Android Rundschau KW 14/21 mit Outlook, Skype Beta und Gaming-News

Android Rundschau KW 14/21 mit Outlook, Skype Beta und Gaming-News

Wie es in der Woche nach einem Feiertag so üblich ist, war es in den letzten Tagen vergleichsweise ruhig an Microsofts Android-Front. Die mobile Outlook-App hat eine neue Sicherheitsfunktion für Unternehmen erhalten, die Vorschauversion von Skype ist unter neuem Namen zurückgekehrt, außerdem gibt es noch zwei interessante Updates für die Spieler-Fraktion.

Outlook

Outlook erleichtert die Identifizierung von E-Mails von Absendern außerhalb des eigenen Unternehmens, um besser vor Spam- und Phishing-Bedrohungen zu schützen. Wenn der Administrator dies konfiguriert hat, werden E-Mails mit einer neuen Bezeichnung „extern“ versehen und die E-Mail-Adresse des Absenders kann durch Antippen der Bezeichnung „extern“ am oberen Rand der E-Mail angezeigt werden.

Microsoft Outlook
Microsoft Outlook
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Skype Beta

In der letzten Rundschau erwähnte ich, dass die „Skype Preview“ offenbar eingestellt wurde, weil der Eintrag im Google Play Store nicht mehr aufzufinden war. Jetzt ist er wieder da, allerdings mit einem „neuen“ Namen: Aus Skype Preview wurde Skype Beta. Ein Update gab es ebenfalls, allerdings liegt bislang kein Changelog vor.

Skype Beta
Skype Beta
Entwickler: Skype
Preis: Kostenlos

 

Xbox Beta

In den monatlichen Bestenlisten kann man seine eigenen Erfolge mit denen seiner Xbox-Freunde abgleichen.

Xbox beta
Xbox beta
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Forza Street

Derzeit läuft ein Aston Martin Event, welches fünf neue Autos des britischen Herstellers beinhaltet, mit dem Spieler die Straßen von Miami unsicher machen können.

Forza Street
Forza Street
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
Artikel im Forum diskutieren (0)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben