Bericht: Xbox All Access kommt bald in viele neue Länder

Bericht: Xbox All Access kommt bald in viele neue Länder

Unter dem Titel „Xbox All Access“ bietet Microsoft seit Ende 2019 eine Art Mietkauf für Xbox-Konsolen an. Zu Preisen ab 21 Dollar schließen die Kunden einen Vertrag über 24 Monate ab, der eine Konsole, den Game Pass Ultimate (der wiederum Xbox Live Gold einschließt) sowie diverse Spiele enthält. Am Ende der Laufzeit bleibt die Konsole Eigentum des Kunden, auch wenn er das Abo kündigt. Wer im letzten Jahr eingestiegen ist, wird außerdem die Möglichkeit erhalten, von der Xbox One X auf die Xbox Series X umzusteigen, sobald diese verfügbar ist.

Bislang ist Xbox All Access nur in den USA, Großbritannien, Australien und Neuseeland verfügbar. Das wird sich aber schon bald ändern, berichtet Bloomberg (via OnMSFT). Schon im Herbst wird Microsoft die Anzahl der Märkte, in denen der Abo-Kauf angeboten wird, verdreifachen. Leider geht der Bericht nicht im Detail darauf ein, welche Länder auf der Liste stehen, insofern bleibt abzuwarten, ob Xbox All Access auch nach Deutschland kommt. Die Abwicklung erfolgt jeweils über Einzelhandels-Partner.

Ich halte Xbox All Access für ein attraktives Angebot. Am Ende bezahlt man selbstverständlich die Konsole, durch die Integration des Game Pass Ultimate bekommt man aber ohne weitere Folgekosten Zugriff auf viele weitere Spiele – alle hauseigenen Titel von Microsoft sind bekanntermaßen vom Tag ihres Erscheinens enthalten. Der Zweck, den Microsoft damit verfolgt, ist offensichtlich: Es geht darum, einen kontinuierlichen Geldfluss sicherzustellen und langfristig viele neue Abonnenten für den Game Pass zu generieren. So lange das ein guter Deal bleibt, ist dagegen nichts einzuwenden.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Also wenn das nach Deutschland kommt und auch mit der Serie X dann wäre ich dem sicher auch nicht abgeneigt. :)
    Eine der besten Ideen von Microsoft.
    Ähnlich einem Handyvertrag.
    Könnte ich mir gut vorstellen, auf Arbeit im Saturn auch diversen Kunden anzubieten.
Nach oben