iOS Rundschau KW 20/20 mit Skype und vielen Wartungsupdates

iOS Rundschau KW 20/20 mit Skype und vielen Wartungsupdates

Da es für die vergangene Woche kaum etwas zu berichten gibt, habe ich die BETA-Version der „Skype für iPhone“-App kurzerhand vorgezogen. Dort gibt es nämlich einige spannende Neuerungen, die auch Martin in seinem Artikel bereits unter der Woche näher beleuchtet hatte. Dazu gesellen sich noch 14 (!) Wartungsupdates und fünf BETA-Updates.

 

BETA: Skype für iPhoneVersion 8.60.73

  • Langweiliger Hintergrund? Oder haben Sie vergessen, Ihr Zimmer aufzuräumen? Keine Sorge, wechseln Sie einfach den Kamerahintergrund!
  • Wechseln Sie die Reaktionen auf Ihre Botschaft! Mit dieser Funktion können Sie jedes vorhandene Emoticon als Meldungsreaktion verwenden. Benutzen Sie einfach /addreactions und haben Sie etwas Spaß. Sie können es jederzeit mit den Befehlen /removereactions oder /resetreactions entfernen.
  • Jemand hat Sie aus der Gruppe hinausgeworfen? Lehrerinnen und Lehrer, dies ist für Sie, denn wir lieben Ihr Feedback! Von nun an können Sie neue moderierte Gruppen erstellen! Niemand kann Sie mehr stumm schalten oder rausschmeißen.
  • Neue Gitteransicht! So können Sie bis zu 10 Teilnehmer während des Videoanrufs sehen.
  • Meinen Bildschirm steuern – eine einfache Fernsteuerungsfunktion während der gemeinsamen Bildschirmnutzung
  • Aktivieren Sie globale Verknüpfungen – damit Sie Skype-Aktionen auch dann ausführen können, wenn die App minimiert oder nicht im Fokus ist. Sie finden sie unter Einstellungen – Allgemein unter Barrierefreiheit
  • Unterstützung für das Thema System Dark unter iOS 13

Die Neuerungen befinden sich derzeit selbst im Insider Programm noch in der Veröffentlichungsphase, denn auch dort werden die neuen Features in Wellen ausgeliefert. Es sollte aber nicht mehr lange dauern, ehe wir die Features auch im offiziellen Release sehen:

‎Skype für iPhone
‎Skype für iPhone
Preis: Kostenlos+

 

Wartungs- und Bugfix-Updates

‎Microsoft Azure
‎Microsoft Azure
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎Microsoft OneDrive
‎Microsoft OneDrive
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

‎Power Apps
‎Power Apps
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎LinkedIn: Business-Netzwerk
‎LinkedIn: Business-Netzwerk

‎Microsoft Whiteboard
‎Microsoft Whiteboard
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎SwiftKey Tastatur
‎SwiftKey Tastatur
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos+

‎Microsoft Math Solver
‎Microsoft Math Solver
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎Microsoft SharePoint
‎Microsoft SharePoint
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎Microsoft Office
‎Microsoft Office
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

‎Microsoft Word
‎Microsoft Word
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

‎Microsoft Excel
‎Microsoft Excel
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

‎Microsoft PowerPoint
‎Microsoft PowerPoint
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

‎Microsoft OneNote
‎Microsoft OneNote
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

 

 

BETA-Updates

Microsoft OutlookVersion 4.38.0

Microsoft OneDriveVersion 11.34

Microsoft EdgeVersion 45.4.5

XboxVersion 2005.0512.2122

Microsoft WhiteboardVersion 20.10504.0

 

 

In dieser Liste stehen alle Microsoft Apps für iOS, die in den iOS-Rundschauen auf Updates überprüft werden. Falls ihr mir Hinweise zu App-Updates senden möchtet, könnt ihr sie gerne an manuel(at)drwindows.de senden.

Unsere Dr. Windows App findet Ihr übrigens auch im App Store:

‎Dr. Windows
‎Dr. Windows
Entwickler: Martin Geuss
Preis: Kostenlos

Über den Autor
Manuel Blaschke
  • Manuel Blaschke auf Facebook
  • Manuel Blaschke auf Twitter
  • E-Mail an Manuel Blaschke
Ich bin begeisterter Windows 10 Fan und Nutzer. Ich benutze zwar täglich mein iPhone, habe aber dennoch sehr viele Apps von Microsoft installiert. Ebenso benutze ich hauptsächlich MS-Dienste wie Outlook, OneDrive, Office, etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Unterstützung für das Thema System Dark unter iOS 13

    Microsoft und die Übersetzung, immer wieder einen Lacher wert
    In den letzten Tagen hatte ich wieder vermehrt mit PDF´s zu tun. Es wäre schön wenn die Office-App auch PDF-Merge könnte.
    @Setter: Mit der Office App hast du bereits jetzt viele Möglichkeiten mit PDFs zu arbeiten:
    - PDF signieren
    - In PDF-Datei scannen
    - Bilder in PDF-Datei
    - Dokument in PDF-Datei
    Diese Möglichkeiten findest du in ,,Aktionen". Das ist das rechte Register mit den 4 Kreisen am unteren Bildschrimrand.
    PDFs können auch aus anderen Apps heraus in die Office App hinein kopiert und dann dort bearbeitet werden. Sie können auch als Word-Dokument abgespeichert werden.
    @Manuel
    "Merge" heißt aber "zusammenführen" und dass kann die APP leider nicht.
    wobei ich aber auch ehrlicherweise sagen muss, dass ich Dokumente sowieso lieber am PC bearbeite
Nach oben