Am Puls von Microsoft

Browser und Betriebssysteme im April 2022: Microsoft Edge am Desktop erstmals zweistellig

Browser und Betriebssysteme im April 2022: Microsoft Edge am Desktop erstmals zweistellig

Mühsam ernährt sich das Edgehörnchen: Der Marktanteil des Microsoft-Browsers bewegt sich nur sehr langsam aufwärts, aber immerhin ist der Trend positiv. Das bleibt auch im April so: Auf dem Desktop konnte Edge sogar erstmals die Schallmauer von mehr als zehn Prozent durchbrechen, damit bleibt er – selbstverständlich mit gigantischem Abstand zu Google Chrome – der zweitpopulärste Desktop-Browser.

Ansonsten kennt Ihr das Spiel: In den Statistiken ist insgesamt nur sehr wenig Bewegung drin. Da es bei Statcounter, von denen wir diese Zahlen übernehmen, immer wieder zu größeren Verwerfungen in der Spalte „Unbekannt“ kommt, habe ich diesen Wert ab sofort mit in die Tabellen aufgenommen. So sieht man auf den ersten Blick, wie hoch die potentielle Verfälschung bzw. Dunkelziffer ist.

Zur Verbreitung von Windows 11 empfehle ich noch einen Blick in diesen Beitrag: Windows 11: Rätselraten um den tatsächlichen Marktanteil geht weiter

Nachfolgend die aktuellen Zahlen:

Betriebssysteme allgemein

Android 42,76% +1,20
Windows 29,44% -1,71
iOS 17,42% +0,57
macOS 6,05% -0,25
andere/unbekannt 4,32% n.a.

 

Betriebssysteme Desktop

Windows 74,79% -0,91
macOS 15,38% +0,06
Linux 2,49% +0,13
Chrome OS 2,36% -0,43
andere/unbekannt 4,98% n.a.

 

Verteilung der Windows-Anteile

Windows 10 73,12% -1,70
Windows 7 12,67% +0,56
Windows 11 8,91% +0,46
Windows 8.1 3,25% +0,24
Windows 8.0 1,26% +0,34
Windows XP 0,44% +/-0
andere 0,35% n.a.

 

Browser allgemein

Google Chrome 64,34% -0,19
Safari 19,16% +0,32
Microsoft Edge 4,05% +/-0
Mozilla Firefox 3,41% +0,01
Samsung Internet 2,85% +0,03
Opera 2,07% -0,15
andere 4,12% n.a.

 

Browser Desktop

Google Chrome 66,58% -0,71
Microsoft Edge 10,07% +0,42
Safari 9,62% +0,06
Firefox 7,87% +0,30
Opera 2,44% -0,37
andere 3,42% n.a.

 

DrWindows-Besucherstatistik

In unserer hauseigenen Statistik taucht Windows 11 leider weiterhin nicht separat auf, weil keine Unterscheidung möglich ist.

Betriebssysteme

Windows 10/11 47,37% -2,38
Android 23,84% +0,40
iOS 14,12% +0,76
Windows 7 7,33% +0,83
macOS 4,76% +0,14
Linux 0,83% +0,09
Windows 8.1 0,66% -0,05
Windows XP 0,14% +0,01
Windows 8.0 0,12% +/-0
Windows Vista 0,05% +/-0
andere 0,78% n.a.

 

Browser

Google Chrome 40,77% -0,11
Safari 17,66% +1,16
Mozilla Firefox 15,44% -0,71
Microsoft Edge 14,11% -1,03
Android Webview 7,74% n.a.
Opera 1,93% +0,05
Internet Explorer 0,21% -0,03
andere 2,14% n.a.

 

Quellen:

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige