Android Rundschau KW 13/20 mit Microsoft News, SharePoint, Launcher und Game Pass

Android Rundschau KW 13/20 mit Microsoft News, SharePoint, Launcher und Game Pass

Genau wie in der Vorwoche hat sich auch diese Woche bei den Microsoft Apps für Android nicht sehr viel getan – aber wir haben immerhin ein Update-Quartett zusammengekratzt.

Microsoft News

Kleine optische Änderung: Die App hat jetzt ein neues Logo im Fluent Design – im Play Store hat das aber noch nicht durchgeschlagen, daher sieht man an dieser Stelle auch noch das alte Symbol.

Microsoft News – Nachrichten
Microsoft News – Nachrichten

 

SharePoint

Die App ermöglicht jetzt firmeneigenes Branding: Sofern eigene Farben und ein eigenes Logo festgelegt wurden, passt sich das Design unter Android entsprechend an.

Microsoft SharePoint
Microsoft SharePoint
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Microsoft Launcher Preview

Das Verschieben von App-Icons auf dem Bildschirm wurde vereinfacht.

Microsoft Launcher Preview
Microsoft Launcher Preview
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Xbox Game Pass

Die neuen Zusatzleistungen für Abonnenten des Game Pass Ultimate können nun über die App eingelöst werden.

Xbox Game Pass
Xbox Game Pass
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Besitzer eines Samsung Galaxy S10, S20 oder Note 10 mögen außerdem mal hier noch einen Blick rein werfen: Zwischenablage-Synchronisation mit Windows 10 jetzt auch für Galaxy Note 10 – es ist ein Traum

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben