Firefox Klar: Mozilla fährt Entwicklung des mobilen Browsers wieder hoch

Firefox Klar: Mozilla fährt Entwicklung des mobilen Browsers wieder hoch

Nachdem es in den vergangenen Monaten seit den großen Layoffs überwiegend nur schlechte Nachrichten gab und zahlreiche Projekte entweder eingestellt oder an andere Organisationen übergeben wurden, gibt es nun auch wieder guten Nachrichten von Mozilla. Wie nun bekannt wurde, fährt der Entwickler nach dem klassischen Firefox Browser nun auch die Entwicklung des kleinen Schwesterprojekts Firefox Klar wieder hoch.

In den vergangenen Monaten wurde die Version für iOS vollständig im Wartungsmodus gehalten, während die Version für Android zumindest immer mit der jeweils aktuellen Engine des großen Bruders versorgt wurde. Seit etwa drei Wochen gibt es im Repository für die Android-Version nun wieder verstärkte Aktivität und Mozilla hat mit einem Refactoring des Codes begonnen hat, um den Browser fit für die Zukunft zu machen. Geplant ist, dass sich der auf Privatsphäre spezialisierte Browser sich künftig wesentlich mehr Code mit seinem großen Bruder teilen und auch mehr Code aus den Android Components zum Einsatz kommen soll. Außerdem soll Firefox Klar auch bald auf Pontoon, Mozillas Dienst für Produktübersetzungen, zurückkehren, wo er zunächst vor einiger Zeit wieder entfernt wurde.

Welche neuen Features geplant sind oder wann Firefox Klar auch das neue Logo bekommen wird, ist derweil noch nicht bekannt. Wer sich Firefox Klar in der aktuellsten Version mal ansehen möchte, findet die Links zu Android und iOS unter dem Beitrag.

Firefox Klar: Der Browser mit Privatsphäre
Firefox Klar: Der Browser mit Privatsphäre
‎Firefox Klar
‎Firefox Klar
Entwickler: Mozilla
Preis: Kostenlos
Artikel im Forum diskutieren (5)
Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.
Nach oben