Am Puls von Microsoft

App-Tipp: Geburts- und Jahrestage im Griff mit Birthday Hub für Windows 10

App-Tipp: Geburts- und Jahrestage im Griff mit Birthday Hub für Windows 10

Vielen Lesern und Mitgliedern unserer Community wird man Birthday Hub von Holger Besdin gar nicht mehr vorstellen müssen. Die Windows 10 Universal App erinnert an Geburtstage, Hochzeitstage und andere jährlich wiederkehrende Ereignisse. Wie viele andere Apps hatte Birthday Hub seine beste Zeit, als Windows 10 Mobile noch ein Thema war, aber Holger ist wild entschlossen, bei der Pflege weiterhin am Ball zu bleiben.

Die Version 5.8 ist gerade frisch im Store aufgeschlagen und bringt folgende Änderungen mit:

  • Neue Jahrestag-Kategorie „Unternehmensmitgliedschaft“
  • Skalierung auf kleinen Bildschirmen verbessert
  • Auf dem PC als iCal importierte Facebook-Freunde können über die OneDrive-Backup Funktion auf Smartphones übertragen werden.
  • Sollte der Rechner zum Erinnerungszeitpunkt für Jahrestage ausgeschaltet gewesen sein, wird innerhalb der nächsten 30 Minuten nach dem Rechnerstart ein Hinweis angezeigt, falls Jahrestage verpasst wurden.
  • Frühjahrsputz

Birthday Hub für Windows 10

Weitere Features sind zum Beispiel:

  • Benachrichtigungs-Center Unterstützung
  • Lockscreen-Unterstützung
  • Live Tiles in unterschiedlichen Größen
  • Sternzeichen in der Detailansicht der Kontakte
  • Import aller Geburtstage und Jahrestage aus dem Kontakte Hub
  • Ausblenden von unwichtigen Kontakten, an die man nicht erinnert werden möchte

Also, wer Birthday Hub noch nicht kennen sollte: Ruhig mal ausprobieren, die App ist grundsätzlich kostenlos. Und wenn ihr Feedback geben wollt, dann könnt ihr das direkt hier tun, denn Holger ist unter dem Namen „Magic“ Mitglied bei uns und wird euch sicher gerne Rede und Antwort stehen.

Birthday Hub
Birthday Hub
Entwickler: ‪Holger Besdin‬
Preis: Kostenlos+

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige