Edge Dev: Microsoft veröffentlicht Version 91.0.838.3 mit kleinen Verbesserungen

Edge Dev: Microsoft veröffentlicht Version 91.0.838.3 mit kleinen Verbesserungen

Es ist der letzte Mittwoch im März und auch am letzten Tag des Monats hat Microsoft wieder ein neues Update für Microsoft Edge im Dev Channel veröffentlicht. Mit der neuen Version 91.0.838.3 wird die Synchronisation über den Microsoft-Account unter Linux nun standardmäßig aktiviert. Außerdem wurde das minimale Menü im PDF-Viewer um zwei neue Möglichkeiten erweitert. Wird ein Wort markiert, hat man nun die Möglichkeit, das Wort zu definieren oder danach zu suchen. Die beiden Funktionen waren bereits Teil des vollständigen Menüs und wurden nun in die minimale Variante übernommen.

Neben verschiedenen Bugfixes wurden ansonsten nur kleinere Optimierungen implementiert. Es gibt eine neue Einstellung, um Tabs, die schlafen gelegt wurden, blasser darzustellen. Außerdem gibt es nun die Möglichkeit, die Seiten für die Verwaltung von Verlauf, Lesezeichen und anderen Elementen über das Anklicken des Namens im Popup-Menü in der Adressleiste aufzurufen. Was sich ansonsten noch getan hat, findet ihr wie immer im verlinkten Blogpost.

Artikel im Forum diskutieren (0)
Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.
Nach oben