Microsoft bestätigt Soundprobleme mit drahtlosen Headsets an der Xbox Series X - es liegt am Controller

Microsoft bestätigt Soundprobleme mit drahtlosen Headsets an der Xbox Series X - es liegt am Controller

Seit rund drei Wochen bin ich ein grundsätzlich begeisterter Besitzer der Xbox Series X. Zusammen mit der neuen Konsole ist auch das Headset Stealth 700 Gen 2 von Turtle Beach bei mir eingezogen, welches ich mir auf heiße Empfehlung meines Kollegen Daniel besorgt habe.

Viel Spaß hatte ich mit dem Gerät allerdings nicht. Ständig gab es Störgeräusche und Aussetzer, regelmäßig fiel der Sound sogar mitten im Spiel aus. Ich fürchtete, ein Montagsgerät erwischt zu haben, bis ich das gleiche Headset mit der Xbox Series S und der Xbox One X ausprobierte, wo alle diese Probleme nicht auftraten. Auch der Verdacht, es könnte an bestimmten Spielen liegen, bestätigte sich nicht. Rückfragen bei Daniel ergaben immer die gleiche Antwort: „Bei mir ist alles super“.

Was ich hier in ein paar Sätzen beschreibe, erstreckte sich über zwei Wochen, viele Stunden des wilden Herumprobierens und ebenso wilden Fluchens. Ich glaubte schließlich sogar, dass meine Xbox Series X einen Knacks hat, denn zuletzt ließ sie sich die Konsole durch Drücken der Xbox-Taste nicht mal mehr aus dem Standby wecken, ich musste jedes Mal den Stecker ziehen.

Während dieser Zeit stand ich sowohl mit Turtle Beach als auch mit Microsoft in Kontakt. Bei Turtle Beach war man sich sehr sicher, dass es an der Konsole liegen muss. Aufgrund der Tatsache, dass das Headset an den beiden anderen Konsolen einwandfrei funktionierte, unterstützte ich diese These.

Von Microsoft erfuhr ich schließlich, dass man das Problem identifiziert hat. Die offizielle Stellungnahme hierzu lautet:

„Wir wissen, dass einige Spieler aktuell Audio-Probleme bei der Verwendung von Wireless Headsets an ihrer Xbox Series X|S erfahren. Während die entsprechenden Teams aktuell an einer Lösung arbeiten, kann das Problem temporär mit einem Xbox One-Controller umgangen werden.“

Auf die Idee, einen anderen Controller zu benutzen, wäre ich nicht gekommen, aber in der Tat: Seit ich den Xbox Elite Controller 2 mit der Xbox Series X verwende, treten keinerlei Probleme mehr mit dem Stealth 700 Gen 2 auf. Damit war dann auch geklärt, warum beim Kollegen Daniel immer alles ok war, er hatte von Anfang an nur den Elite Controller im Einsatz.

Offenbar gibt es also beim neuen Xbox Wireless Controller bzw. in der Art und Weise, wie dieser mit der Xbox Series X kommuniziert, eine Besonderheit, die zur Störung oder gar zum Ausfall von drahtlosen Headsets führen kann. Was da genau anders ist, vermag ich nicht zu sagen, mir ist allerdings aufgefallen, dass der neue Controller sich wesentlich „aggressiver“ abschaltet. Kaum legt man ihn zur Seite, geht er auch schon aus. Möglicherweise wird dieses Abschaltsignal versehentlich auch an die Headsets gesendet, das ist aber nur geraten.

Solltet ihr auch von dem Problem betroffen sein, dann greift – sofern noch vorhanden – zu einem Controller der alten Generation, wenn ihr gleichzeitig ein Headset verwenden wollt. Kein schöner Zustand, ich weiß – er wird hoffentlich auch nicht lange anhalten.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Kommentare

  1. Controller sind immer so ne Sache... hab letztens mit Controller am Telefon probieren wollen: ging nicht. ich halte alles immer auf dem aktuellen Stand. allerdings als ich Mal genau geprüft hab(war mir ja sicher das man den am Telefon nutzen kann) stand da in der Firmware noch ne 1.xxx nach Update eine 4.xxx daß sich das nicht automatisch macht ist hoffentlich Mal geändert wurden, sonst bin ich mir sicher das da einige ihre Konsole fressen, weil sie nicht an so etwas denken.
    Ich benutze den mitgelieferten Controller der Series X und ein arctis 9x Wireless. Bei mir hat sich in den vielen Stunden das Headset zwei mal disconnected und ein mal hatte ich auch das Problem, dass die series x nicht mehr aus ging, und dann auch nicht mehr an. Sonst gab es bisher keine Probleme. Es scheint also auch nicht bei jedem gleich häufig aufzutreten...
Nach oben