Hinweis: .NET Conf 2020 startet ab 17.00 Uhr deutscher Zeit

Hinweis: .NET Conf 2020 startet ab 17.00 Uhr deutscher Zeit

Microsoft hat den 10. November bekanntlich zum virtuellen Großkampftag ausgerufen: Während die Teams von Windows und Office mit dem regulären Patchday beschäftigt sind und um 19.00 Uhr deutscher Zeit wie immer die neuesten Sicherheitsupdates verteilen, feiert das Xbox-Team um Phil Spencer den offiziellen Startschuss für die neue Konsolengeneration mit der Xbox Series X und Xbox Series S. Und weil das noch nicht reicht, startet für das .NET-Team um Scott Hunter gemeinsam mit der .NET Foundation ab 17.00 Uhr unserer Zeit die .NET Conf 2020.

Highlight der Veranstaltung ist natürlich das Release von .NET 5, aber wir können parallel auch mit der Veröffentlichung von Version 16.8 von Visual Studio 2019 und – mit etwas Glück – auch PowerShell 7.1 rechnen. Entsprechende Berichte folgen dann im Laufe des Tages. Wer die Entwicklerkonferenz verfolgen möchte, findet die Agenda an dieser Stelle. Die Livestreams von YouTube findet ihr nachfolgend verlinkt.

Artikel im Forum diskutieren (0)

Über den Autor
Kevin Kozuszek
  • Kevin Kozuszek auf Twitter
Seit 1999 bin ich Microsoft eng verbunden, daneben schlägt mein Herz aber auch für die OpenSource-Welt, wo mein besonderes Interesse der Mozilla Foundation gilt. Wenn ich mich mal nicht mit Technik beschäftige, tauche ich gerne in die japanische Kultur mit all ihren Facetten ab oder widme mich einem meiner zahlreichen anderen Hobbies.
Nach oben