Am Puls von Microsoft

Microsoft Edge soll aufgeräumte Menüs und eine neue Download-Leiste erhalten

Microsoft Edge soll aufgeräumte Menüs und eine neue Download-Leiste erhalten

Die Entwickler von Microsoft Edge geben regelmäßig eine Wasserstandsmeldung darüber ab, welches die am meisten gewünschten Funktionen bei der Weiterentwicklung des Browsers sind und ob man plant, diese umzusetzen oder eben nicht. Im neuesten Feedback-Update werden aufgeräumte Kontextmenüs sowie eine neue Downloadleiste in Aussicht gestellt.

Seit über einem Jahr steht der Wunsch der Nutzer nach einer alternativen Downloadoberfläche auf der Liste. Die meisten Rückmeldungen wünschen sich hierbei eine Downloadleiste am unteren Fensterrand, wie sie der „alte“ Edge vor dem Wechsel auf die Chromium-Basis hatte. Im aktuellen Entwickler-Update wechselt der Status des entsprechenden Eintrags nun von „under Review“ in „Alternative planned“. Das ist einerseits eine Absage an die Rückkehr der alten Leiste, gleichzeitig schreiben die Entwickler aber, dass sie verschiedene Möglichkeiten testen werden, die aktiven Downloads besser zu visualisieren.

Kritik gab es zuletzt an den immer weiter ausufernden Menüs von Microsoft Edge. Sowohl die Kontextmenüs als auch das … Menü oben rechts schwellen immer weiter an, weil Microsoft neue Funktionen hinzufügt (über deren Sinn oder Unsinn man teilweise durchaus streiten kann). Nutzer wünschen sich eine Bereinigung dieser Menüs oder zumindest die Möglichkeit, diese individuell anzupassen und beispielsweise ihrer Meinung nach überflüssige Einträge auszublenden. Dieses Thema wollen sich die Entwickler nun ebenfalls vorknöpfen und schon bald erste Ideen umsetzen.

Über den Autor

Martin Geuß

Martin Geuß

Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zuhause. Seit 15 Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!

Anzeige