Am Puls von Microsoft

Wartungsupdate für Insider-Build 14295 von Windows 10

Ungewöhnliche Maßnahme: Microsoft hat ein kumulatives Update für die Build 14295 von Windows 10 (Desktop) veröffentlicht, es hebt die Versionsnummer auf 14295.1004. Mancher wird sagen „Moment, wir sind doch aber schon bei 14316.“ Das stimmt, diese Version ist aktuell im Fast Ring des Insider Programms. Der Slow Ring steht noch bei der 14295, und diese erhält besagtes Update.

Es enthält ausschließlich Fehlerbereinigungen und keine neuen Features. Welche Bugs gefixt wurden, geht aus dem KB-Artikel leider nicht hervor.

via WinBeta

Und falls jetzt wieder jemand denkt: „Slow Ring? Fast Ring? Build 14295 hier, 14316 da, was ist das für ein Durcheinander?“, dann sage ich: „Jepp, das ist das Insider Programm. Beitritt und Chaos freiwillig. Alles prima, ich find’s prima so.“

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige