Am Puls von Microsoft

Die Woche im Rückspiegel 48/22: 10 Jahre Herstellergarantie

Die Woche im Rückspiegel 48/22: 10 Jahre Herstellergarantie

Es geht stramm auf Weihnachten zu, und während in den Innenstädten langsam die Hektik zunimmt, wird es in der Technikwelt schon ein wenig ruhiger. Trotzdem haben wir wieder drei interessante Themen für den Wochenrückblick gefunden.

#1

10 Jahre Garantie will Microsoft angeblich für Call of Duty auf der PlayStation geben, um die Kartellwächter hinsichtlich der Activision-Übernahme milde zu stimmen.

#2

10 Jahre Garantie gab es auch auf Windows 7, die sind schon lange um, und im Januar läuft auch der erweiterte kostenpflichtige Support für Unternehmen aus, aber es will einfach nicht sterben.

#3

Außerdem gibt es weiterhin Streit zwischen Microsoft und den Datenschützern über die DSGVO-Konformität von Microsoft 365. Gar nicht so unwahrscheinlich, dass uns auch dieses Thema noch 10 Jahre begleiten wird.

Viel Spaß beim Anschauen oder Anhören, ganz wie es euch beliebt.

Podcast

Der Podcast ist per RSS-Feed abonnierbar sowie bei SpotifyiTunes, Amazon Music, Google, Deezer und podcast.de zu finden. Lasst mich gerne wissen, wenn der von euch bevorzugte Service nicht dabei ist, dann schaue ich, was ich tun kann.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige