iOS Rundschau für KW36/19: Wie sie sehen, sehen sie nichts

iOS Rundschau für KW36/19: Wie sie sehen, sehen sie nichts

Die vergangene Woche brachte lediglich eine größere Menge an Wartungsupdates bei den Microsoft Apps für iOS. Wurden in der letzten Woche noch neue Funktionen für Outlook, Xbox und Mixer veröffentlicht, so gab es diesmal tatsächlich gar keine neuen Features. Nichtsdestotrotz gab es 11 Updates, die Fehler ausmerzen und die allgemeine Geschwindigkeit verbessern sollen.

Über die allgemeine Wartung hinaus wurden auch 8 neue Beta-Versionen an den Start geschickt. Wir können also wohl bald mit neuen Releases der Office-Apps rechnen.

Wartung- und Bugfix-Updates

Microsoft Outlook
Microsoft Outlook
Preis: Kostenlos+
Microsoft OneDrive
Microsoft OneDrive
Preis: Kostenlos+
Microsoft Teams
Microsoft Teams
Preis: Kostenlos
Microsoft Authenticator
Microsoft Authenticator
Preis: Kostenlos
LinkedIn: Business Netzwerke
LinkedIn: Business Netzwerke
Preis: Kostenlos+
Microsoft Edge
Microsoft Edge
Preis: Kostenlos
Microsoft Power BI
Microsoft Power BI
Preis: Kostenlos
PowerApps
PowerApps
Preis: Kostenlos
Yammer
Yammer
Preis: Kostenlos
SwiftKey Tastatur
SwiftKey Tastatur
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos+
Microsoft Advertising
Microsoft Advertising
Preis: Kostenlos

BETA-Updates

Microsoft OutlookVersion 4.2.0

Microsoft OneDrive – Version 10.82.13

Microsoft Edge – Version 44.8.0

Skype für iPhoneVersion 8.52.116

Microsoft WordVersion 2.29

Microsoft ExcelVersion 2.29

Microsoft PowerPointVersion 2.29

Microsoft OneNoteVersion 16.29

 

In dieser Liste stehen alle Microsoft Apps für iOS, die in den iOS-Rundschauen auf Updates überprüft werden. Falls ihr Hinweise zu App-Updates senden möchtet, könnt ihr sie gerne an [email protected] senden.

Unsere Dr. Windows App findet Ihr übrigens auch im App Store:

Dr. Windows
Dr. Windows
Entwickler: Martin Geuss
Preis: Kostenlos

Über den Autor
Alex Saternus
  • Alex Saternus auf Twitter
Ich bin Alex Saternus, oder auch Utgardus. Als Netz- und Systemadministrator fühle ich mich in so ziemlich allen Produkten von Microsoft im Client-, Server- und Office 365-Bereich zu Hause. Nach der Arbeit wird dann selbstverständlich auch mal die Xbox angeschmissen. Mobil bin ich nach dem Aus von Windows Mobile auf iOS gewechselt und fühle mich dort deutlich wohler, als bei Android. Neben der IT ist Elektromobilität meine absolute Leidenschaft. Ich bin fest der Überzeugung, dass sich dort in naher Zukunft immer mehr tut, bis dann irgendwann die Verbrenner irgendwann ganz abgelöst werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben