iOS Rundschau für KW46/19 mit Outlook, Whiteboard und OneDrive

iOS Rundschau für KW46/19 mit Outlook, Whiteboard und OneDrive

In der vergangenen Woche gab es für drei Microsoft Apps ein interessantes Update unter iOS. Bei Outlook wird nun zusätzlich 30min vor Beginn des nächsten Termins, ganz oben ein Hinweis angezeigt. Bei Microsoft Whiteboard gibt es ab sofort neben Listen auch Notzitenraster und neue Vorlagen. Für OneDrive gibt es hingegen mehr ein kleines Schönheits-Update. Dann gibt es noch 10 Wartungsupdates und drei BETA-Updates zu vermelden.

 

Microsoft OutlookVersion 4.11.0

Bleiben Sie Ihren bevorstehenden Terminen immer einen Schritt voraus! Outlook zeigt jetzt an, was in Ihrem Kalender als Nächstes ansteht, ganz oben in Ihrem Posteingang, 30 Minuten vor dem Beginn Ihres Termins.

‎Microsoft Outlook
‎Microsoft Outlook
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

 

Microsoft WhiteboardVersion 19.11021.0

Weitere neue Funktionen, um Ihnen beim Strukturieren Ihrer Ideen zu helfen!

  • Listen: Direktes Hinzufügen von Textlisten zum Zeichenbereich.
  • Notizenraster: Organisieren Ihrer Notizen mit einem Notizenraster.
  • Neue Vorlagen: Verstehen Sie Ihre Kunden besser, indem Sie die neue Empathiekarten- und Personen-Generator-Vorlagen verwenden.
  • Fehlerkorrekturen: Zusätzlich zu unseren regelmäßigen Fehlerkorrekturen behandelt dieses Release zwei Hauptfehler, die einige Benutzer am Bearbeiten von Text oder am Teilen von Boards gehindert haben.
  • Stapel: Wir haben aufgrund von Benutzerfeedback die Funktion zum Erstellen neuer Objektstapel entfernt. Wir entwickeln zurzeit aktiv alternative Möglichkeiten, um Inhalte in einem Board zu gruppieren, und werden in der nahen Zukunft weitere Neuigkeiten mit Ihnen zu teilen haben.
‎Microsoft Whiteboard
‎Microsoft Whiteboard
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

Microsoft OneDriveVersion 11.8.7

  • Unser Dateisymbol in der Registerkartenleiste war etwas verschwommen. Dies wurde behoben
  • Für Unternehmensbenutzer haben wir unsere Ansicht „Ermittlung“ in den „Ich“-Drawer verschoben. Sie finden sie jetzt, indem Sie auf Ihr Benutzersymbol in der oberen linken Ecke tippen.
  • Wir haben ein Problem mit der Datumsauswahl für ablaufende Links behoben, bei dem Sie die Tage nicht wirklich sehen konnten. Unsere Premium-Benutzer können nun wieder ein benutzerdefiniertes Ablaufdatum für ihre Freigabelinks auswählen.
  • High Efficiency Image Fotos (Apples Standard-Bildformat) werden jetzt in ihrem ursprünglichen .heic-Format hochgeladen. Dadurch wird die ursprüngliche Bildqualität erhalten und die Dateigrößen klein bleiben, wodurch Benutzerplatz in OneDrive gespart wird. Dieses Update wirkt sich auf Benutzer unter iOS 11 oder höher mit einem iPhone 7 oder neuer aus.
‎Microsoft OneDrive
‎Microsoft OneDrive
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

 

 

Wartungs- und Bugfix-Updates

‎Microsoft SharePoint
‎Microsoft SharePoint
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
‎Xbox Game Pass
‎Xbox Game Pass
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
‎Microsoft Edge
‎Microsoft Edge
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
‎LinkedIn: Business Netzwerke
‎LinkedIn: Business Netzwerke
‎Microsoft Word
‎Microsoft Word
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
‎Microsoft Excel
‎Microsoft Excel
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
‎Microsoft PowerPoint
‎Microsoft PowerPoint
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
‎Microsoft OneNote
‎Microsoft OneNote
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
‎Power Apps
‎Power Apps
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
‎Microsoft Power BI
‎Microsoft Power BI
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

 

BETA-Updates

Microsoft OutlookVersion 4.12.0

Microsoft OneDriveVersion 11.9

Microsoft EdgeVersion 44.10.7

 

In dieser Liste stehen alle Microsoft Apps für iOS, die in den iOS-Rundschauen auf Updates überprüft werden. Falls ihr mir Hinweise zu App-Updates senden möchtet, könnt ihr sie gerne an [email protected] senden.

Unsere Dr. Windows App findet Ihr übrigens auch im App Store:

‎Dr. Windows
‎Dr. Windows
Entwickler: Martin Geuss
Preis: Kostenlos

Über den Autor
Manuel Blaschke
  • Manuel Blaschke auf Facebook
  • Manuel Blaschke auf Twitter
  • E-Mail an Manuel Blaschke
Ich bin begeisterter Windows 10 Fan und Nutzer. Ich benutze zwar täglich mein iPhone, habe aber dennoch sehr viele Apps von Microsoft installiert. Ebenso benutze ich hauptsächlich MS-Dienste wie Outlook, OneDrive, Office, etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben