Am Puls von Microsoft

Aus „Ihr Smartphone“ wird „Phone Link“: Verknüpfung zwischen Android und Windows bekommt neuen Namen

Aus "Ihr Smartphone" wird "Phone Link": Verknüpfung zwischen Android und Windows bekommt neuen Namen

Microsoft gibt den Apps, die ein Zusammenspiel von Windows und Android ermöglichen, neue Namen. Aus „Ihr Smartphone“ für Windows wird „Phone Link“, aus der Android-App „Begleiter für ihr Smartphone“ wird „Link zu Windows“. Außerdem ist mit Honor ein neuer Partner an Bord.

Ein neuer Name für die äußerst ungelenk klingenden alten Bezeichnungen war lange überfällig und ist zu begrüßen. Außerdem erhält „Phone Link“ unter Windows 11 einen neuen Look, den die Windows Insider bereits seit einigen Monaten kennen. Die Navigation verläuft jetzt horizontal, dafür rücken die Benachrichtigungen auf der linken Seite in den Fokus.

Windows 11 Ihr Smartphone Redesign

Sinnvoll nutzbar ist die Verbindung nur, wenn man ein unterstütztes Samsung Smartphone benutzt, für alle anderen Android-Smartphones steht nur ein Bruchteil der Funktionen zur Verfügung, das iPhone bleibt komplett unberücksichtigt.

In seinem heutigen Blogpost verkündet Microsoft außerdem eine Partnerschaft mit HONOR und damit verbunden eine Erweiterung der Funktionalitäten auf den Honor-Smartphones der Serien Magic 3, 4 und V. Weitere Modelle sollen folgen. In der Ankündigung wird allerdings nur von China gesprochen, insofern bleibt vorerst unklar, ob auch die Besitzer von Honor-Smartphones hierzulande davon profitieren

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige