Am Puls von Microsoft

Android Rundschau KW 24/21 mit Microsoft Teams, SwiftKey, Xbox und Edge

Android Rundschau KW 24/21 mit Microsoft Teams, SwiftKey, Xbox und Edge

Microsoft arbeitet derzeit bekanntermaßen an einer neuen Version von Microsoft Edge für Android, die dann auch mit der jeweils aktuellen Chromium-Engine ausgestattet ist. Seit dieser Woche steht diese neue Version als Beta zur Verfügung, man kann diese parallel zum bevorzugten Standardbrowser installieren. Außerdem gab es noch Neues bei Teams, Xbox und der Beta-Version von SwiftKey.

Microsoft Teams

Unterhaltungen mit fremdsprachigen Chat-Partnern werden durch die neuen Inline-Übersetzungen erleichtert. Durch Markieren einer Nachricht und der Auswahl von „Übersetzen“ aus dem Kontextmenü wird eine Nachricht in die eigene Sprache übersetzt.

Microsoft Teams
Microsoft Teams
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

SwiftKey Beta

Die Anzeige der zuletzt genutzten Emojis wird auch jetzt unter Android 9 und älter unterstützt. Außerdem gibt es eine neue Option, um SwiftKey automatisch zu deaktivieren, sobald eine physikalische Tastatur angeschlossen wird.

Microsoft SwiftKey Beta
Microsoft SwiftKey Beta
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos

 

Xbox

Offizielle Ankündigungen zu Spielen werden jetzt in einer für Mobilgeräte angepassten Ansicht und als „Stories“ angezeigt, außerdem wurde eine Kommentarfunktion integriert.

Xbox
Xbox
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Microsoft Edge Beta

Die neue Version von Microsoft Edge, welche die Codebasis mit der Desktop-Version zusammenführt, ist jetzt als (separat installierbare) Beta-Version verfügbar. Siehe dazu auch hier: Microsoft Edge für Android: Neue Version jetzt auch als Beta zu haben

Microsoft Edge Beta
Microsoft Edge Beta
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige