Am Puls von Microsoft

App-Tipp für Windows 10: Script Generator

App-Tipp für Windows 10: Script Generator

Die App, die ich euch heute vorstellen möchte, ist alles andere als alltäglich. „Script Generator“ von Gunther Pasetzky ist für den Autor sozusagen aus eigener Not entstanden: Er war es leid, für regelmäßig wiederkehrende Aufgaben unter Windows allerlei zusätzliche Software zu installieren, wo man doch so viele Dinge bequem mit Batch-Scripten erledigen kann.

Script Generator bringt Vorlagen für zehn verschiedene Szenarien mit, für die sich der Nutzer sein Script „zusammenklicken“ kann. Ein klein wenig technisches Verständnis braucht man dafür schon, allerdings sind die Funktionen der App auch sehr gut dokumentiert. Die Medien-Funktionen basieren auf FFMpeg, das muss also installiert sein.

Script Generator für Windows 10

Um euch ein Beispiel zu geben, wofür Gunther seine eigene App unter anderem verwendet, hier ein von ihm selbst beschriebenes Szenario:

In unregelmäßigen Abständen werden von mir Fotos und Videos von diversen Geräten auf den PC kopiert (die Cloud verwende ich nicht), danach werden diese kurz begutachtet und die weniger brauchbaren sofort gelöscht. Bildbearbeitungsprogramme oder Videoschnittprogramme zur Korrektur von Fotos oder Videos verwende ich nicht, weil es von jedem Motiv meistens eher zu viele als zu wenige Aufnahmen gibt und es mir generell eher um Effizienz anstatt Perfektion geht. Danach werden die Fotos und Videos nach Themen in verschiedene Ordner gruppiert und die Ordner benannt, z.B. Geburtstag x oder Urlaub y. Innerhalb des Ordners werden die Dateien mit einer Batchdatei so umbenannt, dass das numerische Ende der Dateinamen von 1 bis n durchgehend ohne Lücken verläuft, was aber eher eine kosmetische Korrektur darstellt. Diese Ordner wandern zusammen mit diversen anderen Daten mit Hilfe einer weiteren Batch Datei ins Backup auf verschiedenen Datenträgern. Damit ist für mich die manuelle Arbeit beendet, mehr Aufwand möchte ich in meine Medien Dateien also nicht investieren.

Die Videos und Fotos können in dieser Form natürlich nicht am Fernseher oder Beamer betrachtet werden. Dafür benötige ich pro Ordner mit Videofragmenten eine Videodatei, die alle Fragmente in chronologischer Reihenfolge enthält und mit dem Ordnernamen benannt wird. Entsprechend brauche ich für jeden Ordner mit Fotos eine Videodatei, welche die Fotos als Diashow wiedergibt und auch mit dem Ordnernamen benannt wird. Mit einem Aufruf der entsprechenden Batchdatei werden also so viele zusammengefügte Videos oder Diashows erstellt, wie sich Ordner in der Ordnerstruktur des als Datenquelle angegebenen Ordners befinden. Bei einer Diashow können als Parameter beispielsweise die Bilddauer, die Überblenddauer, eine Audiodatei pro Ordner, das Seitenverhältnis, die Auflösung und der Codec festgelegt werden. Werden für unterschiedliche Ordner unterschiedliche Parameter benötigt, muss die Diashow für jeden Ordner mit einer eigens entsprechend generierten Batchdatei erzeugt werden. Werden für jedes Bild eigene Parameter benötigt, ist es sinnvoller die Foto App von Windows 10 anstatt einer Batchdatei zu verwenden. Mit dem Aufruf einer weiteren Batchdatei kann noch bei Bedarf am Beginn aller Videos oder Diashows ein Titel eingeblendet werden.

Weitere Funktionen, für die Script Generator eine passende Batch-Datei erstellen kann:

  • Dateinamen einkürzen
  • Benutzerdateien sichern
  • Ordner vergleichen

Script Generator gibt es im Microsoft Store entweder in einer kostenlosen Version, die allerdings funktional eingeschränkt ist, oder als Vollversion für 1,99 Euro.

Script Generator Light
Script Generator Light
Entwickler: GuPaSoft
Preis: Kostenlos
Script Generator
Script Generator
Entwickler: GuPaSoft
Preis: 3,99 €

Gunther hat mir freundlicherweise 15 Gratis-Codes zur Verfügung gestellt, die ich gerne unter unseren Community-Mitgliedern verteile. Die ersten 15 Kommentatoren, die Interesse anmelden, werden bedient.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige