Am Puls von Microsoft

Angespielt: Psychonauts 2

Angespielt: Psychonauts 2

Das Xbox-Team war so nett und hat mir die Gelegenheit gegeben, das Spiel Psychonauts 2 schon vor dessen Erscheinen am 25. August zu testen, nachdem ich vor ein paar Wochen im Rahmen einer Preview bereits einen Blick darauf werfen konnte.

Das Spiel vom legendären Double Fine Studio von Time Schaefer ist eines der ersten, die nach der großen Welle der Studio-Übernahmen durch Xbox als Multiplattform-Titel erscheinen.

Während in der Preview das Spiel noch recht psychedelisch und verdreht wirkte, ist das im Hauptspiel nicht anders, es ergibt aber auch auf einmal viel mehr Sinn.

In dem bunten Mix aus Hack & Slay, Plattformer und Puzzles geht es um geistige Gesundheit und positive Bestärkung.

Man muss den ersten Teil nicht gespielt haben, um durchstarten zu können. Wer interessiert ist, kann den ersten Teil kostenlos mit dem Xbox Game Pass spielen oder aber einen Clip, der die Geschehnisse zusammenfasst, ansehen:

In dem liebevoll im Comic-Stil designten Spiel steuert ihr Raz, einen Spross aus einer Zirkusfamilie, der PSI-Kräfte entwickelt und Dinge per Gedankenkraft steuern kann, hypnotische Fähigkeiten entwickelt und auch mit Pyrokinese arbeitet.

Raz wird von den Psychonauts, einer Geheimorganisation, die sich auf eben solche mentalen Fähigkeiten spezialisiert hat, angeheuert.
Ihr startet euren ersten Tag als „Intern“, einem Praktikanten, und während ein Kollege als Mitarbeiter des Monats gefeiert wird, stellt sich heraus, dass dieser ein Doppelagent ist. Mehr noch, die Psychonauts sind massiv unterwandert und selbst manipuliert worden!

Während ihr den Doppelagenten verfolgt, wird klar, dass ihr in seinem Kopf seid und gegen seine Ängste kämpft, denn tatsächlich sitzt dieser gerade beim Zahnarzt und hat panische Angst, was sich mit angreifenden Gebissen in diesem Level manifestiert.

Psychonauts 2 Screenshot

Während ihr die Angreifer mit euren Fähigkeiten kurz und klein schlagt, habt ihr aber auch die Möglichkeit, verschiedene Sammelobjekte in Form von Zeichnungen und Gegenständen einzusammeln. Mit diesen könnt ihr später in der Psychonauts-Zentrale eure Fähigkeiten verbessern und neue freischalten.
Das ist auch notwendig, denn teilweise könnt ihr optionale Ziele nicht beim ersten Mal abschließen, sondern müsst nach dem Erwerb neuer Fähigkeiten nochmals in ein Level zurückkehren, um es zu beenden.

Je weiter ihr voranschreitet, desto mehr werden im Spiel verschiedene Aspekte psychischer Gesundheit behandelt. Ängste, Sucht, Mobbing, unbefriedigte Wünsche und mehr machen aus Psychonauts 2 nach seinem anfangs niedlichen, kindlichen Eindruck ein Spiel, dass sich trotz der geringen USK-Freigabe doch eher an Jugendliche und Erwachsene richtet.

Auch erfährt man erst spät im Spiel, welche Rolle der Schauspieler und gute Freund von Tim Schaefer, Jack Black dieses mal im Spiel hat! Mehr verraten wir an dieser Stelle selbstverständlich nicht.

Psychonauts 2 Screenshot

Auch ist hervorzuheben, dass Double Fine eine hervorragende deutsche Lokalisierung umgesetzt hat. Ist das gesprochene Wort zwar auf Englisch, so sind sämtliche Spielelemente wie Texttafeln, Menüs und Tooltips auf Deutsch und damit auch für ältere Gamer ohne Sprachkenntnisse leicht zu meistern.

Genau darum geht es: Das Spiel zu erleben und etwas Positives mitzunehmen.

Für Spieler, die eine geringe Frustschwelle haben, sei es durch eingeschränkte Motorik oder Mangel an anderen Spieler-Talenten, hat Double Fine in den Optionen einen God Mode untergebracht, der einen unverwundbar macht. Dieser Modus wurde, als er bekannt wurde, kontrovers diskutiert. Da es in dem Spiel aber wie gesagt um ein positives Erlebnis geht und man diesen ja nicht benutzen muss, finde ich es gut, dass es ihn gibt.

Psychonauts 2 ist ein liebevoll gestaltetes Spiel und lohnt sich, angespielt zu werden. Es erscheint auf der Xbox Plattform, auf Windows 10 PCs und Steam, so wie der PS4 und der PS5 via Backwards Kompatibilität. Es kostet 59,99 €, erscheint am 25. August und ist für Xbox Game Pass Inhaber am Erscheinungstag natürlich kostenlos spielbar.

Psychonauts 2
Psychonauts 2
Entwickler: ‪Xbox Game Studios‬
Preis: 59,99 €
Psychonauts 2
Psychonauts 2
Entwickler: Double Fine Productions
Preis: 59,99 €

Psychonauts 2 Homepage

Disclaimer: Enthält Affiliate Links. Das Spiel wurde uns von Microsoft kostenlos überlassen. Eine Einflussnahme auf den Testbericht oder eine Verpflichtung zur Veröffentlichung gab es nicht.

Über den Autor

Daniel Heithorn

Daniel Heithorn

Seit 2010 im Microsoft Support tätig, kenne ich beide Seiten der Techwelt. Xbox, Office 365, MIcrosoft Advertising (BingAds), nichts ist mir fremd. Gaming und Xbox sind meine Passion!

Anzeige