Am Puls von Microsoft

Microsoft Edge 108 veröffentlicht

Microsoft Edge 108 veröffentlicht

Microsoft Edge hat seinen letzten Versionssprung im Jahr 2022 hingelegt. Die Version 108 enthält ein paar Neuerungen für Unternehmen sowie einen wichtigen Sicherheits-Fix.

Interessanterweise ist die neue Edge-Version unter Linux am spannendsten. Der von Grund auf neu gestaltete SmartScreen Filter, der vor bösartigen Webseiten schützt, ist mit Version 108 jetzt auch in der Linux-Version von Microsoft Edge enthalten. Für Windows- und Mac-Systeme ist er bereits seit der Version 103 im Einsatz.

Die neue Version schließt außerdem eine dokumentierte Sicherheitslücke, für die bereits Exploits im Umlauf sind, schon alleine aus diesem Grund sollte man das Update zügig installieren.

Für Unternehmen sind außerdem wieder einige neue Richtlinien enthalten, mit denen das Verhalten des Browsers gesteuert werden kann. Technische Details hierzu können den Release Notes entnommen werden.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige