Am Puls von Microsoft

Windows 10 Mobile Rollout: Update für die Upgrade Advisor App – Installationsprobleme behoben?

Seit dem gestrigen Abend läuft der Rollout von Windows 10 Mobile. Um das Upgrade durchzuführen, muss die App „Upgrade Advisor“ installiert werden. Diese sieht nach, ob das Upgrade verfügbar ist und auf dem Gerät installiert werden kann. So weit kamen viele Leute gestern Abend aber gar nicht, denn sie konnten die Upgrade Advisor App gar nicht erst installieren. Von der Fehlermeldung, für die App sei Windows 10 erforderlich, musste man sich natürlich veräppelt vorkommen.

In der Nacht hat die App erneut ein Update erhalten, jetzt zeigt sie auch bei mir mit dem richtigen Namen (vorher stand noch Update Advisor dran).

Wer von dem Problem betroffen ist, sollte es mit der neuen Version nochmals versuchen. Eventuell hilft es, die vorhandene alte Version vorher zu deinstallieren.

Bitte gebt Rückmeldung, wenn sich die App noch immer nicht installieren lässt, und schreibt bitte auch Euer Modell dazu, inklusive der Ländervariante (Mobile Operator unter Extras & Infos).

Über Twitter habe ich außerdem noch einen Tipp erhalten (sorry, wenn das bei uns im Forum auch schon erwähnt wurde, ich habe längst nicht alles lesen können): Der Internet Explorer muss so eingestellt sein, dass er die mobile Ansicht von Webseiten bevorzugt, wenn man den Store-Link anklickt, sonst funktioniert es wohl nicht.

Nachtrag: Bei mir wird der Upgrade Advisor jetzt auch über die Store-Suche gefunden, was war gestern Abend noch nicht der Fall.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige