Am Puls von Microsoft

Alt aber gepflegt: Firmware Update für das Surface Pro 4

Alt aber gepflegt: Firmware Update für das Surface Pro 4

Das Surface Pro 4 kam im November 2015 auf den Markt, hat also schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Es ist aber noch immer das populärste Gerät aus dem Hause Microsoft, zumindest den inoffiziellen Statistiken nach ist fast jedes fünfte in Betrieb befindliche Surface-Gerät ein Surface Pro 4.

Somit dürften sich viele Nutzer über die Tatsache freuen, dass Microsoft das Surface Pro 4 noch nicht vergessen hat. Am Wochenende wurde ein Firmware-Update veröffentlicht, das alle Basis-Komponenten mit den neuesten Hardware-Sicherheitsupdates versorgt und außerdem noch einige Stabilitäts-Fixes im Gepäck hat.

Darüber hinaus bringt das Update noch einen Treiber für das Bluetooth- und WLAN-Modul, mit dem Stabilität der Verbindungen verbessert und die Unterstützung neuer Produkte hinzugefügt wird. Mutmaßlich geht es dabei um die Surface Earbuds sowie die Surface Headphones 2.

Das komplette Changelog kann bei Microsoft eingesehen werden.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige