Am Puls von Microsoft

Entwicklerkonferenz Build 2022: Microsoft lädt zur Lokalausgabe nach Berlin

Entwicklerkonferenz Build 2022: Microsoft lädt zur Lokalausgabe nach Berlin

Am 24. Mai startet Microsofts Entwicklerkonferenz Build. Wie schon in den Vorjahren wird es wieder ein reines Online-Event werden, Microsoft Deutschland bietet bei einer lokalen Veranstaltung allerdings die Möglichkeit, sich die Sessions mit anderen Interessierten gemeinsam anzuschauen und sich mit Microsoft-Experten auszutauschen.

„Spotlight on Germany“ nennt sich die deutsche Lokalausgabe, die am 24. und 25. Mai im Berliner WECC (Westhafen Event & Convention Center) abgehalten wird. Die gesonderte Agenda dieser Veranstaltung kann man auf dieser Seite einsehen: Microsoft Build Spotlight on Germany

Die Teilnahme ist kostenlos, um sich einen Platz zu reservieren, muss man bei der Registrierung für die Build den Code ATIPGERM eingeben.

Eine prima Idee, wie ich finde. So kommt wenigstens wieder so ein bisschen Konferenz- und Community-Feeling auf.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige