iOS Rundschau KW2/19 mit einem guten Start ins neue Jahr

iOS Rundschau KW2/19 mit einem guten Start ins neue Jahr

Nachdem in der letzten Woche die iOS Rundschau mangels Masse ausfallen musste, hat Microsoft diese Woche ordentlich Gas gegeben. Gleich fünf Apps wurden in der Funktionalität geändert oder erweitert. Microsoft Edge hat sogar noch vor dem offiziellen Release von Chromium Edge dessen Design spendiert bekommen. Nichtsdestotrotz läuft Edge unter iOS nach wie vor mit Apples WebKit Engine.

Darüber hinaus gab es noch acht weitere Apps, denen Microsoft eine Wartung spendiert hat. Hier sind allerdings auch die zwei Apps mit inbegriffen, die in der KW1 bereits aktualisiert wurden.

Microsoft EdgeVersion 44.11.9

  • Edge erscheint nun im neuen Gewand mit dem Design für Edge auf Chromium Basis.
  • Die Navigation wurde angepasst, um den Zugriff auf Suchen, Favoriten, etc. zu vereinfachen.
‎Microsoft Edge
‎Microsoft Edge
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Microsoft NewsVersion 3.2.30

  • Neue Ausgaben für Tschechien, Ungarn und Indien wurden hinzugefügt

Microsoft SharepointVersion 4.16.0

  • Das Hubwebsite-Menü wurde erweitert. Menüelemente können dadurch jetzt erweitert und reduziert werden.
  • Benachrichtigungen können jetzt auch bei Likes auf eigenen Sites ausgelöst werden.
  • Intranet Brandings funktionieren jetzt auch in der mobilen Version
‎Microsoft SharePoint
‎Microsoft SharePoint
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

Microsoft To-DoVersion 2.8

  • Die Vorschläge unter „Mein Tag“ haben jetzt ein neues Design.
  • Der Text des Fälligkeitsdatums verschwindet jetzt nach dem Hinzufügen von „intelligenten Fälligkeitsdaten“
  • Verbesserungen bei den Siri-Kurzbefehlen
‎Microsoft To Do
‎Microsoft To Do
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

SwiftKey TastaturVersion 2.7.1

  • Der SwiftKey-Symbolleiste wurde das Messaging Center hinzugefügt
  • Im Messaging Center findet man weitere Informationen zu aktuellen Informationen sowie Tipps zur optimalen Nutzung
‎SwiftKey Tastatur
‎SwiftKey Tastatur
Entwickler: SwiftKey
Preis: Kostenlos+

Wartungs- und Bugfix-Updates

‎LinkedIn: Business Netzwerke
‎LinkedIn: Business Netzwerke

‎Microsoft 365 Admin
‎Microsoft 365 Admin
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎Microsoft Authenticator
‎Microsoft Authenticator
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎Microsoft Math Solver
‎Microsoft Math Solver
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎Microsoft OneDrive
‎Microsoft OneDrive
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

‎Microsoft Outlook
‎Microsoft Outlook
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+

‎Microsoft Planner
‎Microsoft Planner
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

‎Xbox
‎Xbox
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos

In dieser Liste stehen alle Microsoft Apps für iOS, die in den iOS-Rundschauen auf Updates überprüft werden. Falls ihr mir Hinweise zu App-Updates senden möchtet, könnt ihr sie gerne an [email protected] senden.

Unsere Dr. Windows App findet Ihr übrigens auch im App Store:

‎Dr. Windows
‎Dr. Windows
Entwickler: Martin Geuss
Preis: Kostenlos

Über den Autor
Alex Lüttgen
  • Alex Lüttgen auf Twitter
Ich bin Alex Lüttgen, oder auch Utgardus. Als Netz- und Systemadministrator fühle ich mich in so ziemlich allen Produkten von Microsoft im Client-, Server- und Office 365-Bereich zu Hause. Nach der Arbeit wird dann selbstverständlich auch mal die Xbox angeschmissen. Mobil bin ich nach dem Aus von Windows Mobile auf iOS gewechselt und fühle mich dort deutlich wohler, als bei Android. Neben der IT ist Elektromobilität meine absolute Leidenschaft. Ich bin fest der Überzeugung, dass sich dort in naher Zukunft immer mehr tut, bis dann irgendwann die Verbrenner ganz abgelöst werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare
  1. Ich weiß das dies ein ungünstiger Ort für Wünsche ist und auch völlig OT....aber wäre es möglich einen Artikel zu verfassen der die Microsoftwelt in macOS beschreibt?
    Er würde mich sehr interessieren wie Office und OneDrive in der Applewelt zu nutzen sind. In Anbetracht der Tatsache das zunehmend die Services von Microsoft an Bedeutung gewinnen sollte man hier auch über den WinOS-Schatten springen dürfen :)
    Das ist eine gute Idee. Falls du spezielle Fragen oder Ideen hast, dann schreib mir gerne mal eine Mail an maikdrwindows.de. Dann versuche ich meine Erfahrungen mal in einen Artikel zusammenzufassen.
Nach oben