Am Puls von Microsoft

Excel auf dem iPad unterstützt jetzt Pivot-Tabellen

Excel auf dem iPad unterstützt jetzt Pivot-Tabellen

Das Arbeiten mit Pivot-Tabellen gehört zu den populärsten und mächtigsten Funktionen von Microsoft Excel. Auf dem iPad musste man bislang darauf verzichten, das ändert sich ab sofort.

Mit dem Update auf Version 2.80.1203.0 können Pivot-Tabellen in Excel auch auf dem iPad erstellt und bearbeitet werden. Die verschiedenen Bedienelemente wurden dabei an den Bildschirm des iPad angepasst und touch-freundlich gestaltet, um das Anlegen von Pivot-Tabellen, die Dateneingabe und die Auswahl der Datenquellen so komfortabel wie möglich zu machen – die nachfolgenden Screenshots geben einen Einblick:

Pivot-Tabelle in Excel auf dem iPad anlegen

Pivot-Tabelle in Excel auf dem iPad - Pflege der Felder

Pivot-Tabelle in Excel auf dem iPad - Auswahl der Datenquelle

Pivot-Tabelle in Excel auf dem iPad - Einstellungen

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als 16 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige