Am Puls von Microsoft

iOS Rundschau KW 22/2019 mit Outlook und Yammer

iOS Rundschau KW 22/2019 mit Outlook und Yammer

Eine weitere ruhige Woche in der Welt der iOS-Apps von Microsoft.
Lediglich Outlook und Yammer wurden mit neuen Funktionen versehen; So hat ersteres jetzt eine bessere Integration mit Microsoft Teams und kann Besprechungen für Teams direkt aus Outlook heraus erstellen. Darüber hinaus ist Yammer jetzt auch im neuen Office-Design angekommen und Links aus speziellen Nachrichten sind jetzt auch klickbar.
Sechs weitere Apps haben eine Frischzellenkur bekommen und haben nun ein paar Fehler weniger, oder sind etwas schneller geworden.

Microsoft Outlook – Version 3.25.0

Die Integration in Microsoft Teams erlaubt es nun Besprechungen für Teams direkt in Outlook zu erstellen.

‎Microsoft Outlook
‎Microsoft Outlook
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

Yammer – Version 7.34.0

Das Logo ist nun auch in der neuen Office-Desginsprache gehalten.
Links in speziellen Nachrichten können jetzt angetippt werden.

‎Viva Engage
‎Viva Engage
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Wartungs- und Bugfix-Updates

‎Skype
‎Skype
Preis: Kostenlos+
‎Microsoft OneDrive
‎Microsoft OneDrive
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
‎LinkedIn: Business-Netzwerk
‎LinkedIn: Business-Netzwerk
‎Microsoft Azure
‎Microsoft Azure
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
‎Microsoft Edge: KI-Browser
‎Microsoft Edge: KI-Browser
‎Power Apps
‎Power Apps
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

In dieser Liste stehen alle Microsoft Apps für iOS, die in den iOS-Rundschauen auf Updates überprüft werden. Falls ihr mir Hinweise zu App-Updates senden möchtet, könnt ihr sie an manuel@drwindows.de oder alex@drwindows.de senden.

Über den Autor

Alex Lüttgen

Alex Lüttgen

Ich bin Alex Lüttgen, oder auch Utgardus. Als Netz- und Systemadministrator fühle ich mich in so ziemlich allen Produkten von Microsoft im Client-, Server- und Office 365-Bereich zu Hause. Nach der Arbeit wird dann selbstverständlich auch mal die Xbox angeschmissen. Mobil bin ich nach dem Aus von Windows Mobile auf iOS gewechselt und fühle mich dort deutlich wohler, als bei Android. Neben der IT ist Elektromobilität meine absolute Leidenschaft. Ich bin fest der Überzeugung, dass sich dort in naher Zukunft immer mehr tut, bis dann irgendwann die Verbrenner ganz abgelöst werden.

Anzeige