In eigener Sache: Ups, wir waren dann mal weg

In eigener Sache: Ups, wir waren dann mal weg

Schreck in der Morgenstunde: Statt mit den aktuellsten News wurden unsere Besucher heute morgen mit der Meldung begrüßt, dass keine Verbindung mit der Datenbank möglich ist. Das hat uns übrigens ebenso überrascht wie euch.

Ok, ich gebe zu, ich war vorgewarnt. Über den Tag verteilt habe ich am Montag bereits mehrere seltsame Fehlermeldungen gesehen. Da ich aber den halben Tag auf der Autobahn verbracht habe, konnte ich mich nicht darum kümmern. Das wollte ich heute in aller Ruhe tun, aber dazu kam es nicht mehr, unser Datenbank-Server hat schon vorher die Grätsche gemacht.

Aufgrund der Art und Weise, wie der Fehler aufgetreten ist und sich „entwickelt“ hat, lag es nahe, dass ein Hardwaredefekt vorliegen muss. Nach dem Tausch einiger Komponenten läuft die Kiste im Moment wieder, der Verdacht scheint sich also bestätigt zu haben.

Jetzt heißt es Daumen drücken, unzählige Kaffeetassen in die Spülmaschine stellen, die Beruhigungstropfen in den Apothekenschrank zurück stellen sowie die Reste der zertrümmerten Büromöbel wegzuräumen, und dann geht es hier auch schon wieder wie gewohnt weiter…

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als elf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Dann :eindaumen
    Wobei: So ganz rund läuft's noch nicht wieder ... ich werde auf der Startseite als Gast begrüßt, obwohl ich angemeldet bin und im Forum auch schreiben kann
    Kann den Schreck nur allzu gut nachvollziehen :D
    Aber ich war heute morgen auch schon erschüttert und dann hatte ich in der U-Bahn zur Arbeit nichts zu tun.
    @martin.fd: Bitte mal im Forum ausloggen und neu anmelden. Sollte dann eigentlich wieder klappen.
    Martin: Dann drücke ich die Daumen, dass es so bleibt und kann die hunderte gebrochener Links zu euch in die Foren und auf den News-Bereich wieder neu überprüfen lassen :-).
    Martin
    @martin.fd: Bitte mal im Forum ausloggen und neu anmelden. Sollte dann eigentlich wieder klappen.

    Hat geklappt :)
    Ja, datt is so ne alte Kiste von meiner Omma...nein, Spaß beiseite, die Hardware wurde natürlich durch unseren Provider getauscht.
    :D na das ging doch recht flott.
    In dem Forum, wo meine Frau aktiv ist und als Moderator tätig ist, haben 2 Admins seit zwei oder drei Wochen alle Hände voll zu tun. Erst neue Firmensoftware, dann den ganzen Krempel importieren.... Ich bin ja gespannt, wann sie es wieder zum laufen bekommen.... Übrigens. Geht es um dieses Forum https://forum.mausebande.com/index.php
    Doch, würden wir bekommen, man hat uns dafür mal an einen Partner vermittelt, der uns einen Super-Sonderpreis gemacht hat. Hätte auch nur 30.000 Euro pro Jahr gekostet. Ein Schnapper :D.
    Schön das ihr es so schnell im Griff bekommen habt!
    Solche Sachen passieren leider immer wieder, ich bin aber froh das anderen sich um unsere Website (https://getgreenshot.org) kümmern! Wir verwenden Github Pages für der Website, brauchen glücklich keine Datenbank, und lassen es über Cloudflare cachen.
    Ohne Cloudflare würde die etwas ungünstig eingestellte update Prüfungen von mehr als 200 Millionen laufende Greenshot Instanzen viele Servern in die Knien zwingen.
    P.S.
    Wenn ich schon Werbung mache, "zufällig" ;) habe ich heute ein neuen Blog post, über die Zukunft für Greenshot und dotnet core 3.0 geschrieben.
    Jaja, bestimmt mal wieder der Oppa übers Kabel gestolpert. Das mit der Hardware glaubt euch doch keiner mehr :p
    Immerhin war es der erste Ausfall, seit wir zu Hause auf einen akkubetriebenen Staubsauger umgestiegen sind :lol.
    Also bei dem Preis der "E-D-elmarke" sag ich ganz ehrlich, da ist was normales mit ner langen Schnur immer noch günstiger. Wenn man kumuliert rechnet, ist eine Hausanlage günstiger - ist aber nur bei ner eigenen Hütte machbar.
    Ob nun Kaffee, Baldrian oder Beruhigungsbier:
    so ein großer Aufreger ist ein Serverausfall ja wohl nicht.:rolleyes:
    Außer man macht um seiner selber Willen ein Jahrhundertereignis daraus und meint, sich für jede Beileidsbezeigung auch noch bedanken zu müssen. :heul
    :grübel
Nach oben