BUILD 2020: Fluid Framework wird quelloffen - Preview für Outlook und Office Online

BUILD 2020: Fluid Framework wird quelloffen - Preview für Outlook und Office Online

Im vergangenen Jahr kündigte Microsoft mit dem Fluid Framework ein neues Projekt vor, welches die Arbeit über mehrere Apps hinweg innerhalb von Office nachhaltig verändern soll und zu Jahresbeginn in die erste Preview gestartet ist. Bisher konnte das neue Framework noch in keiner der aktuellen Microsoft-Apps verwendet werden. Das ändert sich allerdings mit dem heutigen Tag, wo Microsoft unter anderem auch die Offenlegung des Quellcodes auf GitHub in den kommenden Wochen verkündete.

Neben der Veröffentlichung als OpenSource-Projekt erweitert Microsoft auch die Möglichkeiten, das Projekt erstmals zu testen. Nutzer von Microsoft 365 Enterprise und Education, die als Targeted Release registriert sind, erhalten Zugriff auf eine erste Preview für Outlook.com sowie Office Online, außerdem wird die Nutzung des Fluid Frameworks nicht mehr auf Apps von Microsoft 365 begrenzt sein. Entwickler können Teile des Fluid Frameworks in ihre eigenen Apps implementieren und außerdem eigene Fluid Components beisteuern, um das Framework weiter zu verbessern.

Mit den eigenen Fluid Components und Fluid Workspaces geht Microsoft selbst nun den ersten Schritt und führt zunächst einige Basiskomponenten ein, darunter grundlegende Textfunktionen, Tabellen, Listen und Agenden. Neben zusätzlichen Möglichkeiten soll auch die Verfügbarkeit an anderen Stellen in den kommenden Wochen und Monaten weiter ausgebaut werden.

Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben