Am Puls von Microsoft

Bildergalerie: Die Installation von Windows 11 Schritt für Schritt

Bildergalerie: Die Installation von Windows 11 Schritt für Schritt

Microsoft hat Windows 11 als ISO-Datei zur Verfügung gestellt, somit kann man jetzt eine saubere Neuinstallation durchführen und kommt dabei auch zum ersten Mal mit den neuen Einrichtungsdialogen in Kontakt. Ich habe die Installation einmal „durchgespielt“ und in Bildern festgehalten.

Es beginnt wie unter Windows 10: Nach dem Einschalten erscheint der Startbildschirm der Windows 11 Installation. Die Schritte bis zum ersten Neustart sind komplett identisch:

Eine Anmerkung zu Bild 3 (Aktivierung), damit wir das ohnehin Selbstverständliche besprochen haben: Ich habe eine Seriennummer von Windows 7 Pro eingegeben, die klaglos akzeptiert wurde. Aber das wussten wir ja schon.

Nach dem ersten Neustart geht es dann ans Eingemachte, es startet die OOBE, die „Out of the Box Experience“. Bis auf ein paar Kleinigkeiten begegnet uns auch hier nichts Neues, es sind die bisherigen Dialoge in einem modernen Gewand:

Auswahl der Region:

Windows 11 Setup - Region wählen

Auswahl des Tastaturlayouts:

Windows 11 Setup - Tastaturlayout wählen

Weiteres Tastaturlayout hinzufügen, sofern gewünscht, ansonsten auf „Überspringen“ klicken:

Windows 11 Setup - Tastaturlayout hinzufügen

Suche nach verfügbaren Updates:

Windows 11 Setup - Updates suchen

Neu in Windows 11: Während des Setups kann man einen PC-Namen festlegen, sofern man das tut, wird unmittelbar ein Neustart durchgeführt und die Installation danach fortgesetzt.

Windows 11 Setup - PC Namen festlegen

Nun wird man gefragt, ob das Gerät geschäftlich oder privat genutzt wird:

Windows 11 Setup - Verwendungsart festlegen

Bei der Auswahl von „Für persönliche Verwendung einrichten“ erscheint im folgenden Dialog die Aufforderung, sich mit seinem Microsoft-Konto anzumelden. Die Möglichkeit, ein lokales Konto einzurichten, wird nicht mehr angeboten, gleichwohl gibt es Kniffe, den Kontozwang zu umgehen. Darauf werden wir noch in einem separaten Beitrag eingehen.

Windows 11 Setup - mit Microsoft Konto anmelden

Bei der Anmeldung mit Microsoft-Konto kann man die Authenticator App für die passwortlose Anmeldung verwenden. In diesem Fall muss man zwingend eine PIN erstellen, mit der man sich in Zukunft anmeldet:

Windows 11 Setup - PIN erstellen

Windows 11 Setup - PIN erstellen

Anschließend kann man den Computer als neues Gerät einrichten oder die Einstellungen von einem anderen PC wiederherstellen, sofern dieser ebenfalls mit einem Microsoft-Konto verknüpft war. Das werde ich mir ebenfalls noch separat anschauen, in diesem Fall habe ich die zweite Option gewählt.

Windows 11 Setup - Sicherung wiederherstellen

Es folgen die Abfragen zum Datenschutz, die wir ebenfalls schon aus Windows 10 kennen. Beispielhaft ist hier die Abfrage zu sehen, ob Windows und Apps den Gerätestandort verwenden dürfen.

Windows 11 Setup - Datenschutzeinstellungen

Wer möchte, kann ein bevorzugtes Nutzungsszenario für den PC auswählen. Davon abhängig werden bestimmte Einstellungen und Apps vorausgewählt. Es handelt sich dabei lediglich um eine Vorauswahl. Wer hier auf „Schule“ klickt, kann später trotzdem noch Netflix installieren. Es mag für manchen Leser lustig klingen, dass ich das überhaupt erwähne, aber ich habe in der Tat die Befürchtung, dass an diesem Punkt einige Leute verunsichert sein werden, welche Konsequenzen die Auswahl einer bestimmten Option hat.

Ich habe auf „Überspringen“ geklickt.

Windows 11 Setup - Anwendungsszenario festlegen

Es folgt die Verknüpfung mit OneDrive, von der ich persönlich abrate, weil sonst alle Fotos im lokalen Bilderordner mit OneDrive synchronisiert werden, was fatale Folgen haben kann.

Windows 11 Setup - OneDrive aktivieren

Nach diesem letzten Schritt ist das Setup abgeschlossen und es werden im Hintergrund abschließende Arbeiten ausgeführt. Während dieser Zeit hat man die Gelegenheit, sich durch eine Galerie verschiedene neue Funktionen in Windows 11 zu klicken, um sich mit den Neuerungen gleich mal ein wenig vertraut zu machen.

Und dann ist es geschafft, der Anmeldebildschirm von Windows 11 erscheint:

Windows 11 Setup - Anmeldebildschirm

Schließlich befinden wir uns auf dem Desktop und können mit Windows 11 loslegen:

Windows 11 Setup - Desktop

 

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige