Am Puls von Microsoft

Bing wird zum Ökosystem: Microsoft kündigt zahlreiche Plugin-Partnerschaften an

Bing wird zum Ökosystem: Microsoft kündigt zahlreiche Plugin-Partnerschaften an

Aus der Suchmaschine wird ein Ökosystem: Auf der Build-Konferenz feuert Microsoft offiziell den Startschuss für die Plugin-Unterstützung im neuen Bing ab. Zahlreiche Partner stehen bereit, noch mehr sollen folgen.

Interoperabilität heißt das komplizierte, aber wichtige Schlagwort in diesem Zusammenhang. Entwickler müssen nämlich nicht exklusiv für Bing Plugins entwickeln oder anpassen. ChatGPT und die diversen “Copiloten” für Microsoft 365, Dynamics und Windows teilen sich in dieser Hinsicht eine gemeinsame Basis. Einmal entwickelte Plugins können überall andocken.

Die bereits veröffentlichten ChatGPT-Plugins OpenTable und Wolfram Alpha sind somit automatisch auch mit Bing kompatibel, Microsoft kündigt allerdings zahlreiche weitere Partnerschaften an: Plugins von Expedia, Instacart, Kayak, Klarna, Redfin, TripAdvisor und Zillow stehen in den Startlöchern und werden in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Im Ankündigungs-Blog von Bing heißt es hierzu:

  • Mit Expedia profitieren Reisende von einer dialogorientierten Reiseplanung für ein nahtloses Erlebnis, das unvergessliche Reisen ermöglicht.
  • Mit Instacart können Sie bald das Abendmenü, das Bing Ihnen bei der Planung geholfen hat, in eine Einkaufsliste umwandeln und eine Bestellung aufgeben, um die Zutaten von Ihrem bevorzugten Lebensmittelhändler direkt an Ihre Haustür geliefert zu bekommen. Sie können die Mengen anpassen und andere Änderungen vornehmen, bevor Sie die Bestellung aufgeben – so behalten Sie die Kontrolle.
  • Das Plugin von Kayak fungiert als virtueller Reiseassistent und erweckt einige der beliebtesten Funktionen von Kayak auf neue und dialogorientiertere Weise zum Leben.
  • Klarna wird ein hochgradig personalisiertes und intuitives Einkaufserlebnis bieten, indem es Nutzern, die nach Einkaufstipps und Inspiration fragen, kuratierte Produktempfehlungen sowie Links zum Einkaufen dieser Produkte über das Such- und Vergleichstool von Klarna bietet.
  • Mit Redfin können Sie Ihr ideales Zuhause in alltäglichen Begriffen beschreiben und Bing Chat findet Inserate, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, und erspart Ihnen das Durchsuchen endloser Inserate.
  • Das TripAdvisor-Plugin wird jeden Monat Hunderten Millionen Menschen zu besseren Reisen verhelfen, indem es die weltweit größte Reiseberatungsplattform nutzt.
  • Mit Zillow haben Sie einen integrierten Immobilienexperten, der Ihrer Bing-Suche mit zusätzlichen Wohnungs- und Marktinformationen einen Schub verleiht.

Weitere Plugin-Partner, die an entsprechenden Lösungen arbeiten, sind laut Microsoft: Bandsintown, Bohita, Cloudflare, Coupert, Fareportal, FiscalNote, Golden, Lexi Shopper, Likewise, Notable, One Word Domains, PromptPerfect, Shopify, Skyscanner, Spotify, Spotnana und Trip.com.

Alle News von heute: Windows, Microsoft 365, Edge und mehr: Alle News von der Microsoft Build 2023 in der Übersicht

Disclaimer: Die Informationen in diesem Beitrag haben wir von Microsoft vorab unter NDA erhalten.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 16 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige