Amazon Music kommt in den Microsoft Store

Amazon Music kommt in den Microsoft Store

Der Microsoft Store unter Windows 10 darf einen weiteren prominenten Neuzugang begrüßen. Während auf das feierliche Release von iTunes gewartet wird, kommt Amazon durch den Seiteneingang und bringt den Client für seinen eigenen Musikdienst in den Microsoft Store.

Es gibt bereits einen Client von Amazon Music für Windows, und genau dieser Client ist es auch, der über die Desktop Bridge in den Store wandert. Die „neue“ Amazon Music App ist demnach nur für Windows 10 PCs verfügbar. Oder besser gesagt: Sie wird es sein. Der Eintrag im Store ist ganz frisch und die Veröffentlichung ist noch im Gange, daher ist derzeit noch kein Download möglich – was sich aber wahrscheinlich in Kürze ändern wird.

Update: Nun hat auch Microsoft eine offizielle Ankündigung veröffentlicht.

Amazon Music im Microsoft Store

Amazon Music
Amazon Music
Entwickler: ‪AMZN Mobile LLC‬
Preis: Kostenlos+
Artikel im Forum diskutieren (27)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben