Macher von Descenders freut sich: Xbox Game Pass hat Verkäufe massiv beflügelt

Macher von Descenders freut sich: Xbox Game Pass hat Verkäufe massiv beflügelt

Mit einem Xbox Game Pass Abonnement kann man als Spieler aus über 100 frei verfügbaren Titeln wählen. Microsoft hat nicht nur seine hauseigenen Spiele im Program, sondern auch zahlreiche Games von anderen Entwicklern, das können sowohl große Publisher als auch kleine Indie-Studios sein.

Ein Satz, den ich in der Anfangszeit des Game Pass oft gehört habe, war: „Wer kauft denn noch Spiele, wenn sie im Abo enthalten sind?“. Microsoft hat dagegen stets behauptet, der Game Pass würde den Verkäufen nicht schaden, sondern diese sogar beflügeln. Für Spiele, die den Game Pass irgendwann verlassen und dann von vielen Abonnenten gekauft werden, weil sie diese gerne dauerhaft behalten möchten, klang das für mich schlüssig.

Nun meldet sich Mike Rose vom Indie-Studio „No More Robots“ zu Wort und freut sich in einem Tweet, dass der Mountainbike-Downhill-Racer „Descenders“ derzeit auf Platz 8 der beliebtesten Game Pass Titel steht.

In einem weiteren Tweet legt er nach  und schreibt: „Ich kann gar nicht genug betonen, wie unglaublich sich Descenders durch den Xbox Game Pass entwickelt hat. Es hat das Spiel in Höhen katapultiert, die wir uns niemals hätten träumen lassen. Wir haben soeben einen neuen Game Pass-Deal für das Spiel unterschrieben, sodass es noch eine sehr lange Zeit im Abo bleiben wird.“

Und da aller guten Dinge drei sind, schiebt er noch einen dritten Tweet hinterher und geht in die Details: „Verglichen mit dem Monat, bevor Descenders in den Game Pass kam, verkaufen wir jetzt fünfmal so viele Kopien pro Woche. Seit wir uns für die Teilnahme am Game Pass entschieden haben, konnten wir unsere gesamten Xbox-Umsätze um das Dreifache steigern. Der Game Pass ist gut, yo.“

Es sieht ganz so aus, als würde sich der Game Pass zu einem klassischen Win-Win entwickeln, von dem alle Beteiligten profizieren. Genau so soll es ja auch sein.

Descenders
Descenders
Entwickler: ‪No More Robots‬
Preis: 24,99 € 14,99 €
Artikel im Forum diskutieren (5)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben