Microsoft Flight Simulator: Update der Entwicklungs-Roadmap und beeindruckendes neues Video

Microsoft Flight Simulator: Update der Entwicklungs-Roadmap und beeindruckendes neues Video

Der neu aufgelegte Microsoft Flight Simulator verspricht eines der spannendsten Spiele des Jahres 2020 zu werden, auch aus rein technischer Sicht. Was Microsoft bislang gezeigt, sorgte für Erstaunen und Begeisterung – selbst bei den Leuten, die mit derartigen Spielen nichts am Hut haben. Das neueste Video  macht da keine Ausnahme.

Sven Mestas, einer der führenden Designer bei der Entwicklung des Flight Simulator, nimmt uns mit auf eine kleine Rundreise, die sich dieses Mal allerdings hauptsächlich am Boden abspielt, denn es geht um die Gestaltung der Flughäfen. Auch hier wird wieder deutlich, mit welcher Detail-Verliebtheit da gearbeitet wird.

Außerdem wurde die Entwickler-Roadmap aktualisiert und das Team hat sich an die Planung für März und April gemacht. Diese offenbart eine kleine Verzögerung: Die Ankündigung neuer Partner wurde ein wenig nach hinten verlegt, außerdem wurden die beiden nächsten Folgen der „Feature Discovery Series“ verschoben, weil man mit diesen mehr Informationen zu den Multiplayer-Funktionen liefern möchte, dafür aber noch ein wenig mehr Zeit braucht.

Für den neuen Flight Simulator gibt es ein eigenes Insider Programm, und wer ein wenig Glück hat, der wird zum Test der Alpha-Version eingeladen und kann vorab schon ein paar Flugstunden nehmen. Ich warte auch schon seit Wochen ungeduldig auf die Einladung.

Artikel im Forum diskutieren (13)

Über den Autor
Martin Geuß
  • Martin Geuß auf Facebook
  • Martin Geuß auf Twitter
Ich bin Martin Geuß, und wie unschwer zu erkennen ist, fühle ich mich in der Windows-Welt zu Hause. Seit mehr als zwölf Jahren lasse ich die Welt an dem teilhaben, was mir zu Windows und anderen Microsoft-Produkten durch den Kopf geht, und manchmal ist das sogar interessant. Das wichtigste Motto meiner Arbeit lautet: Von mir - für Euch!
Nach oben