Focus on Windows: Microsoft und die .NET Foundation laden zum digitalen Event

Focus on Windows: Microsoft und die .NET Foundation laden zum digitalen Event

Wenn ihr euch für die Entwicklung von Windows-Apps interessiert und euch nebenbei auch noch mit .NET beschäftigt, könnt ihr euch den 25. Februar schonmal im Kalender anstreichen. Microsoft und die .NET Foundation veranstalten zu diesem Zeitpunkt ein digitales Event, welches sich konkret um die Entwicklung von Desktop-Apps mit .NET 5 drehen soll und auf dem neben Mitarbeitern von Microsoft auch Leute aus der Community sprechen sollen. Die genaue Liste der Sprecher sowie die Uhrzeit werden aber noch bekannt gegeben.

Die Liste der Themen umfasst die UI-Frameworks WinForms und WPF im Zusammenspiel mit .NET 5, neue Verbesserungen für die Werkzeuge in Visual Studio 2019, die Einbindung von Cloud-Funktionen in Desktop-Apps und mehr. Einen ersten Ausblick auf .NET 6, was im November erscheinen und wieder eine LTS-Version sein wird, soll es ebenfalls geben. Nähere Informationen könnt ihr in den kommenden Wochen auf dieser Seite abrufen.

Artikel im Forum diskutieren (5)

Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.
Nach oben