Am Puls von Microsoft

Docker ist ab sofort nativ für Windows on ARM verfügbar

Docker ist ab sofort nativ für Windows on ARM verfügbar

Die Containerisierungs-Lösung Docker hat Windows on ARM bisher nur auf Umwegen unterstützt. Ab sofort steht eine native Version bereit.

Gerade hatte ich die Meldung über die native Portierung der Affinity Suite fertiggestellt, da folgte auf der Build Session “Introducing the Next Generation of Windows on Arm” die nächste prominente Enthüllung.

Um Docker unter Windows on ARM zu verwenden, musste man bislang den Umweg über das Windows Subsystem for Linux nehmen. Das ist jetzt nicht mehr notwendig.

Die aktuelle Version 4.30 von Docker ist bereits mit Windows on ARM kompatibel. Wer Docker Desktop mit einem ARM-Gerät von der offiziellen Release-Seite herunterlädt, erhält automatisch die ARM-Version.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 17 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige