Microsoft Edge: Release-Pause bis Mitte Juli in allen Kanälen außer Canary

Microsoft Edge: Release-Pause bis Mitte Juli in allen Kanälen außer Canary

Einige Nutzer der Vorschauversionen von Microsoft Edge werden sich eventuell schon gewundert haben, wo denn das wöchentliche Update für den Developer Kanal bleibt. Vom Edge-Team haben wir nun die Antwort darauf: Es wird in dieser und auch in der darauffolgenden Woche kein Dev-Update geben.

Bis zum 13. Juli legt Edge eine „Release-Pause“ ein. Bis dahin wird keine Developer-Vorschau und keine neue Beta erscheinen, auch die stabile Version von Edge 84 wird keinesfalls vor diesem Datum veröffentlicht. Lediglich der Canary-Kanal läuft bis dahin wie gewohnt mit regelmäßigen täglichen Updates weiter.

Die Pause erfolgt, wie man mitteilt, um sich mit den Release-Planungen des Chromium-Projekts zu synchronisieren. Dort ist in dieser Woche ebenfalls nichts passiert, wie man auf dieser Seite nachlesen kann. Die USA begehen am morgigen 4. Juli ihren Nationalfeiertag, was viele Arbeitnehmer für ein paar zusätzliche freie Tage nutzen – das könnte ein Grund für die Pause sein.

Nach dem 13. Juli soll dann alles wieder seinen gewohnten Gang nehmen, dann werden der Developer Kanal wieder wöchentlich und die Beta alle sechs Wochen aktualisiert.

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben