Marianne Janik wird neue Chefin von Microsoft Deutschland

Marianne Janik wird neue Chefin von Microsoft Deutschland

Vor knapp zwei Wochen berichteten wir an dieser Stelle darüber, dass Microsofts Deutschland-Chefin Sabine Bendiek zu SAP wechselt und Dr. Christine Haupt interimsmäßig die deutsche Niederlassung leitet. Ich hatte mich seinerzeit schon gewundert, dass der Wechsel so „still“ vonstattenging und es keine offizielle Mitteilung von Microsoft dazu gab.

Nun ist der Grund klar: Die offizielle Nachfolge war längst in Arbeit und vermutlich sogar schon geregelt, derartige Personalien müssen aber noch vom Konzernvorstand abgesegnet werden, was nun erfolgt ist. Wie Microsoft per Pressemitteilung verkündet, wird Dr. Marianne Janik die neue Chefin der Microsoft Deutschland GmbH.

Das Unternehmen teilt mit:

Dr. Marianne Janik (54) wird mit Wirkung zum 1. November 2020 zur Vorsitzenden der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland berufen. Sie übernimmt die Aufgabe von Sabine Bendiek, die Anfang 2021 als Personalvorstand zur SAP wechseln wird. Marianne Janik berichtet an Ralph Haupter, President Microsoft EMEA.

Die promovierte Juristin verantwortete fünf Jahre als Geschäftsführerin Microsoft in der Schweiz. Zuvor leitete Marianne Janik bereits seit 2011 den Geschäftsbereich Öffentliche Verwaltung bei Microsoft Deutschland. Vor ihrer Zeit bei Microsoft hatte die Deutsch-Französin Geschäftsbereiche bei der Elster AG, dem Spezialsystemhaus ESG GmbH und einem Tochterunternehmen der EADS, Elekluft GmbH, inne. Ihren beruflichen Einstieg machte Marianne Jannik bei der Daimler Benz AG im Bereich Public Affairs.

Marianne Janik hat ihr juristisches Studium als Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes in Würzburg und Genf absolviert und mit einer Dissertation zur Exportkontrolle bei Dual-Use Gütern promoviert.

„Ihre starke Führung und ihre hands-on Mentalität, sowie ihre nachgewiesene erfolgreiche Tätigkeit für Microsoft in Deutschland und der Schweiz machen sie zu einer hervorragenden Wahl“, schreibt Ralph Haupter, President Microsoft EMEA, in der internen Ankündigung von Marianne Janik an die rund 3.000 Microsoft Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland.

Quelle: Microsoft

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben