Erneut frische kumulative Updates für Windows 10

Erneut frische kumulative Updates für Windows 10

Es ist die dritte Woche hintereinander, in der Microsoft neue kumulative Updates für Windows 10 bereitstellt. Dem regulären Patchday Mitte Juni folgten recht umfangreiche Wartungsupdates in der letzten Woche, in dieser Woche wird nochmals nachgelegt. Allerdings enthalten die neuen Updates nur einen einzigen dokumentierten Fix:

Beim Zugriff auf Storage Area Network (SAN)-Geräte, die mit einer iSCSi-Schnittstelle ausgestattet sind, kam es zu Verbindungsproblemen. In der Ereignisanzeige tauchte der Fehler mit der Event ID 43 mit der Quelle iScsiPrt und der Beschreibung “Target failed to respond in time for a login request” auf.

Die neuen Updates beheben das Problem, sie stehen für die Windows 10 Versionen 1809 (Oktober Update) und älter zur Verfügung. Für die Version 1903 testet Microsoft derzeit ein kumulatives Update mit den Insidern, zu den Inhalten ist aber nach wie vor nichts bekannt.

Windows 10 Version 1809: KB4509479 (OS Build 17763.593)
Windows 10 Version 1803: KB4509478 (OS Build 17134.860)
Windows 10 Version 1709: KB4509477 (OS Build 16299.1239)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben