Am Puls von Microsoft

Chrome OS schielt auf den Desktop: Programm für zertifizierte Dockingstationen angekündigt

Chrome OS schielt auf den Desktop: Programm für zertifizierte Dockingstationen angekündigt

Der gegenwärtige PC-Boom beflügelt auch den Absatz von Chromebooks, die nun auch außerhalb den USA mehr und mehr Aufmerksamkeit bekommen. Eine aktuelle Erhebung von Canalys zeigt, dass Chrome OS überproportional von den steigenden Absätzen profitiert. Mit einer kleinen Basis lassen sich selbstverständlich leicht beeindruckende Wachstumsraten erzielen, aber wir wollen es nicht kleinreden: Das Interesse an Chromebooks wächst, das lässt sich nicht wegleugnen (warum sollte man auch).

Um das Wachstum weiter zu festigen und zu unterstreichen, dass man mit Chromebooks auch am Schreibtisch arbeiten kann, hat Google zusammen mit Partnern wie Targus, Hyper, Acer, Belkin und StarTech ein neues Zubehörsiegel angekündigt: Es wird Dockingstations „Designed for Chrome OS“ geben.

Man kann Chrome OS schon heute als Desktop-Ersatz verwenden. Das System unterstützt USB-Standardzubehör und damit auch zahlreiche der bereits erhältlichen USB-Universaldocks, an die man Speichergeräte, LAN oder einen Monitor anschließen kann.

Die „Designed for Chrome OS“-Docks zeichnen sich also in erster Linie dadurch aus, dass sie gezielt auf ihre Kompatibilität mit einem Chromebook hin getestet wurde. Außerdem müssen diese Geräte eigenständige Firmware-Updates über das Web ermöglichen. In einem eleganten Marketing-Move erklärt Google in seiner Ankündigung, dass die Chrome OS Docks auch mit Windows-Geräten funktionieren und sich so perfekt für „gemischte“ Umgebungen eignen.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige