GitHub verkündet neue Integration mit Microsoft Teams

GitHub verkündet neue Integration mit Microsoft Teams

Eine Integration mit dem direkten Konkurrenten Slack gibt es schon, jetzt zieht Microsofts Tochter GitHub nach und integriert sich auch in die heimische Infrastruktur wieder besser. Wie die Entwicklungsplattform in einem neuen Blogpost verkündet, kann ab sofort auch die neue Integration mit Microsoft Teams über eine offizielle Preview getestet werden. Die neue App kann über den integrierten Store von Microsoft Teams installiert werden und stellt einen Großteil der von GitHub bekannten Funktionen auch über Microsofts Kollaborationsplattform zur Verfügung.

Nähere Informationen zur neuen Integration können über die offizielle Dokumentation oder die offizielle Produktseite bezogen werden. Die offizielle Ankündigung findet ihr wie immer im entsprechenden Blogpost.

Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben