Black Friday Rabatte auf von uns getestete AUKEY Produkte

Black Friday Rabatte auf von uns getestete AUKEY Produkte

Black Friday ist der wohl für alle Einzelhändler umsatzstärkste Tag im Jahr und Amazon macht mittlerweile sogar eine riesige, fast zweiwöchige, Aktion daraus.

In der letzten Zeit haben wir einige Produkte von AUKEY getestet und auch auf diese Produkte gibt es zum diesjährigen Black Friday sehr gute Rabatte, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

Aukey PA D5

Ladegerät PA-D5

Das stärkste Ladegerät der Reihe PA mit 60W Leistung und zwei USB-C Ports ist mit dem Gutscheincode XOOBTMZW von 59,99 auf 35,99 Euro bis zum 02.12 reduziert bei Amazon zu bekommen.
Den ursprünglichen Test findet ihr hier.

AUKEY-PA-DX

Ladegeräte PA-D1, PA-D2 und PA-D3

Die drei ersten Ladegeräte der Reihe PA mit 30W, 36W und 60W Maximalleistung sind ebenfalls reduziert. Das PA-D1 und das PA-D3 kommen hier jeweils mit einem USB-A und einem USB-C Anschluss und das PA-D2 mit zwei USB-C Anschlüssen daher.
Das PA-D1 kann mit einem verfügbaren Coupon um 30% von 26,99 auf 18,89 Euro bis zum 02.12. reduziert werden.
Das PA-D2 ist mit dem Gutscheincode GS75XENI bis zum 28.11. von 35,99 auf 28,79 Euro reduziert zu bekommen.
Und das PA-D3 ist mit einem verfügbaren Coupon aktuell von 52,99 auf 32,99 Euro bis zum 01.12. reduziert zu bekommen.
Den ursprünglichen Test dieser drei Ladegeräte findet ihr hier.

AUKEY Key Series T10 Kopfhörer

TWS-Kopfhörer EP-T10

Die True Wireless Kopfhörer aus der Key Series EP-T10 sind ebenfalls zu einem reduzierten Preis zu bekommen. Hier reduziert sich mit dem Gutscheincode WFSTJR9A der Preis von 109,99 auf 81,49 Euro bei Amazon.
Von den Kopfhörern bin ich nach wie vor so begeistert, dass sie mein regelmäßiger Begleiter beim Sport geworden sind.
Den ursprünglichen Test dieser Kopfhörer findet ihr hier.

Artikel im Forum diskutieren (3)

Über den Autor
Alex Lüttgen
  • Alex Lüttgen auf Twitter
Ich bin Alex Lüttgen, oder auch Utgardus. Als Netz- und Systemadministrator fühle ich mich in so ziemlich allen Produkten von Microsoft im Client-, Server- und Office 365-Bereich zu Hause. Nach der Arbeit wird dann selbstverständlich auch mal die Xbox angeschmissen. Mobil bin ich nach dem Aus von Windows Mobile auf iOS gewechselt und fühle mich dort deutlich wohler, als bei Android. Neben der IT ist Elektromobilität meine absolute Leidenschaft. Ich bin fest der Überzeugung, dass sich dort in naher Zukunft immer mehr tut, bis dann irgendwann die Verbrenner ganz abgelöst werden.
Nach oben