Am Puls von Microsoft

Android-Rundschau KW 2/18 mit Microsoft Launcher, OneNote, Skype und Teams

Android-Rundschau KW 2/18 mit Microsoft Launcher, OneNote, Skype und Teams

In der zweiten Android-Rundschau des Jahres 2018 gibt es einige Neuigkeiten von den “großen Namen”: Der Microsoft Launcher, Skype, OneNote, Teams und auch SwiftKey wurden in der vergangenen Woche aktualisiert, wenn auch teilweise nur für die Beta-Nutzer. Insgesamt fällt die Rundschau allerdings recht übersichtlich aus.

Microsoft Launcher (Beta)

In der Version 4.5 stecken einige Neuerungen, die wir in einem eigenen Beitrag aufgegriffen haben.

Microsoft Launcher
Microsoft Launcher
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Skype Preview

Skype arbeitet aktuell an “privaten Chats” mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Zu diesem Zweck hat man eine Partnerschaft mit Signal geschlossen, auf deren Protokoll unter anderem auch WhatsApp setzt. Die Skype-Insider können diese Funktion seit dieser Woche testen, siehe dazu auch hier.

Skype Insider
Skype Insider
Entwickler: Skype
Preis: Kostenlos

OneNote

Changelog:

  • Wir haben Ihnen zugehört! Verwenden Sie das neue Lassotool, um nach Belieben Freihandzeichnungen und andere Inhalte auf der Seite auszuwählen.
  • Ändern Sie die Größe von Bildern, und verschieben Sie Text und Bilder auf der Seite, um jederzeit den Überblick zu behalten
  • Wenn Sie Notizen mit einem Eingabestift erfassen, unterstützt OneNote jetzt Handballenerkennung für ein natürlicheres und genaueres Arbeiten mit Zeichnungen und Handschrift.
Microsoft OneNote: Save Notes
Microsoft OneNote: Save Notes

Microsoft Teams

Changelog:

  • Die Registerkarte „Aufgaben“ ist jetzt für Lehrkräfte und Kursteilnehmer in Kursteams verfügbar.
  • Drücken und halten Sie einen Chat, um ihn in Ihrer Liste auszublenden.
  • Tätigen Sie Anrufe an externe Nummern, wenn Sie über eine Enterprise-VoIP-Lizenz verfügen.
  • Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen
Microsoft Teams
Microsoft Teams
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

SwiftKey

Eigentlich nur ein Bugfix-Update, es sei aber darauf hingewiesen, dass SwiftKey mit dieser Version besser an das Samsung Galaxy Note 8 angepasst wurde, was die Darstellung und die Einpassung in die verfügbare Display-Fläche betrifft.

Microsoft SwiftKey KI-Tastatur
Microsoft SwiftKey KI-Tastatur
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos

Wartungsupdates ohne neue Funktionen

LinkedIn: Jobsuche & mehr
LinkedIn: Jobsuche & mehr
Entwickler: LinkedIn
Preis: Kostenlos
Skype
Skype
Entwickler: Skype
Preis: Kostenlos
Microsoft To Do: Lists & Tasks
Microsoft To Do: Lists & Tasks

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 17 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige