Am Puls von Microsoft

WhatsApp Web unterstützt nun auch Microsoft Edge

Die Web-Version des Messengers WhatsApp kann ab sofort auch mit Microsoft Edge und dem Internet Explorer genutzt werden. Damit werden nun alle wichtigen Browser von WhatsApp Web unterstützt. Unter Windows 10 funktioniert allerdings nur Edge, der Internet Explorer zeigt nach wie vor die bekannte Fehlerseite an. Der Screenshot, den uns „Timschges22“ via Twitter hat zukommen lassen, zeigt allerdings die Unterstützung des Internet Explorers unter Windows 8.1 – besten Dank!

Update: Wie Timschges22 in den Kommentaren mitteilt, hat er in der Entwicklerkonsole von Edge getestet. Die Angabe bezüglich des Internet Explorers ist daher irreführend, es wird nur Edge unterstützt.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige