Screenshot: Double tap to wake bei Microsoft intern bereits aktiviert

Am gestrigen Abend schrieben wir an dieser Stelle darüber, dass Gabriel Aul die Besitzer eines Lumia 950 oder 950 XL dazu aufrief, über die Feedback App für die Rückkehr der beliebten Funktion „Double tap to wake“ abzustimmen. Ich habe das mit einer gewissen Verärgerung kommentiert. Die entsprechenden Vorschläge haben allein im deutschsprachigen Raum über 10.000 Stimmen, das sollte ja eigentlich „laut genug“ sein.

Jetzt zeigt sich: Der gute Gabe Aul ist kein Meister der Hinhaltetaktik, sondern ein ausgekochtes Schlitzohr. Double tap to wake ist nicht nur geplant, es ist in einer neuen Firmware-Version, die aktuell intern getestet wird, bereits aktiviert. Der nachfolgende Screenshot stammt aus einer Quelle, für die ich die Hand ins Feuer lege, dass sie mir keinen Fake unterschiebt:

Der Screenshot stammt von einem Lumia 950 XL mit der aktuellen Fast Ring Build und der neuen Firmware. Gut möglich also, dass Gabe Aul die Leute fleißig auffordert, nochmal Feedback einzureichen, um schon in Kürze sagen zu können: Hey guckt mal, wie schnell wir reagieren.

Es gibt natürlich trotzdem noch ein kleines Fragezeichen: Es liegt auf der Hand, dass der Verzicht auf die Funktion nicht so ganz freiwillig war, sondern auf den 950er Geräten ein technisches Problem im Wege stand. Der interne Test wird nun klären, ob es zufriedenstellend gelöst werden konnte, und davon wird dann abhängen, ob die Funktion tatsächlich ausgerollt wird. Aber ich denke, man darf sich nun durchaus größere Hoffnungen machen.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Hoffentlich kommt es, dann tippe ich endlich nicht mehr vergeblich beim 950 XL aufs Display. Leider ist der Druckpunkt der Power Taste vom Mozo Cover nicht so gut...
    Habe selbst nur das 930er und das 1520er Lumia, beide mit W10 mobile, kann nur sagen, dass das "Double tap to wake"-Feature eines der sinnvollsten ist, die es auf dem Smartphone gibt. Hoffentlich kommen die 950er-Nutzer bald in den Genuß davon. Nokia hatte sogar dem XL, einem "Seitensprung"-Android-Einsteiger-Smartphone diese Funktion spendiert - funktioniert bestens und wird täglich genutzt.
    Sollte diese Funktion tatsächlich per Firmwareupdate in das Microsoft Lumia 950 und Lumia 950 XL integriert werden können, wäre es meiner Meinung nach das erste Lumia, welches beinahe keine Kompromisse mehr bezüglich der Technik zulassen würde.
    Viele Grüße
    Bin gespannt ob es dann auch für das 650 kommt oder nur für die 950er.

    Es sollte meiner Meinung nach für alle Windows Geräte erscheinen...
    Sehr schön. Die Funktion fehlte mir vor paar Monaten auch. Denke mit Redstone wird W10M auf einem Stand sein, den man eigentlich zu Release von Microsoft hätte erwarten können. Mit Redstone 2 dann auch mit Features und den erhofften Geräten.
    Das ist doch legitim mit der schnellen Reaktion auf Kundenwünsche zu werben. Immerhin besser als wenn's nie was wird trotz aller Versprechen.
    Hoffentlich kommt es, dann tippe ich endlich nicht mehr vergeblich beim 950 XL aufs Display. Leider ist der Druckpunkt der Power Taste vom Mozo Cover nicht so gut...

    Das stimmt leider, an und an benutze ich den Kamera Knopf, um das Gerät zu aktivieren. Danach geht dann auch die Power Taste.
    Hallo zusammen. Auf meinem 640 LTE ist Double.......... bereits integriert.

    Das 640 war auch nie das Problem. ;)
    Find ich schon den Hammer, dass diese Funktion ausgerechnet auf dem neusten teuersten Handy nicht funktioniert. Aber wenn es jetzt "gehen" soll... Microsoft ist halt manchmal etwas seltsam. Trotzdem lasse ich mir WP nicht ausreden. Für mich gibt's nichts vergleichbares sicheres als Windowsphone. Auch wenn wir Nutzer ziemlich allein auf weiter Flur stehen.
    Bei meinem L 830 hat bisher eigentlich noch immer alles funktioniert. Auch nach der Umstellung auf Windows 10 und vor allem, da mir Gott und die Welt auf Umstellung auf Windows 10 abgeraten hat. Ich steh voll hinter MS.
    Beim 930 im Slow und Fast Ring schon immer drauf. Genauso wie auf Martins Bild zeigt's bei mir auch an. Möchte diese Funktion nicht missen.
    Seit dem Lumia 920 weiß ich eines: kein neues Smartphone ohne Double Tab to Wake! Vielleicht wirds ja dann doch noch was mit dem L950XL bei mir ;)
    Fake hin, Fake her... Ich kann bei mir keine zwei Telefone und keine zwei Nachrichten Apps einbinden für kurze Statusinformationen... Wenn ich eine App das zweite Mal einbinden will, wird die erste entfernt, was ja auch Sinn macht. Das stimmt mich nachdenklich....
    Irgendwas stimmt mit Haasi nicht? ;)
    So, jetzt das gleiche Spiel mit UKW Radio und mit Gestures Beta! Dann wäre ich sogar bereit auf die Bedienung mit Handschuhen zu verzichten;)
    Genau aus dem Grund schmeisse ich LG mein Geld hinterher und nicht MS
    DOUBLE Tap to wake, Knock-On Code - all there!
    Und danach meckern alle wieder, dass der Akku noch kurzer hält ^^

    Ganz sicher hält er kürzer, das Display muss ja die ganze Zeit im "Lauschmodus" sein.
    Drum muss man das Samsung Galaxy S7 auch mit dem Powerbutton aufwecken wie im Jahr 2006 lol
    SWIPE Up, also vom unteren Bildschirmrand hochfahren mit dem Finger ist auch super zum Aufwecken wie bei Blackberry OS10
    "Tap anywhere to take photo" , "swipe up or down to recieve call" usw alles seiner Zeit voraus damals.
    Seit dem Lumia 920 weiß ich eines: kein neues Smartphone ohne Double Tab to Wake! Vielleicht wirds ja dann doch noch was mit dem L950XL bei mir ;)

    ...für mich auch...
    also ich habe die Funktion nie benutzt muss aber auch sagen das ich mir es nicht wirklich sinnvoll vorstellen kann im nutzten. Wie oft würde denn dann das Handy in der Hosentasche angehen und Strom ziehen. Und verbraucht das Programm nicht Standart mäßig viel strom da es doch immer im Hintergrund den Bildschirm bereit halten muss für ein spontan kommenten Doppel Tap
    also ich habe die Funktion nie benutzt muss aber auch sagen das ich mir es nicht wirklich sinnvoll vorstellen kann im nutzten. Wie oft würde denn dann das Handy in der Hosentasche angehen und Strom ziehen. Und verbraucht das Programm nicht Standart mäßig viel strom da es doch immer im Hintergrund den Bildschirm bereit halten muss für ein spontan kommenten Doppel Tap
    Das ist kein Problem. Hatte das L920
    Da geht in der Hosentasche überhaupt nichts an im Gegenteil zu Samsung!!! Das ist zum Beispiel einer der Gründe geben Samsung.
    550 gibt's jetzt schon gut 89 €. Also kaufen, wenn Du es haben willst.
    550 gibt's jetzt schon gut 89 €. Also kaufen, wenn Du es haben willst.

    Bei expert gestern sogar nur 79,90.
    Wenn die 950er jetzt das double tap bekommen will ich auf meinem 930 das blick Feature haben :D

    Warum sollte blick auf dem 930 nicht funktionieren? Mein cousin hat das gleiche lumia und da funktioniert es. Hab mich damals schon gewundert als er es mir zeigte das das geht. Also Microsoft könnte auch direkt ne X-Akte sein. Unerklärliches passiert da ;-)
    Hallo zusammen. Auf meinem 640 LTE ist Double.......... bereits integriert.

    Im Ernst? In Martins Bericht geht es um die 50er Geräte.
    Seit dem Lumia 920 weiß ich eines: kein neues Smartphone ohne Double Tab to Wake! Vielleicht wirds ja dann doch noch was mit dem L950XL bei mir ;)

    Ganz meine Meinung! Bevor ich mein L920 einmotte und mir ein neues Gerät kaufe, muss dieses Feature dabei sein.
    Diese Funktion und GlanceScreen sind meiner Meinung nach ein Muss. Glance noch mehr. Kann's mir ohne gar nicht vorstellen. Hab mein Smartphone am Arbeitsplatz liegen und kann am vorbei gehen immer einen Blick drauf werfen ob es was neues gibt.
    Hallo, beim Upgrade ging diese Funktion nicht verloren. Auf meinem Lumia 640 DS 3G funktioniert das Doppel-Klicken problemlos.
    Und danach meckern alle wieder, dass der Akku noch kurzer hält ^^

    Manche müssen halt was zum Meckern haben, sonst geht's denen nicht gut. ;)
    Das wird auch endlich mal Zeit. Das ist das einzige Feature am 950er, welches ich im Vergleich zu meinem 830 sehr vermisse.
    Kann man nur hoffen, dass es da echt nicht technische Probleme gibt, bzw. dass diese mittlerweile behoben worden sind.
    Hoffentlich kommt es, dann tippe ich endlich nicht mehr vergeblich beim 950 XL aufs Display. Leider ist der Druckpunkt der Power Taste vom Mozo Cover nicht so gut...

    +1
    Ich mag die Funktion eigentlich, aber erstens denke ich, saugt die Aktivierung am Akku u zweitens hat die Funktion nie richtig funktioniert auf meinem 930. Meist kam der Bildschirm immer erst beim zweiten double tab ... da geht's schneller den Knopf zu drücken.
    An dem Screenshot irritiert mich, daß die Einstellung im Sperrbildschirm integriert wird - aktuell ist das mit dem L830 auf w10m immer noch unter Extras/Toucheingabe.
    Ich mag die Funktion eigentlich, aber erstens denke ich, saugt die Aktivierung am Akku u zweitens hat die Funktion nie richtig funktioniert auf meinem 930. Meist kam der Bildschirm immer erst beim zweiten double tab ... da geht's schneller den Knopf zu drücken.

    Habe ich auch schon von einigen gehört, aber auf meinem 930 arbeitet es absolut zuverlässig. Ist einfach sehe angenehm wenn das Handy auf dem Tisch liegt.
    Sollte diese Funktion tatsächlich per Firmwareupdate in das Microsoft Lumia 950 und Lumia 950 XL integriert werden können, wäre es meiner Meinung nach das erste Lumia, welches beinahe keine Kompromisse mehr bezüglich der Technik zulassen würde.
    Viele Grüße

    und für mich dann deshalb ein kaufgrund. :)
    Diese Funktion hat mir mit am meisten gefehlt und wertet Windows 10 Mobile für mich nochmals deutlich auf. Ich bin jetzt (fast) zufrieden ;-)
    lol - da nutze ich seit knapp 2 Jahren ein Lumia 520 und kannte diese Funktion gar nicht :)
    Danke für diese Nachricht habe das "Feature" erstes Mal eingeschaltet. :))
    (zum Glück bekommt das 520 ja kein Win10m Update
    MfG
    Warum sollte blick auf dem 930 nicht funktionieren? Mein cousin hat das gleiche lumia und da funktioniert es. Hab mich damals schon gewundert als er es mir zeigte das das geht. Also Microsoft könnte auch direkt ne X-Akte sein. Unerklärliches passiert da ;-)

    Ich glaube mich zu erinnern, dass das L930 kein Glance kann, weil irgendein Bildschirmspeicher fehlt.
    lol - da nutze ich seit knapp 2 Jahren ein Lumia 520 und kannte diese Funktion gar nicht :)
    Danke für diese Nachricht habe das "Feature" erstes Mal eingeschaltet. :))
    (zum Glück bekommt das 520 ja kein Win10m Update
    MfG

    Na selbst so ein 520 steckt voller Überraschungen:)
    Ich mag die Funktion eigentlich, aber erstens denke ich, saugt die Aktivierung am Akku u zweitens hat die Funktion nie richtig funktioniert auf meinem 930. Meist kam der Bildschirm immer erst beim zweiten double tab ... da geht's schneller den Knopf zu drücken.

    Stimmt das selbe habe ich bei meinem 925 auch bemerkt. Egal wie die Empfindlichkeiteinstellung des Displays war. 2 bis 3 Mal double Tab war die Regel.
    Naja, nachdem man beim Lumia 950 XL den Bildschirm durch ein Double-tap auf die Navigationsleiste ausschalten kann, wäre Double-tap to wake nur konsequent.
    SpeechBubble
    Wenn die 950er jetzt das double tap bekommen will ich auf meinem 930 das blick Feature haben :D

    Das wird nicht gehen, das Display vom 930 würde das nicht vertragen, das Bild würde sich dann einbrennen.
    Nee, beim 930 geht's um den fehlenden Display Memory. Das ist dort tatsächlich mit der Hardware nicht machbar.
    Abgesehen davon bewegte sich zu Nokia-Zeiten die Uhr beim Glance Screen tatsächlich mit der Zeit, um ein etwaiges "Einbrennen" zu verhindern. Auf dem 950 passiert das leider nicht, was doof ist. Denn dort brennt sich übrigens die Navigationsleiste ein bisschen ein :-/
    Vermisse bei meinem 950DS Double-tap-to-wake schon sehr.
    Meine 640 LTE und XL haben das von Anfang an. Das benutze ich immer und möchte es nicht mehr missen. Momentan die neuste Build drauf. 1001 ist ja wohl die neuste für meine Lieblinge :-)
    Das wird nicht gehen, das Display vom 930 würde das nicht vertragen, das Bild würde sich dann einbrennen.

    Wobei ich das Argument nicht so ganz nachvollziehen kann. Da sich Blick frei bewegen kann und nicht daueraktiv sein muss, dürfte es auch nicht so schnell Spuren hinterlassen. Beim 925 gab es Blick, dort hat er sich bei mir nicht eingebrannt. Dass das dort aber hätte passieren können, sehe ich an den eingebrannten Symbolen von Blitzer.de...
    Und dafür braucht man also +5 Monate?
    Ziemlich armselig finde ich auch, dass gefragt wird ob die User wollen, obwohl das Feature intern bereits getestet wird.
    Das hat den großen Vorteil das wenn das Telefon in einer Halterung steckt ,kann man nämlich oft die Powertaste nicht mehr erreichen.
    Wichtig wäre auch Bildschirmsperre auf Nie, aktuell ist bei 5 min. Schluss. Kann das ebenso nicht nachvollziehen. Ist ja kein Aufwand das in der Auswahlbox zuzufügen. Unter navi ist der schirm ja auch dauernd an. Aber es gibt eben ab und an Situationen, die dies erfordern.
    Und dafür braucht man also +5 Monate?
    Ziemlich armselig finde ich auch, dass gefragt wird ob die User wollen, obwohl das Feature intern bereits getestet wird.

    Naja... WLAN bekommen sie seid nem halben Jahr nicht auf die Reihe... Ich wäre schon froh, wenn ich mal einen ganzen Tag ein funktionierendes WLAN-Interface hätte und nicht alle Stunde das Telefon neu starten müßte!
    Habe selbst nur das 930er und das 1520er Lumia, beide mit W10 mobile, kann nur sagen, dass das "Double tap to wake"-Feature eines der sinnvollsten ist, die es auf dem Smartphone gibt. Hoffentlich kommen die 950er-Nutzer bald in den Genuß davon. Nokia hatte sogar dem XL, einem "Seitensprung"-Android-Einsteiger-Smartphone diese Funktion spendiert - funktioniert bestens und wird täglich genutzt.

    Ich habe auch ein 930 mit win10 mobile aber ich muss sagen bei mir funktioniert die Double tap to wake funktion nur hin und wieder funktioniert. Da würde ich mir lieber die blick funktion wünschen.
    Warum sollte blick auf dem 930 nicht funktionieren? Mein cousin hat das gleiche lumia und da funktioniert es. Hab mich damals schon gewundert als er es mir zeigte das das geht. Also Microsoft könnte auch direkt ne X-Akte sein. Unerklärliches passiert da ;-)

    Ich habe ein 930 und die blick funktion ist nicht vorhanen.
    Ich mag die Funktion eigentlich, aber erstens denke ich, saugt die Aktivierung am Akku u zweitens hat die Funktion nie richtig funktioniert auf meinem 930. Meist kam der Bildschirm immer erst beim zweiten double tab ... da geht's schneller den Knopf zu drücken.

    Ja genau das problem habe ich auch beim 930.
    Ich habe ein 930 und die blick funktion ist nicht vorhanen.

    Lumia2 kann sich nur im Gerät geirrt haben. Kein 930 kann Glance bzw Blick. Kann das Gerät seines Kumpels das, ist es definitiv kein 930.
    Tja, ist man wieder gut an der Nase herum geführt worden, für ein bissle Publicity und News(Wind), um ein Feature zurück zu bringen, dass schon längst hätte wieder implementiert sein sollen. Abstimmungen dazu gabs ja schon zu hauf und genug hochgevotet war das schon vor Monaten. Ich wäre mir für die erneute Aufforderung, dafür abstimmen zu lassen zu schade gewesen.
    Hallo,
    ich verstehe das Problem nicht so ganz: die Funktion war doch nie weg: unter "Einstellungen, Extras, Berührung" befindet sich der Punkt "Aufwecken" und damit hat der Doppel-Tipp bei mir immer funktioniert...
    ?
    Gruss, Zappelin
    FelixKeyway
    Das wird nicht gehen, das Display vom 930 würde das nicht vertragen, das Bild würde sich dann einbrennen.

    Ich muss leider widersprechen, lieber Felix.
    Das Nokia Lumia 930 könnte durchaus die Blick-Funktion unterstützen, obwohl es einen OLED-Bildschirm besitzt. OLED ist kein Ausschlusskriterium für "Blick", sondern vielmehr der fehlende Displayspeicher, der Voraussetzung für "Blick" ist, beim Lumia 930 jedoch nicht integriert wurde. Die Blick-Funktion ist grundsätzlich mit LCD- und OLED-Bildschirmen realisierbar, es muss jedoch hardwareseitig ein Speicher für das Display vorhanden sein. Ein Softwareupdate kann hierbei keine Veränderung herbeiführen.
    Kennern ist bekannt, dass neben der Blick-Funktion, welche sich im Microsoft Lumia 950 und Microsoft Lumia 950 XL wiederfindet, auch eine vereinfachte Version existiert, die beispielsweise in das Microsoft Lumia 550 und das Microsoft Lumia 650 integriert wurde. Das einfachere "Blick" unterscheidet sich im Vergleich zur vollwertigen Variante in den reduzierten Möglichkeiten zur Anzeige von Informationen. So kann bei der einfachen Ausgabe beispielsweise kein Blick-Hintergrundbild angezeigt werden.
    Da die Blick-Anzeige dynamisch ist, kann sich das Bild auch nicht einbrennen, weder bei OLED-, noch bei LCD-Bildschirmen.
    Viele Grüße
    Hallo,
    ich verstehe das Problem nicht so ganz: die Funktion war doch nie weg: unter "Einstellungen, Extras, Berührung" befindet sich der Punkt "Aufwecken" und damit hat der Doppel-Tipp bei mir immer funktioniert...
    ?
    Gruss, Zappelin

    Und welches handy besitzt du, wenn ich fragen darf?
    Ich will dich jetzt nicht persönlich angreifen, aber was manche hier für einen senf schreiben ist echt nicht mehr feierlich.
    Double tap to wake ist wegen windows 10 nicht vorhanden? Schwachsinn.
    Genauso, dass das handy in der Hosentasche wegen der funktion angehen würde. Meine güte.
    Sorry, dass ich jetzt so abgehe, aber einfach mal den gesamten artikel lesen und ein wenig nachdenken wäre ganz nett.
    Schönen abend noch.
    Wichtig wäre auch Bildschirmsperre auf Nie, aktuell ist bei 5 min. Schluss. Kann das ebenso nicht nachvollziehen. Ist ja kein Aufwand das in der Auswahlbox zuzufügen. Unter navi ist der schirm ja auch dauernd an. Aber es gibt eben ab und an Situationen, die dies erfordern.

    Das geht bei mir übrigens ohne probleme. Habe ich standardmäßig so drinne. L930
    Ist bei mir auf dem L930 drauf. Nun die entschuldigt bitte die frage was heißt Double-tap to wake up Phone? Kann einer so nett sein und mir das übersetzen?
    Karin geschrieben auf L 930, Dank vorraus
    Ich hab die funktion schon. Och weis nicht wie ich die bekommen habe aber das gerat hatte ich direkt als austausch modell von microsoft erhalten Lumia 950
    Ist bei mir auf dem L930 drauf. Nun die entschuldigt bitte die frage was heißt Double-tap to wake up Phone? Kann einer so nett sein und mir das übersetzen?
    Karin geschrieben auf L 930, Dank vorraus

    Zweimal schnell auf das Display tippen, wenn das Handy "aus" ist. (alternativ Ein/Aus-Taste drücken) Dann kommt die Ansicht die du hochschiebst. Danach bist du im "arbeitsbereit" oder an der Pin-Eingabe.
    Ch.R.iS
    Genauso, dass das handy in der Hosentasche wegen der funktion angehen würde. Meine güte.

    Das war bei meinem 620 seinerzeit tatsächlich der Fall. Ein Grund warum ich es beim 640 anfangs nicht nutzte. Das 620 hatte aber auch Probleme mit dem Display. Bei aktiven double tap, war es nicht selten das es sich in der Hosentasche aktivierte und es zu fehleingaben gekommen ist (entsperren ungewollte pineingabe usw.) Das Display war sehr empfindlich und immer aktiv. Im weiteren Verlauf führte es auch dazu, das bei eingehenden Anrufen das Display ganz ausstieg und kein Annahme möglich war, ohne manuell zu sperren und wieder zu entsperren (Power an/aus).
    Das lag allerdings am Gerät, dem 620, selber. War die Funktion ausgeschaltet, gab es in der Hinsicht keinerlei Probleme. Der Akkuverbrauch war auch entsprechend höher.
    Beim 640 passiert derartiges nie. Ich vermute das man es hier auch etwas anders gelöst hat. Hier spielt offenbar der Näherungssensor mit eine entscheidende Rolle. Hier ist es so, das es oft mit nur zweimal tippen nicht reagiert. Es bedarf dann ein oder zwei Tipper mehr. Ein höherer Akkuverbrauch ist da gar nicht feststellbar.
    Daher vermute ich, das bei älteren Geräten das Display dauerhaft für Toucheingabe bereitgehalten wurde und bei neueren die Funktion durch einen Sensor aktiviert wird um Fehleingaben und Strom zu sparen.
    Na selbst so ein 520 steckt voller Überraschungen:)

    Jau - aber so wirklich gut funktioniert das "doppelt auf den Bildschirm tippen" nicht auf dem 520.
    Mal funktioniert es, manchmal auch erst navh einm doubble doubble Tipp. Manchmal gar nicht. Aber da ich die Funktion eh nicht kannte, vermisse ich es auch nicht, oder doch ;) ?
    MfG
    zappelin
    die Funktion war doch nie weg: unter "Einstellungen, Extras, Berührung" befindet sich der Punkt "Aufwecken" und damit hat der Doppel-Tipp bei mir immer funktioniert...

    Dann hast du kein Lumia 950. Beim 930 z.B. geht's freilich auch unter W10M.
    Grüße an Ch.R.iS, ich geb dir 100% Recht, so manches ist wirklich nur schwer zu ertragen. Oft sitzt offensichtlich das weitaus größere Problem nicht im, sondern vor dem Gerät.
Nach oben