare bei einer Meldung, die man eigentlich hätte ignorieren sollen. Aus Martins Sicht kann ich solche Meldungen verstehen, denn sie holen Besucher auf die Seite. Für Windows Mobile finde ich diese Negativmeldungen ohne Hintergrund kontraproduktiv. Auch das Nexus 6 war mal für Tage durch amazon gesperrt. Keine Androidseite hat darüber berichtet. Mir persönlich kriegt das hier langsam eine zu negative Richtung. Man kann ein System auch kaputt schreiben und kaputtdiskutieren...
    Ein kurzer Chat mit Amazon ergab folgendes:
    Die Telefone sind nach wie vor nicht zu kaufen.
    Zusätzlich hat man das Lumia 535 in schwarz aus dem Verkauf genommen,
    da die Probleme (man sprach hier nur von fehlerhaften Geräten) auch bei diesem Model auftreten.
    Da ich damals 2 535 (beide Retoure) mit knarzender Rückschale hatte, gehe ich davon aus, dass es sich darum handelt.
    Sorry ich habe es gestern bekommen und mein 950 wird auch sehr heiss und der akku ist ruck zuck leer und ich lüge nicht und erzähle keine märchen
    Sorry ich habe es gestern bekommen und mein 950 wird auch sehr heiss und der akku ist ruck zuck leer und ich lüge nicht und erzähle keine märchen

    Neueste Build (10586.36) installiert und dann Hardreset gemacht?
    Hatte GENAU DIESES knarzen an einem weissen 950XL.
    Habe es zurückgeschickt, ein neues in schwarz geordert - und das ist, wie es sein soll. Bin absolut zufrieden.
    Ich möchte nur eben für 700 Tacken etwas Qualität haben. Sorry.
    Und: Ich bin nicht bezahlt, hatte aber trotzdem das "knarzen". Schön, dass es nicht alle trifft. Aber, Leute, akzeptiert einfach, dass es diese Probleme trotzdem gibt und schert nicht gleich alle über einen Kamm!!
    Bin seit 2011 im WP-Boot, nachdem HP Palm versenkt hat. Keine Äpfel, keine Blechkisten. Punkt. ;-)
    Und jetzt geht Weihnachten weiter...
    Jup! Hatte auch das Knarzen. Hab mir mit kleinen Klebestreifen, nach Art Moosgummi beholfen. Jetzt ist es perfekt. Kann aber verstehen, wenn andere bei dem Preis das nicht akzeptieren. Jetzt ein saugeiles Gerät. Hard-Reset gemacht, Updates drauf. KEINE Probleme seither.
    daniel
    Sorry ich habe es gestern bekommen und mein 950 wird auch sehr heiss und der akku ist ruck zuck leer und ich lüge nicht und erzähle keine märchen

    Am bestens im Edge mal unter http://127.0.0.1 unter "Prozesse" schaun, was da im Hintergrund werkelt.
    Gerät muss dafür aber glaube ich im Entwicklermodus sein (Unter Einstellungen -> Updates und Sicherheit)
    Bei mir war es ein GMX-Postfach, das mit den Standard-Settings von Outlook synchronisiert wurde.
    Das Konto habe ich gelöscht und schon war der Spuk mit Hitze und Akku vorbei.
    Ist inzwischen wieder verfügbar. Lumia 950 (siehe Amazon)

    Stimmt, ob schwarz, ob weiß, ob mit oder ohne xl, die Meldung ist weg.
    So ist die Welt, das interessiert jetzt keinen mehr, Hauptsache ein kleines UnratUnwetter hat mal wieder stattgefunden.
    Die Hintergründe täten aber doch schon interessieren, vielleicht kamen fehlerfreie Chargen via SpaceX aus dem fernen Fernost; vielleicht gibs ja noch ein neues Update dieser Nachricht, dann gibs auch sicher wieder neue Kommentare ...
    Kann es sein, daß Amazon die Geräte wieder selbst verkauft?
    Offenbar scheint dies so...
    Gab es ein Statement von Amazon zu den Gründen?
Nach oben