Druckerprobleme nach Juni-Patchday: Manuelles Update jetzt auch für Version 2004

Druckerprobleme nach Juni-Patchday: Manuelles Update jetzt auch für Version 2004

Siehe Update am Ende des Beitrags. Seit dem letzten Update klagen zahlreiche Nutzer von Windows 10 über Probleme beim Drucken. Betroffen sind hiervon nicht nur lokal angeschlossene USB-Drucker, sondern auch Netzwerkgeräte und selbst Software-Drucker, welche die Ausgabe beispielsweise in eine PDF-Datei umleiten.

Der unerfreuliche Grund: Die kumulativen Sicherheitsupdates enthielten einen Fehler, der den Druckerspooler ins Stolpern brachte. Ich kann das bei mir ebenfalls nachvollziehen. Nun hat Microsoft reagiert und außerplanmäßige Updates veröffentlicht, die das Problem beheben. Bislang sind diese Updates für die Versionen 1803 bis 1909 verfügbar. Alle übrigen Versionen, die ebenfalls davon betroffen sind, sollen in den kommenden Tagen versorgt werden, unter anderem auch das noch brandneue Mai Update (Version 2004).

Leider werden die entsprechenden Updates nicht via Windows Update verteilt. Wer von dem Problem betroffen ist, muss sich den Patch also selbst aus dem Windows Update Katalog herunterladen.

Update vom 19. Juni: Nun hat Microsoft auch für alle anderen Versionen von Windows 10, inklusive des Windows 10 Mai Update, ein entsprechendes Update zur Verfügung gestellt. Auch diese müssen manuell installiert werden. Dass man den Fehler frei Haus geliefert bekommt, sich den Fix aber selbst abholen muss, ist natürlich äußerst unschön, zumal die allermeisten Nutzer keine Seiten wie diese hier lesen und daher überhaupt nichts davon erfahren.

Hier die Links zu den verfügbaren Updates:

Artikel im Forum diskutieren (23)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben