Der neue Microsoft Edge ist da – alle wichtigen Informationen auf einen Blick

Der neue Microsoft Edge ist da - alle wichtigen Informationen auf einen Blick

Der neue, auf Chromium basierende Microsoft Edge wurde heute wie angekündigt veröffentlicht. Wie erwartet basiert die finale Version auf Chromium 79. Zum Start wird die Build 79.0.309.65 verteilt. Wir versuchen in diesem Artikel alle verfügbaren Informationen so zügig wie möglich zusammenfassen, er wird sich also im Lauf des Abends sicherlich noch ein paar Mal verändern.

Wie komme ich an die Version?
Den Download des neuen Microsoft Edge findest du hier: Microsoft Edge
Diese Version lässt sich unter Windows 7, 8.1 und Windows 10 installieren, genau wie alle anderen Browser wie Google Chrome, Firefox und Co. Auch die Mac-Version findet ihr auf dieser Seite.

Nutzer von Windows 10 bekommen den neuen Edge außerdem per Windows Update, allerdings startet Microsoft den Rollout zunächst sehr vorsichtig. Es kann also durchaus Wochen dauern, bis die neue Version aufschlägt, Microsoft spricht sogar von „Monaten“, bis der Rollout vollständig abgeschlossen ist. Wer ungeduldig ist, greift zum manuellen Download, technisch macht das unter dem Strich keinen Unterschied.

Mehr Details auch mit Infos für Unternehmen findet man in diesem Blogpost von Microsoft.

Muss ich die Vorschau-Versionen deinstallieren?
Nein, das ist nicht nötig. Die Insider-Versionen von Edge sind vollkommen unabhängig von der finalen Version. Du kannst sie deinstallieren, wenn du sie nicht mehr benutzen möchtest, oder du kannst weiterhin neue Versionen von Edge vor der Veröffentlichung über diese Kanäle testen. Lesezeichen, Passwörter und dergleichen werden aus der Vorschau-Version übernommen. Die drei Insider-Kanäle Beta, Developer und Canary bleiben laut Microsoft auch weiterhin aktiv.

Kann ich den alten und neuen Edge parallel benutzen?
Grundsätzlich nicht, die finale Version des neuen Edge löst den alten ab und macht ihn vollständig unsichtbar. Es gibt allerdings einen offiziell dokumentierten Weg, beide Versionen parallel zu benutzen: Microsoft Edge: Parallelbetrieb der alten und neuen Version unter Windows 10 ist möglich

Was passiert bei der Installation des neuen Microsoft Edge unter Windows 10?

  • Alle Verknüpfungen mit dem alten Edge im Startmenü, auf dem Desktop oder in der Taskleiste werden durch die neue Version ersetzt.
  • Alle Protokolle, die dem alten Edge zugewiesen sind, werden mit dem neuen Edge verknüpft.
  • Alle Verweise auf die alte Version werden komplett aus dem System entfernt, und jeder Versuch, den alten Edge zu starten, wird auf die neue Version umgeleitet.
  • Der neue Edge wird als Verknüpfung auf dem Desktop und in der Taskleiste abgelegt (auch wenn es keine Verknüpfung zur alten Version an diesen Stellen gab)

Ich will den neuen Edge nicht haben. Was kann ich tun?
Microsoft bietet ein Blocker Toolkit an, welches die Installation des neuen Edge verhindert: Direkter Download.
Die technischen Dokumentation zu diesem Blocker Toolkit findest du auf dieser Seite.

Kann ich den neuen Edge parallel zu Google Chrome, Firefox und co. installieren?
Selbstredend. Man kann beliebig viele Browser unter Windows installieren und nutzen, auch wenn immer nur einer der Standardbrowser sein kann. Der neue Edge macht da keine Ausnahme.

Kann ich meine Daten aus anderen Browsern übernehmen?
Ja. Microsoft Edge findet andere Browser wie Chrome, Firefox, Internet Explorer oder den alten Edge auf deinem System schon bei der Installation und bietet dir an, dessen Daten zu importieren. Je nach Browser sind das Lesezeichen, Passwörter, Formulardaten und der Browserverlauf. Wenn du „nackt“ starten möchtest, aber auf die Lesezeichen nicht verzichten möchtest, kannst du diese aus einem anderen Browser auch als HTML-Datei exportieren und in Edge wieder importieren.
Das Menü zum manuellen Import findest du, indem du auf dein Profil-Icon und dann auf „Profileinstellungen verwalten“ klickst. In diesen wählst du den Punkt „Benutzerdaten importieren“.

Wo finde ich Hilfe?

Zum Start des neuen Microsoft Edge haben wir eine Menge Informationen, Anleitungen, Tipps und Tricks zusammengetragen, siehe dazu hier: Microsoft Edge FAQ – alle Anleitungen in der Übersicht. Außerdem wartet unser Edge Forum auf deinen Besuch. Hier kannst du dich mit anderen Nutzern austauschen, Fragen stellen oder selbst Hilfestellung geben.

Und jetzt: Willkommen beim neuen Microsoft Edge

Artikel im Forum diskutieren (69)

Quelle: Microsoft

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben