Am Puls von Microsoft

Firefox: Mozilla veröffentlicht Version 93.0 für Windows, Mac und Linux

Firefox: Mozilla veröffentlicht Version 93.0 für Windows, Mac und Linux

Mozilla hat Firefox 93.0 für Windows, Mac und Linux zum Download freigegeben. Die neue Version bringt nach mehreren Anläufen nun endlich die Unterstützung für das freie Bildformat AVIF mit. Der integrierte PDF-Betrachter pdf.js kann nun außerdem mehr XFA-basierte Formulare ausfüllen, wie sie von zahlreichen Banken und Regierungen verwendet werden.

Mit dem neuen Update kehrt unter Windows außerdem das Tab Unloading zurück, welches der Tab Hibernation in Microsoft Edge ähnelt und Tabs, welche länger nicht mehr benutzt wurden, schlafen legt, um bei wenig verfügbarem Arbeitsspeicher Ressourcen einzusparen. Den Ansatz hatte Mozilla vor längerer Zeit bereits einmal verfolgt, die damalige Umsetzung wegen zahlreicher Probleme aber wieder deaktiviert. Neuerungen gibt es daneben auch bei den Downloads. Das Download-Panel folgt nun dem restlichen Firefox-Design, zudem werden Downloads, die auf unsichere Verbindungen zurückgreifen, nun standardmäßig blockiert, um Malware und unsicheren Downloads vorzubeugen.

Mit der neuen Version bessert Mozilla auch bei der Tracking Protection weiter nach. Die Webkompatibilität bei Smart Block 3.0 wurde verbessert und eine Referrer Tracking Protection im strikten Modus sowie dem Privaten Browsen implementiert. Zuletzt wurden auch veraltete Umsetzungen bei der Kryptographie via TLS mit diesem Update deaktiviert. Weitere Informationen findet ihr wie immer in den aktuellen Release Notes.

Firefox 93.0 kann ab sofort als Update oder direkter Download bezogen werden. Die nächste Version erscheint mit Firefox 94.0 am 2. November 2021.

Über den Autor

Kevin Kozuszek

Kevin Kozuszek

Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden und habe in diesem Ökosystem meine digitale Heimat gefunden. Bei Dr. Windows halte ich euch seit November 2016 über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden, die Microsoft bei seinen Open Source-Projekten und der Entwicklerplattform zu berichten hat. Regelmäßige News zu Mozilla und meinem digitalen Alltag sind auch dabei.

Anzeige